Partnerschaft ist, wenn der Partner schafft

Partnerschaft ist, wenn der Partner schafft

Welche Sorgen haben diese Woche Ihren Lebenspartner beschäftigt? – oder

Partnerschaft ist, wenn der Partner schafft

 

Sie spüren: „Irgendwie ist es in unserer Beziehung nicht mehr so wie damals.“

 

Vielleicht haben Sie auch sehr oft Streit, Sie sehen sich gar nicht mehr von Ihren liebenswerten Seiten.

Diplom-Sozialpädagogin und Paarcoach Heike Spaeth berichtet aus ihrem Praxisalltag:

 

„Katharina und Helmut B.  kommen in die Paarberatung und setzten sich auf den Drehstühlen so, dass sie sich nicht ansehen müssen. Zunächst will keiner anfangen, dann sprudelt es aus beiden nahezu gleichzeitig heraus. Aufgestaute Wut, Enttäuschung, Verzweiflung und vor allem „DU bist Schuld!“

Wir sortieren zunächst die jeweiligen Sichtweisen, den Leidensdruck, die Wünsche, wie es denn sein soll.  Herr B. schielt auf das Plakat mit den Kommunikationsregeln an der Wand. „Ja, ausreden lassen. Ich wünsche mir so sehr, nicht immer abgewürgt zu werden!“  Von Anfang an achten wir darauf, nicht in die alten Fallen zu tappen und sich anzustrengen, auf eine  Weise miteinander zu sprechen, die dem Anderen die Möglichkeit lässt, nicht gleich wieder in Gegenwehr zu verfallen. Während der Sitzung lachen wir oft, beide entspannen sich  merklich und schauen sich immer wieder an. Am Ende der Stunde beschließen sie bis zu unserem nächsten  Termin, die Waffen sinken zu lassen und vereinbaren ein geheimes Zeichen dafür. Beide sprechen aus, wie viel besser es ihnen geht, und dass sie nun sehr optimistisch aus der Sitzung gehen, weil sie einen Ansatzpunkt haben, von dem aus sie sich weiterbewegen können.“

 

Spaeths Erfahrungen aus langjähriger Arbeit mit Paaren zeigen immer wieder, dass viele Paare viel zu lange warten, bis sie sich Hilfe holen. Immer wieder hört sie von Klienten: „Wenn wir gewusst hätten, wie gut diese Beratung tut, wären wir schon viel früher gekommen!“ „Besser früher zu SPAETH“, lachen Klienten oft.

 

Mehr Informationen auch zu den weiteren Angeboten finden Sie unter www.soll-sich-was-aendern.de oder telefonisch unter 07243-3507232

 Heike Spaeth: Diplom-Sozialpädagogin, Kommunikationstrainerin und Ihr Coach, wenn sich was ändern soll

 

 

 

 

Weitere Informationen:
http://www.soll-sich-was-aendern.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Diplom-Sozialpädagogin, Heike Spaeth, Diplom-Sozialpädagogin, Kommunikationstrainerin und Coach, Coaching und Training für wachsenden Erfolg, 76275 Ettlingen
zum Anbieterprofil ».

Diplom-Sozialpädagogin Heike Spaeth Diplom-Sozialpädagogin Kommunikationstrainerin und Coach  Coaching und Training für wachsenden Erfolg 76275 Ettlingen Diplom-Sozialpädagogin, Heike Spaeth, Diplom-Sozialpädagogin, Kommunikationstrainerin und Coach,
Coaching und Training für wachsenden Erfolg, 76275 Ettlingen
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/voice-dialogue-ettlingen-heike-spaeth.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

mehr zum Thema Coaching

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang