Breuß-Dorn Newsletter * November 2010

Breuß-Dorn Newsletter * November 2010

Breuß-Dorn Newsletter  *  November 2010
*******************************************************************
NSC-Natural Spinal Care®
Ausbildungszentrum für Breuß und Dorn
& alles für die Anwendungen nach Rudolf Breuß und Dieter Dorn
76448 Durmersheim, Römerstr. 56
Telefon: 07245-937195    e-mail: info@breuss-dorn-shop.de
Telefax:: 07245-937194    Internet: www.breuss-dorn-shop.de
********************************************************************




Breuß-Dorn NEWSLETTER November 2010
Dateigröße 30 KB Bei Ausdruck ca. 14 Seiten


Inhalt dieses Newsletters:

RESUMÉE ARBEITSKREIS "BREUSS-MASSAGEÜBUNGSABEND"
SAMMELBESTELLUNG DORN-KALENDER 2011
ERINNERUNG DORN-ANWENDERTREFFEN SÜD-WEST
ERINNERUNG AUSBILDERSTAMMTISCH
ERINNERUNG DORN-FORTBILDUNGSSEMINARE
KOSTENFREIE DORN-AUSBILDERLISTE
NEUAUFLAGE FASTENBUCH
IMPRESSUM



RESUMÉE ARBEITSKREIS "BREUSS-MASSAGEÜBUNGSABEND"

Am 22.10.10 haben wir zu unserem Arbeitskreis "Breuß-Massageabend" eingeladen.
Diesmal sind wir neben den aktuellen Entwicklungen der Dorn-Methode auf den Ablauf und Vorgehen bei einer Breuß-Massage eingegangen.

Anhand des historischen Originalvideos von Rudolf Breuss aus dem Jahre 1988 sind wir Schritt für Schritt den Originalablauf der Massage durchgegangen.

Wir haben schon öfters in unserem Arbeitskreis und unserem Newsletter die Breuss-Massage analysiert:
http://www.breuss-dorn-shop.de/breuss-dorn-newsletter-04.2010.pdf
http://www.breuss-dorn-shop.de/breuss-dorn-newsletter-10.2007.pdf
http://www.breuss-dorn-shop.de/breuss-dorn-newsletter-05.2007.pdf

Im Anschluss an das Anwendertreffen Süd-West am 27.11.10 in Durmersheim (s.u.) können Sie im Forbildungseminar III die Breuß-Massage im Original anhand des historischen Originalvideos in Theorie und Praxis nachvollziehen.
In diesem Seminar, das Sie unabhängig vom Anwendertreffen buchen können, werden wir auch aufbauend auf dem Wissenstand des Anwendertreffens die Dornanwendung auf dem neusten Stand vertiefen.



SAMMELBESTELLUNG DORN-KALENDER 2011

Übungen zur Entlastung und Stärkung der Wirbelsäule als Ergänzung der Methode Dorn
Kalender 2011

Für die erste Bestellung werden wir eine Sammelbestellung zusammenfassen, um bei einer Größeren Abnahmemenge einen günstigeren Preis zu bekommen.
So können wir auch schon bei einer Abnahme von 20 Kalendern das eigene Logo/Werbung auf dem Kalender zum Preis von 10.00 Euro pro Stück aufdrucken lassen.
Bei einer Abnahme von 50 Stück mit eigenem Logo konnten wir bereits eine Preisstaffelung für Wiederverkäufer bei der Druckerei aushandeln.

20 Stück: 10,00 Euro
50 Stück: 9,00 Euro
100 Stück: 8,00 Euro
200 Stück: 7,00 Euro
300 Stück: 6,00 Euro
500 Stück: 5,00 Euro
1000 Stück: 4,50 Euro
Bitte lassen Sie uns Ihre Bestellung mit der gewünschten Stückzahl und Ihrem Logo/Werbung im Format 29x14 cm im pdf-Format zukommen unter:info@breuss-dorn-shop.de

Kalender mit unserem Logo erhalten Sie in der folgender Preisstaffelung s.u.



Kräftigungs- und Entlastungsübungen ergänzen die Methode Dorn. Neben der Dorn-Behandlung durch einen Anwender und den Selbsthilfeübungen kann der Betroffene mit den Kräftigungs- und Entlastungsübungen die Muskulatur stärken und den Bewegungsapparat entlasten.

Die Übungen können auch präventiv die Muskulatur aufbauen und den Bewegungsapparat ausrichten und stabilisieren. Ideal zur Vorbeugung von Wirbelsäulen- und Gelenkproblemen.

Jeder Monat steht unter einem anderen Motto. Die Übungen sind einfach und verständlich dargestellt und können ohne großen Zeitaufwand schnell durchgeführt werden.

Wir führen den Kalender mit folgender Preisstaffelung im Programm:
1-9 Stück zu 10.00 Euro
10-24 Stück zu 8.50 Euro
> 25 Stück zu 7.50 Euro
Zzgl. Versandkostenpauschale von 6.90 Euro versicherter Versand.

Bei einer Abnahme von mindestens 20 Kalendern können Sie Ihr persönliches Logo aufdrucken lassen.
Als Werbe-, Weihnachtsgeschenk. Kontaktieren Sie uns bitte über die Preisstaffelungen.



Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle Dorn-Anwender, Physio- und Ergotherapeuten, Rückenschullehrer, Betroffenen und Interessenten

Bestellen Sie heute und Sie erhalten den Kalender 2011 zugesandt:
per Mail: bestellung@breuss-dorn-shop.de

oder in unserem breuss-dorn-shop.de:
Klicken Sie hier für die Shopseite

Unser Gesamtprogramm mit allen Produkten finden Sie unter:
Klicken Sie hier für den Gesamtkatalog



ERINNERUNG DORN-ANWENDERTREFFEN SÜD-WEST

Dornanwendertreffen Süd-West-Deutschland
am Samstag den 27.11.2010
Zum Thema: Die Methode Dorn praktisch
Gemäß eines Art Behandlungsleitfadens - was gehört zu einer Anwendung nach der Methode Dorn. Austausch im Kollegenkreis.

09.00-16.30 Uhr im Pfarrheim St. Bernhard, Raiffeisenplatz, 76448 Durmersheim

09.00 - 09.45 Uhr Ankommen, Kollegen begrüßen und 2. Frühstück
09.45 - 10.00 Uhr Eröffnung mit einer kurzen Vorstellung der Anwesenden und des Programms.
10.00 - 11.00 Uhr Zur aktuellen Rechtslage der Dornmethode nach dem Urteil des Landgerichtes in Kempten und der Bundesverwaltungsgerichte mit Aussprache
11.00 - 11.30 Uhr Theoretische Einführung ins Thema von Corina Wohlfeil-Großer.
11.30 - 13.00 Uhr Dorn in der Praxis - Erarbeiten der Methode Dorn
Vorgehensweise im Kollegenkreis bei einer Dornanwendung
13.00- 14.00 Uhr Mittagspause
14.00 - 16.30 Uhr Weiter in der praktischen Methode Dorn Gemäß eines Art Behandlungsleitfadens - was gehört zu einer Anwendung nach der Methode Dorn. Austausch im Kollegenkreis.
16.30 - 17.00 Uhr Ausklang

Massageliegen werden diesmal benötigt für die praktische Arbeit nach dem Mittagessen

Wir bitten um Anmeldung für diesen Tag und eine Tagungspauschale von 50,- Euro.
Der Beitrag beinhaltet Verpflegung und Getränke.

Anmeldung bei:
Michael Rau, Römerstr. 56, 76448 Durmersheim
Tel.: 07245/937193, Fax: 07245/937194, info@breuss-dorn-shop.de

Es grüßen Euch ganz herzlich

Corina und Joachim Wohlfeil

Michael Rau


Wegbeschreibung



und zum Download unter:
Wegbeschreibung Anwendertreffen Süd-West Durmersheim


Hotelnachweis

Vor Ort haben wir Hotels und Privatzimmeranbieter: (bitte selber buchen)

Gästezimmer Karina Stürmlinger & Walter Krismann, Rheinstr. 33, 76448 Durmersheim
Telefon: 0 72 45 / 43 48, Fax: 0 72 45 / 91 85 14, Mobil: 0 170 / 33 84 617, 0 175 / 72 29 806
info@uebernachtungsdomizil.de, www. uebernachtungsdomizil.de
ab 17.- Euro, Entfernung zum Austragungsort: 850 m

Gästezimmer Silke & Kai Bühler, Bachstr. 53, 76448 Durmersheim
Fon 07245 - 80 99 870, Fax 07245 - 80 99 869, www.schlafplatz.org, kontakt@schlafplatz.org
EZ 23.- EUR, DZ 20.- EUR p.P., Frühstück p.P. 4 EUR, Entfernung zum Austragungsort: 1,1 km

Hotel Adler Durmersheim, Hauptstr. 49, 76448 Durmersheim
Tel.:(0 72 45) 93 26 - 0, Fax: (0 72 45) 93 26 - 99, Mobil: 01 71 / 14 55 617
e-mail: hotel@adler-durmersheim.de, www.adler-durmersheim.de
EZ: 25 Euro - 42 Euro, DZ: 50 Euro - 62 Euro, Entfernung zum Austragungsort: 1,5 km

Hotel Wolf, Hauptstraße 55, 76448 Durmersheim
Tel.: 07245 2220, Fax: 07245 86858, wolf.durmersheim@yahoo.de, www.wolf-durmersheim.de
EZ: 40 EUR, DZ: 60 EUR, Entfernung zum Austragungsort: 1,5 km

Pension Schöne Aussicht, Frankenstraße 2, 76287 Rheinstetten
Tel. 07242 93850, Fax 07242 938514, www.rheinstetten-hotel.de
EZ: 45 EUR, DZ: 60 EUR incl. Frühstück, Entfernung zum Austragungsort: 2,7 km

Gästezimmer Peitz, Keltenstraße 6, 76287 Rheinstetten
Tel.: 07242 / 1828, Fax: 07242 / 3154, www.gästezimmer-peitz-rheinstetten.de
Entfernung zum Austragungsort: 3,0 km

Hotel La Wiking, Badenstraße 10, 76467 Bietigheim
Tel.: 07245 8099952, Fax.: 07245 9158291, info@la-wiking.de, www.la-wiking.de
EZ 49.- EUR, DZ 65.- EUR , Frühstück p. P. 6 EUR, Entfernung zum Austragungsort: 3,6 km

Hotel Alte Post, Bahnhofstraße 27, 76467 Bietigheim
Telefon 07245 - 3446, Telefax 07245 89108, info@hotel-alte-post.com, www.hotel-alte-post.com
EZ: 35 EUR, DZ: 55 EUR, Entfernung zum Austragungsort: 3,8 km

Fremdenzimmer Gasthaus Rappen, Rheinstr. 5, 76474 Au am Rhein
Tel.: 0 72 45/ 15 53
Entfernung zum Austragungsort: 3,8 km

Radisson Blu Hotel, Karlsruhe, Am Hardtwald 10, 76275 Ettlingen
+49 7243 3800, www.radisson.com, direkt an der Autobahnausfahrt Karlsruhe Süd
p.P:56.25 EUR - 75.00 EUR mit Frühstück 94.00 EUR, Entfernung zum Austragungsort: 9,6 km

Murgtal Motel, Am Zubringer 2, 76437 Rastatt
07222 53404, www.murgtal-motel.de, direkt an der Autobahnausfahrt Rastatt Nord
EZ 42 EUR, DZ 53 EUR, Frühstück pro Person 5 EUR, Entfernung zum Austragungsort: 11 km

Jugendherberge Karlsruhe, Moltkestrasse 24, 76133 Karlsruhe
Tel: 0721 28248, Fax: 0721 27647, info@jugendherberge-karlsruhe.de, www.jugendherberge-karlsruhe.de
p.P 21 EUR - 24.- EUR mit Frühstück, mit Jugendherbergs-Gruppenausweis - von Rückgrad
Entfernung zum Austragungsort: 13,1 km



ERINNERUNG AUSBILDERSTAMMTISCH

Dorn-Ausbilderstammtisch
zum Anwendertreffen Süd-West-Deutschland
am Freitag den 26.11.2010

Treffen für Dorn- Seminarleiter und solche die es werden wollen

Austausch zu praktischen Fragen:
* Ausschreibung, Werbung, Raum, Ablauf, Inhalt
* rechtliche Fragen, Unterrichtsmaterial
* Kosten, Assistenten, Fortbildungen, Dorn und weiterführende Themen
* Vorgehensweise und Ablauf von Seminaren und Fortbildungen im Hinblick auf das Anwendertreffen

bitte Materialien und Skripte mitbringen in genügender Anzahl für die Kollegen

15.00-21.00h im Pfarrheim St. Bernhard, Raiffeisenplatz, 76448 Durmersheim

15.00 - 15.30 Uhr Eröffnung mit einer kurzen Vorstellung der Anwesenden und des Programms.
15.30 - 18.00 Uhr Praktische Erfahrungen und Fragen bei Dornseminaren
18.00 - 1900 Uhr Pause
19.00 - 21.00 Uhr Praktische Erfahrungen und Fragen bei Dornseminaren

Teilnehmen kann jeder unverbindlich und kostenfrei. Für Ausbilder und Interessierte, die es werden wollen.
Bitte melden Sie sich für eine bessere Planung an bei:
Michael Rau, Römerstr. 56, 76448 Durmersheim
Tel.: 07245/937193, Fax: 07245/937194, info@breuss-dorn-shop.de

Wegbeschreibung und Hotelnachweis siehe vorherigen Artikel.



ERINNERUNG DORN-FORTBILDUNGSSEMINARE

Dorn-Fortbildungsseminare
zum Anwendertreffen Süd-West-Deutschland
am Samstag / Sonntag den 27./28.11.2010

im Pfarrheim St. Bernhard, Raiffeisenplatz, 76448 Durmersheim

Samstag
18.00 - 21.00 Uhr Einführung Fortbildungen
Sonntag
09.00 - 12.00 Uhr Fortbildung
12.00 - 13.00 Uhr Mittagspause
13.00 - 15.30 Uhr Fortbildung
15.30 -16.00 Uhr gemeinsamer Abschluss

Massageliegen werden benötigt für die praktische Arbeit

Wir bitten um Anmeldung für die Fortbildungen und eine Seminargebühr von 150,- Euro.
Der Beitrag beinhaltet Verpflegung und Getränke

Die Seminare laufen zeitgleich parallel. Teilen Sie uns mit für welches Seminar sie sich entscheiden.

Seminar I: Dorn & Emotionen
Dieser Kurs gilt den seelischen und geistigen Zusammenhängen hinter den körperlichen Symptomen. In dem Seminar werden wir Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie die belastenden Emotionen hinter den Schmerzen und Krankheitssymptomen finden und in Einklang bringen können.


Referenten: Corina und Joachim Wohlfeil

Seminar II: Spiral - Muskel - Training - Techniken und praktische Vorgehensweise
Spiralstabilisation nach Dr. Smíšek Einführung in die Methode. Einführung in manuelle Techniken mit Dehnung Traktion und Mobilisation. Erlernen der 12 wichtigsten Basisübungen. Für das tägliches Training und manuelle Einzelanleitung. Dr. Smíšek ist Arzt für manuelle Therapie in Prag, er kommt aus der Sportmedizin und ist in Tschechien die anerkannte Größe im Bereich der muskulären Therapie. SM heißt: Funktionelle Stabilisierung und Mobilisierung der Wirbelsäule. Seine Methoden ergänzen in hervorragender Weise die Dorn-Anwendungen und die Dorn-Selbsthilfeübungen. Das Ziel ist es die optimale Körperhaltung in die Alltagsbewegungen zu übernehmen


Referentin: Judy Vizzini

Seminar III: Aufbaukurs Methode Dorn & Breuß-Massage
* Die Methode Dorn hat sich in 40 Jahren von der Ausrichtung auf Knochen und Gelenke zu einer ganzheitlichen, sanften Methode entwickelt. Ausgehend von der erarbeiteten Vorgehensweise und Austausch im Kollegenkreis beim Anwendertreffen erarbeiten wir die Methode Dorn in Theorie und Praxis.
* Kennen Sie die Breuß-Massage ursprünglich? Mit dem einzigartigen, erhaltenen Video im Hause von Rudolf Breuß, werden wir die Breuß-Massage Schritt für Schritt nachvollziehen. Diese einzigartige Originaldokumentation der Breuß-Massage ermöglicht uns die Methode von Rudolf Breuß selbst in Theorie und Praxis zu erarbeiten.


Referent: Michael Rau

Für eine bessere Planung und Raumeinteilung bei entsprechend begrenzter Teilnehmeranzahl bitten wir Sie sich schriftlich anzumelden bei:

Michael Rau, Römerstr. 56, 76448 Durmersheim
Tel.: 07245/937193, Fax: 07245/937194, info@breuss-dorn-shop.de

Wegbeschreibung und Hotelnachweis siehe vorherigen Artikel.



KOSTENFREIE DORN-AUSBILDERLISTE

Der 14-jährige Sohn von Manfred Drossel hat im März mal geschwind eine kleine Internetplattform für Dorn-Anwender zusammengebastelt.

Wir haben in der Aprilausgabe unseres Newsletters darüber berichtet: http://www.breuss-dorn-shop.de/breuss-dorn-newsletter-04.2010.pdf

Die Plattform ist inzwischen der aktuellen rechtlichen Lage angepasst worden und es werden nur Therapeuten aufgenommen und die Rubrik "Ausbilder" ergänzt worden.
Auf der Plattform können sich alle Dorn-Anwender und Dorn-Ausbilder kostenfrei eintragen.
Der Hintergrund war für Manfred Drossel, dass die Dorn-Methode nach dem Gedanken von Dieter Dorn für alle frei zur Verfügung steht. Andere Anwender gaben ihm die Rückmeldung, dass der Eintrag auf andren Listen mit Rahmenbedingungen und/oder hohen Kosten verbunden ist. Durch die gegenseitige Linkschaltung von der Plattform zum Anwender und zurück steigert und potenziert sich auch der Bekanntheitsgrad und das Suchmaschinenranking.

kostenfrei eintragen als Dorn-Anwender/Ausbilder: Eintrag Dornanwender

Die Dorn-Anwenderliste finden Sie unter: dornanwender.de

Die Dorn-Ausbilderliste finden Sie unter: dornausbilder.de



NEUAUFLAGE FASTENBUCH

Jürgen H.R. Thomar arbeitet derzeit mit Hochdruck an der verbesserten Neuauflage des HANBUCHES DER KREBSKUR mit dem präzisen Titel "Die KREBSKUR nach Rudolf Breuss richtig gemacht". Nach der Sendung NachtCafé im SWR mit dem Titel "Essen - Feind und Lebenselixier" ist Herr Thomar von der Nachfrage nach Büchern überrollt. Die aktuelle Auflage ist vergriffen und die erweiterte Neuauflage wird Ende dieses Jahres erscheinen.

Sie können das Buch in der Neuauflage heute schon in unserem Shop bestellen und erhalten Ihre Ausgabe druckfrisch am Erscheinungstermin:
Neuauflage "Die KREBSKUR nach Rudolf Breuss richtig gemacht"



Die Krebskur nach Rudolf Breuss, eine "0peration ohne Messer"

Rudolf Breuss (1899-1990)

Heilpraktiker, Naturheilkundiger, Heiler und Volksmedizin-Experte aus Bludenz in Österreich, hat durch seine Fasten-Kur bei der er Elemente des Buchinger-Fastens mit Elementen der Kneippschen Lehre sowie mit seinen eigenen Erfahrungen verknüpft hat tausenden teilweise bereits aufgegeben Krebs- und Leukämiekranke, viele davon durch Atteste und Dankschreiben belegt, heilen können. So auch den Autor.

Breuss erklärt seinen Erfolg damit, dass er den Krebs durch seine Krebskur-total durch dieses Saft-Fasten aushungert. Tatsächlich ernährt er den Patienten mit seinen Rohgemüsesäften, belastet den Körper aber nicht. Er nutzt so die Effizienz und die verlängerte Dauer der Fastentherapie.

Jürgen Thomar:
Die Krebs-Kur nach Rudolf Breuss… richtig gemacht
Das offizielle Begleitbuch zur Gemüsesaft-Kur nach Rudolf Breuss
Überarbeitete, erweiterte Neuauflage 2011
256 Seiten
13,5 x 21,0 cm, broschiert
EUR [D/A] 24,80

Aus dem Inhalt:
• Vorwort: Prof. Dr. med. Dr.-Ing. Dieter Gebauer
• Rudolf Breuss Naturheiler und Mensch
• Meine Krebs-Geschichte
• Die Krebskur nach Rudolf Breuss, eine OP ohne Messer
• Vom Augenkrebs über Brust- und Prostatakrebs bis hin zum Zungenkrebs, je nach Krebsart eine modifizierte Kur
• So finden Sie Ihre ganz persönliche Lösung
• Tipps rund um die Kur - von der Darmreinigung bis hin zum Stärken des Immunsystems
• Der besondere Saft
• Die besonderen Brühen und Tropfen
• Die besonderen Tees
• Einkaufen für die Krebskur
• Die Krebskur im schulmedizinischen Test
• Krebs, aktuelle Zahlen und Vorsorgemaßnahmen
• Die Krebskur an den Anfang jeder Krebsbehandlung!
• Quo Vadis Krebsbehandlung?

• Das offizielle Begleitbuch zur Kur
• So stärken Sie das Immunsystem!
• Schritt für Schritt wird die Kur erklärt
• Interessant: Thomars "Krebs-Story"
• Das Kur-Tagebuch sagt, wie´s genau war
• So werden Fehler bei der Kur vermieden
• Wissenschaftliche Studie zur Breuss-Kur

Über den Autor:

Jürgen H.R. Thomar, geboren 1938, hat die Krebskur nach Rudolf Breuss vor sieben Jahren, im Frühjahr 2004 erfolgreich absolviert. Nach seiner Kur, die ihn vom Prostatakrebs befreite, programmierte er aus Dankbarkeit Breuss gegenüber die Internetseite www.breuss-kur.de die inzwischen weltweit überaus großes Interesse findet: Weit über 100.000 Besucher konnte er seither dort begrüßen.
Aus der Sicht eines Krebspatienten hat sich Thomar mit der Zeit mehr und mehr in die Breuss-Kur eingearbeitet, sich intensiv sachkundig gemacht, um zunächst sich selbst und später anderen Menschen helfen zu können. Seither wurde er zahlreichen Anfragen aus aller Weltgerecht.
Ungewollte ist der Autor für viele zum Breuss-Experten geworden. Ziel des Autors ist es, Betroffenen mit diesem Buch Hoffnung und Kraft zu geben.

Sie können das Buch in der Neuauflage heute schon in unserem Shop bestellen und erhalten Ihre Ausgabe druckfrisch am Erscheinungstermin:

Neuauflage "Die KREBSKUR nach Rudolf Breuss richtig gemacht"

Das Handbuch ergänzt sowohl die Originalausgabe des Breuss Buchs "KREBS/Leukämie und andere scheinbar unheilbare Krankheiten mit natürlichen Mitteln heilbar, Ratschläge zur Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten", erschienen 1990, Merk-Verlag/Wangen im Allgäu

Sie finden das Originalausgabe des Breuss Buchs bei uns im Sortiment:


R. Breuss "Krebs, Leukämie und andere......"

Weitere Buchtitel zur Breuss-Fastenkur unter: Breuss Fastenliteratur

Den Breuß-Gemüsesaft und die wichtigsten Teemischungen zur Kur finden Sie unter: Breuss Fastenzubehör

Unser Gesamtprogramm mit allen Produkten finden Sie unter: http://www.breuss-dorn-shop.de/care-katalog.pdf



***************************************

I M P R E S S U M    (Breuß-Dorn-Newsletter)

***************************************

NSC-Natural Spinal Care®
Ausbildungszentrum für Breuß und Dorn
& alles für die Anwendungen nach Rudolf Breuß und Dieter Dorn
Inhaber: Michael Rau
76448 Durmersheim, Römerstr. 56
Telefon: 07245-937195    e-mail: info@breuss-dorn-shop.de
Telefax: 07245-937194    Internet: www.breuss-dorn-shop.de
Steuer-Nr.: 39338/44622
Ust-IdNr.: entfällt
Handelsregister-Nummer: entfällt
nicht im Handelsregister eingetragenes Kammermitglied der IHK-Karlsruhe

***************************************

Unser Newsletter ist ein Informationsmedium für Neuigkeiten der Methoden nach Breuß und Dorn und unserem Ausbildungszentrum.
Wir wenden uns damit an Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Gesundheitsberater, Interessierte, Betroffene, etc. - für alle, die die BREUß- und DORN-Methoden anwenden und sich für die Methoden interessieren, zum Informations- und Erfahrungsaustausch.
Sie finden in unserem Newsletter Neuigkeiten, Erfahrungsberichte, Studien, Termine, Buchvorstellungen, Produktneuheiten, u.a..
Wir veröffentlichen gerne auch Ihre Neuigkeiten, die für allen anderen Leser interessant sind, wobei sich die Newsletterredaktion das Recht vorbehält Artikel zu kürzen, abzulehnen, oder terminlich in einer anderen Ausgabe zu veröffentlichen.

Copyright 2006-2010 NSC-Natural Spinal Care®. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, wenn nicht anders angegeben, mit Quellenangabe: www.breuss-dorn-shop.de frei. Der Bezug der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit beendet werden. In unserer Bezugsdatei werden nur die e-mail-Adressen ohne jeden weiteren Personenbezug gespeichert. Es ist daher erforderlich, dass eine Abbestellung von der Empfängeradresse erfolgen muss. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie auf den folgenden Link. Newsletter abbestellen: newsletter-loeschen@breuss-dorn-shop.de Wir werden Sie dann aus der Datenliste der Empfänger streichen.

Der regelmäßige Versand unserer Newsletter erfolgt 1x pro Monat. Bei einer Netzüberlastung können sich die Übertragungszeiten verschieben. Haben Sie jedoch einmal keinen Newsletter auf ihrem Rechner, bitten wir um Information.
Der Bezug des Newsletters wird von uns aus beendet, wenn Ihr e-mail-Programm oder Ihr Provider den Bezug zurückweist (Fehlerhafte Programmierung eines Spam-Schutzes, der Mailbox oder der Abrufparameter). Sollte der Newsletter fehlerhaft ankommen (Steuerzeichen statt Umlauten), teilen Sie uns dies bitte mit.

Haben Sie den Newsletter von jemand anderem erhalten und sind nicht in der Verteilerliste, senden Sie uns eine e-mail und schreiben einfach NEWSLETTER ANMELDUNG.
Wenn Sie der Meinung sind, dass ein anderer Kollege oder eine andere Kollegin unseren Newsletter ebenfalls erhalten sollte, schreiben Sie bitte EMPFEHLUNG NL und die e-mail-Adresse des neuen Empfängers. Wir nehmen diese Adresse dann in unsere Newsletter-Datei auf und versenden den letzten aktuellen Newsletter. Newsletter-Versand-Adressen werden von uns ausschließlich für diese Zwecke gespeichert und enthalten keinen weiteren Personenbezug. Sie werden Dritten nicht weitergegeben.

Bilder/Grafiken: Artikel 2 OrthoDorn, Artikel 3,5 NSC, Rückgrad e.v., Artikel 7 J.H.R. Thomar

Wenn Sie unseren Newsletter nicht richtig angezeigt bekommen, klicken Sie bitte auf:
http://www.breuss-dorn-shop.de/breuss-dorn-newsletter-11.2010.pdf

Für die Anzeige der Dokumente benötigen Sie den Acrobat Reader. Sollte das Programm auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein, so können Sie es unter http://get.adobe.com/de/reader/ kostenfrei beziehen.

Alle bisher erschienen Newsletter finden Sie auf unsere Seite:Newsletterarchiv

Weitere Informationen:
http://www.breuss-dorn-shop.de/info/Breuss-Dorn-Newsletter.html

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Michael Rau, Heilpraktiker, Natural Spinal Care®, 76448 Durmersheim
zum Anbieterprofil ».

Michael Rau Heilpraktiker  Natural Spinal Care 76448 Durmersheim Michael Rau, Heilpraktiker,
Natural Spinal Care®, 76448 Durmersheim
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/michael-rau-durmersheim.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von Michael Rau

mehr zum Thema Dorn Therapie / Therapie nach Dorn

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang