Breuß-Dorn Newsletter * Juli 2011

Breuß-Dorn Newsletter * Juli 2011

Breuß-Dorn Newsletter  *  Juli 2011
*******************************************************************
NSC-Natural Spinal Care®
Ausbildungszentrum für Breuß und Dorn
& alles für die Therapien nach Rudolf Breuß und Dieter Dorn
76448 Durmersheim, Römerstr. 56
Telefon: 07245-937195    e-mail: info@breuss-dorn-shop.de
Telefax:: 07245-937194    Internet: www.breuss-dorn-shop.de
********************************************************************



Breuß-Dorn NEWSLETTER Juli 2011
Dateigröße 25 KB Bei Ausdruck ca. 9 Seiten


Inhalt dieses Newsletters:

RESUMÉE ARBEITSKREIS "RECHSCHUTZVERSICHERUNG FÜR HEILBERUFE"
MEINE DORN-GESCHICHTE
ORGA-TEAM 2011
ZIMMERRESERVIERUNG DORN-KONGRESS
QUALITÄTSZIRKEL NORD
SCHWARZES BRETT
IMPRESSUM/MEDIADATEN



RESUMÉE ARBEITSKREIS "RECHSCHUTZVERSICHERUNG FÜR HEILBERUFE"

Am 24.06.11 haben wir eingeladen zum Arbeitskreis "Rechtschutzversicherung für Heilberufe".

Im Rahmen unseres Arbeitskreises haben uns die Kollegen Achim Jacob und Reiner Hammerschmidt das Konzept der "rationellen Arztpraxis" vorgestellt.
Interessant ist für die Dornanwender der Bereich des Rechtschutzes für freiberufliche Heilberufe:

D.A.S. Rechtsschutz für freiberufliche Heilberufe

Rechtsschutz – wichtiger denn je!

Immer mehr Gesetze und Verordnungen, steigende Kosten und Gebühren für Gerichte und Anwälte, erhöhte Prozessbereitschaft, eine komplizierte nationale und europäische Rechtsordnung:
Schnell kann aus einer Alltäglichkeit ein kostspieliger und langwieriger Rechtsstreit werden.

Ohne die Hilfe eines Anwalts und den finanziellen Rückhalt einer Rechtsschutzversicherung ein Abenteuer mit hohem Risiko.

Seit 1. März 2007 gibt es eine Rahmenvereinbarung(1) zwischen der "Rationelle Arztpraxis" und der D.A.S., dem Marktführer im Rechtsschutz in Deutschland und Europa.
Sie bietet den freiberuflichen Heilberufen als Mitglieder der "Rationelle Arztpraxis" günstige Konditionen und weitere Leistungen, die über das normale Angebot der D.A.S. im Heilberufebereich hinausgehen.(2)

(1) Zusätzlich zu den im Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz mit Spezial-Straf-Rechtsschutz für freiberuflich tätige Heilberufe (§ 28 B Abs. 7 D.A.S. ARB 2010, SSR 2010) genannten Leistungen
(2) Selbstbeteiligung von E 250 je Rechtsschutz-Fall.


Exklusiv für Mitglieder der "Rationelle Arztpraxis"

Leistungen (Auszug)

  • Unbegrenzte Versicherungssumme
  • Gerichtlicher Vertrags-Rechtsschutz inklusive Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz im beruflichen Bereich
  • Gerichtlicher Vertrags-Rechtsschutz inklusive schuldrechtliche Verträge im Zusammenhang mit einer nicht heilberuflichen Tätigkeit (Produktabgabe)
  • Außergerichtlicher Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte im beruflichen Bereich
  • Allgemeiner Verwaltungs-Rechtsschutz vor deutschen Verwaltungsgerichten im privaten und beruflichen Bereich
  • Wasser- und Luftfahrzeuge sind (mit Ausnahme im Vertrags- und Sachenrecht) mitversichert
  • Alle selbst genutzten Wohn- und Gewerbeeinheiten des versicherten Personenkreises sind mitversichert
  • weltweiter Internet-Rechtsschutz im privaten und im Verkehrsbereich
  • Zentrales Schadenbüro in Stuttgart
  • Erweiterte Telefonberatung   

Das kostet der Rechtsschutz (stand Juli 2011)
Die Jahresprämien (inkl. 19 % Versicherungsteuer) betragen für den PBV-Rechtsschutz für Heilberufe inkl. SSR: 

   0 -   3  Mitarbeiter  EUR    579,65      4 -   5  Mitarbeiter  EUR    752,28           6  Mitarbeiter  EUR    826,25    7 - 10  Mitarbeiter  EUR 1.245,02  11 - 15  Mitarbeiter  EUR 1.950,02  16 - 20  Mitarbeiter  EUR 2.462,03

 
Zusatz-Rechtsschutz für jeden weiteren Praxisinhaber
  

im privaten Bereich  EUR 123,70  


Kontakt:
D.A.S. Versicherungen
Reiner Hammerschmidt
Marktplatz 15
75015 Bretten
Tel. 07252 2075963
Mobil 0176 24284018


Unsere Treffen finden immer am Freitag vor unserem Seminarwochenende statt.

Neben einem speziell für das Treffen vorbereiteten Thema wollen wir:
Erfahrungen und Neuigkeiten austauschen, Problemfälle behandeln, gegenseitige Hilfestellung geben, einander unterstützen, Kollegen kennen lernen, Netzwerke aufbauen, Ausblicke und Horizonte aufzeigen und vieles mehr.

Termine und Themen 2011:
24. Juni - "Rechtschutzversicherung für Heilberufe"
22. Juli - "Massageübungsabend"
23. Sept. - "Thema wird noch bekannt gegeben"
18. Nov. - "Thema wird noch bekannt gegeben"

weitere Termine in Planung

Dauer:
Fr 16.30 bis ca. 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Naturheilpraxis Michael Rau
Römerstr. 56, 76448 Durmersheim

Leitung:
Michael Rau, Heilpraktiker, Römerstr. 56, 76448 Durmersheim

Anmeldung:
Natural Spinal Care® Ausbildungszentrum für Wirbelsäulentherapie nach Breuß und Dorn
Tel.: 07245/937195 Fax: 07245/937194
www.breuss-dorn-shop.de

Alle Termine für den Arbeitskreis finden Sie auch in unserem Seminarkalender:
http://www.breuss-dorn-shop.de/fortb.html

Anmeldung per Mail mit der Betreffzeile ANMELDUNG ARBEITSKREIS, telefonisch, oder per Fax.
Zum Ausdrucken und Faxen Seminar-/Arbeitskreisanmeldung unter:
http://www.breuss-dorn-shop.de/Arbeitskreis-Anmeldung.pdf



MEINE DORN-GESCHICHTE

Meine Dorn-Geschichte:
Im Nachgang betrachtet beginnt meine Geschichte bereits in frühester Kindheit. Zur Schuleinstellungsuntersuchung, ich war 6 Jahre alt, diagnostizierte der Arzt eine Skoliose. D.h. meine Wirbelsäule war teilweise seitwärts verschoben und bildete so von hinten betrachtet eine "Kurvenlandschaft". In der Pubertät, ich mag 13 Jahre alt gewesen sein, nahm die Fehlhaltung meiner Wirbelsäule immer weiter zu. eine Schultern und Arme hingen nach vorn und meine Eltern sagten immer wieder zu mir: "Stell dich aufrecht hin, du siehst aus wie ein Fragezeichen!" Doch das ging nicht. Ich hatte dabei sehr starke Schmerzen in der Muskulatur. Also gingen meine Eltern mit mir zu einem sehr angesehenen Kur-Orthopäden im Nachbarort. Bis auf einige Übungen, die ich als Halbwüchsiger natürlich nie gemacht habe, konnte er mir nur prophezeien, dass ich mit Anfang 20 Rückenschmerzen bekommen dürfte, die mit Ende 20 zu massiven Problemen führen würden. Später diagnostizierten weitere Ärzte die Rückenverkrümmung, ohne jedoch eine Therapie vorschlagen zu können und der Militärarzt bei der Musterung stellte dann noch einen "Plattfuß" fest und sagte mir, dass ich irgendwann Probleme in den Knien und mit dem Rücken bekommen würde. Eine Therapie konnte auch er mir nicht verordnen. Während meines Studiums, ich war gerade 20 Jahre alt, fingen die Rückenschmerzen im Becken und sehr massiv im Schulterbereich an und mit 21 Jahren wurde ich bei einer kleinen Bewegung am Schreibtisch vor Schmerzen bewusstlos. Einrenken und Physiotherapie brachten zwar kurze Linderung, die Schmerzen blieben aber und ein Orthopäde sagte mir, dass er mir nicht helfen könne und auch keinen Spezialisten kennen würde, der mir Linderung verschaffen könnte. Mit 30 Jahren waren Schmerztabletten mein täglicher Begleiter und ich musste teilweise 5 - 6 Stück am Tag einnehmen, damit ich sie aushalten konnte. Als ich meinen Arbeitgeber wechselte, stellte ich fest, dass die Schmerzen geringer wurden und mir kam zum ersten Mal der Gedanke, dass psychische Blockaden eventuell die Ursache sein könnten. Kurz darauf erlitt ich schwere Depressionen. Nachdem ich einige Anwendungen der Muskel- und Gelenkpflege nach Dieter Dorn genießen durfte, linderten sich meine Schmerzen innerhalb kürzester Zeit. Ich fand diese Entwicklung so genial, dass ich mich sehr schnell dazu entschlossen habe, die Ausbildung zum Gesundheitsberater für Rücken, Füße und Gelenke zu absolvieren. Ich kann nun den Menschen helfen, wieder selbst "ins Lot" zu kommen, damit sich Rückenschmerzen auflösen und das Leben wieder leichter von der Hand gehen kann. Mein Plattfuß ist Geschichte und Rückschmerzen habe ich nur noch nach langer Autofahrt oder wenn ich in der Nacht schlecht gelegen habe. Sollte ich einmal Rückenschmerzen haben, helfen mir jedoch die Eigenübungen, die jeder von seinem Dorn-Anwender erlernen kann, sehr gut. Diese brauche ich aber so gut wie nie speziell durchzuführen, da jeder meiner Klienten die entsprechenden Übungen bei mir erlernt und ich sie somit täglich bei der Vorführung automatisch anwende. Meine Depressionen habe ich auch ohne Psychopharmaka in den Griff bekommen. Neben der Dornmethode hat mir dabei die Begleitung durch Verfahren der energetischen Gesundheitsfürsorge sehr stark geholfen, die ich übrigens auch sehr erfolgreich bei meinen Klienten anwende. Mit dem Rückgrad e.V. habe ich eine Organisation gefunden, die ihre Mitglieder u.a. durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot ständig auf dem neuesten Stand hält.
Matthias Vogel, Mildenau

"Meine Dorn-Geschichte" ist ein Teil/Auszug des neu erscheinenden Buches "Basische Gesundheit" der Autoren Corina Wohlfeil-Großer/Joachim Wohlfeil/Matthias Vogel, dass in Kürze im Eigenverlag Rückgrad e.V. erscheinen wird.
Wir werden weiter berichten.



ORGA-TEAM 2011

Im Sinne von Dieter Dorn findet sich, wie bei allen Entwicklungen der DornMethode ohne Organisationstrukturen das richtige Talent zur richtigen Zeit am richtigen Platzt:
Für den kommenden 8. Wirbelsäulenkongress der DornMethode hat sich ein kompetentes Organisationsteam gefunden.



Das Organisations-TEAM des Dorn-Kongresses 2011
von links nach rechts:

Michael Rau
Kartenvorverkauf

Anton Riegele
Geschäftsleitung

Holger Verne
Grafische Gestaltung/ Webmaster

Andreas Becher
Lokaler Ansprechpartner/Helfer

Helmuth Koch
Vortragsprogramm

Jochen Tödtmann
Behandlungsleitung

Hildegard Steinhauser
Aussteller Organisation

Gamal Raslan/Erhard Seiler
Werbung/Pressearbeit

Sven Koch
Beratung/Organisation

Kontakt aufnehmen zu den einzelnen Orga-Team-Mitgliedern können Sie auf der Kontakt-Seite des Dorn-Kongresses:
http://www.dorn-kongress.de/kontakt/organisations-team-des-dorn-kongress/
Für das jeweilige Online-Kontaktformular klicken Sie bitte auf den Namen



ZIMMERRESERVIERUNG DORN-KONGRESS

1. Online-Buchung:
Über die Internetadresse www.stuttgart-tourist.de können Sie direkt eine Online-Reservierung vornehmen. Hier finden Sie die Liste der ausgewählten Hotels, inklusive Kategorisierung und Kurzbeschreibung.
Ihre Reservierungsbestätigung per E-Mail erhalten Sie unmittelbar im Anschluss an Ihre Online-Buchung.

2. Reservierung per Fax oder e-Mail:
Unter Angabe Ihrer Anschrift, Ihrer Reisedaten und des gewünschten Hotels können Sie auch per Fax an +49 / (0)711-22 28 251 oder per E-Mail an hotels@stuttgart-tourist.de einfach reservieren.
Sie erhalten anschließend per Fax oder per E-Mail Ihre Reservierungsbestätigung.

3. Telefonische Reservierung:
Sie erreichen die telefonische Zimmerreservierung der Stuttgart-Marketing GmbH von Mo - Fr, 08:30 - 18:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 / (0)711-22 28 100.
Sie erhalten anschließend per Fax oder per e-Mail Ihre Reservierungsbestätigung.



QUALITÄTSZIRKEL NORD

Dorn-Breuß Qualitätszirkel in Norddeutschland

Einmal im Monat - an jedem ersten Mittwoch um 19:00 Uhr - treffen sich Dorn-Breuß-Therapeuten und -Anwender zum Austauschen und Üben - geleitet und begleitet von Volker C. Kipper, ganzheitlicher Gesundheitsberater von Dieter Dorn 1991 ausgebildet.



Die Treffen finden im Wechsel statt im Dorn-Ausbildungszentrum Nord in 23858 Reinfeld (www.dorn-ausbildungszentrum-nord.de) und auf dem Seminarhof Ohlrogge in 21516 Bartelsdorf (www.seminarhof-ohlrogge.de).

Der nächste Dorn-Breuß Qualitätszirkel ist nach der Sommerpause am 7. September 2011, 19:00 Uhr
im Dorn-Ausbildungszentrum Nord in 23858 Reinfeld (Holstein).

Wer sich anmelden möchte oder über die kommenden Termine informiert werden möchte, meldet sich bitte bei:
SeminarWelten
Meike Feldtmann
Tel.: 04533-20 99 27
E-Mail: meike@seminarwelten.eu
www.seminarwelten.eu



SCHWARZES BRETT

Unsere Kollegin Kornelia Schmitt, aus Ingersheim bei Bietigheim-Bissingen möchte Ihr OEG-Gerät nach Lichtenberg verkaufen:
Anschaffung: Januar 2011
Anschaffungspreis: 1800.- Euro
Zustand: nur wenige mal benutzt
Verkaufspreis: VHB
Infos zum Gerät unter: http://oeg-service.zinzius.eu/index.php?id=10

Kontakt über uns:
NSC-Natural Spinal Care®
Ausbildungszentrum für Breuß und Dorn
& alles für die Therapien nach Rudolf Breuß und Dieter Dorn
76448 Durmersheim, Römerstr. 56
Telefon: 07245-937195    e-mail: info@breuss-dorn-shop.de
Telefax:: 07245-937194    Internet: www.breuss-dorn-shop.de

Viele Grüsse
von Konny Schmidt



***************************************

I M P R E S S U M    (Breuß-Dorn-Newsletter)

***************************************

NSC-Natural Spinal Care®
Ausbildungszentrum für Breuß und Dorn
& alles für die Anwendungen nach Rudolf Breuß und Dieter Dorn
Inhaber: Michael Rau
76448 Durmersheim, Römerstr. 56
Telefon: 07245-937195    e-mail: info@breuss-dorn-shop.de
Telefax: 07245-937194    Internet: www.breuss-dorn-shop.de
Steuer-Nr.: 39338/44622
Ust-IdNr.: entfällt
Handelsregister-Nummer: entfällt
nicht im Handelsregister eingetragenes Kammermitglied der IHK-Karlsruhe

***************************************

Unser Newsletter ist ein Informationsmedium für Neuigkeiten der Methoden nach Breuß und Dorn und unserem Ausbildungszentrum.
Wir wenden uns damit an Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Gesundheitsberater, Interessierte, Betroffene, etc. - für alle, die die BREUß- und DORN-Methoden anwenden und sich für die Methoden interessieren, zum Informations- und Erfahrungsaustausch.
Sie finden in unserem Newsletter Neuigkeiten, Erfahrungsberichte, Studien, Termine, Buchvorstellungen, Produktneuheiten, u.a..
Wir veröffentlichen gerne auch Ihre Neuigkeiten, die für allen anderen Leser interessant sind, wobei sich die Newsletterredaktion das Recht vorbehält Artikel zu kürzen, abzulehnen, oder terminlich in einer anderen Ausgabe zu veröffentlichen.

Copyright 2006-2011 NSC-Natural Spinal Care®. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, wenn nicht anders angegeben, mit Quellenangabe: www.breuss-dorn-shop.de frei. Der Bezug der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit beendet werden. In unserer Bezugsdatei werden nur die e-mail-Adressen ohne jeden weiteren Personenbezug gespeichert. Es ist daher erforderlich, dass eine Abbestellung von der Empfängeradresse erfolgen muss. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie auf den folgenden Link. Newsletter abbestellen: newsletter-loeschen@breuss-dorn-shop.de Wir werden Sie dann aus der Datenliste der Empfänger streichen.

Der regelmäßige Versand unserer Newsletter erfolgt 1x pro Monat. Bei einer Netzüberlastung können sich die Übertragungszeiten verschieben. Haben Sie jedoch einmal keinen Newsletter auf ihrem Rechner, bitten wir um Information.
Der Bezug des Newsletters wird von uns aus beendet, wenn Ihr e-mail-Programm oder Ihr Provider den Bezug zurückweist (Fehlerhafte Programmierung eines Spam-Schutzes, der Mailbox oder der Abrufparameter). Sollte der Newsletter fehlerhaft ankommen (Steuerzeichen statt Umlauten), teilen Sie uns dies bitte mit.

Haben Sie den Newsletter von jemand anderem erhalten und sind nicht in der Verteilerliste, senden Sie uns eine e-mail und schreiben einfach NEWSLETTER ANMELDUNG.
Wenn Sie der Meinung sind, dass ein anderer Kollege oder eine andere Kollegin unseren Newsletter ebenfalls erhalten sollte, schreiben Sie bitte EMPFEHLUNG NL und die e-mail-Adresse des neuen Empfängers. Wir nehmen diese Adresse dann in unsere Newsletter-Datei auf und versenden den letzten aktuellen Newsletter. Newsletter-Versand-Adressen werden von uns ausschließlich für diese Zwecke gespeichert und enthalten keinen weiteren Personenbezug. Sie werden Dritten nicht weitergegeben.

Bilder/Grafiken: Artikel 3 dorn-kongress.de, Artikel 5 Volker Kipper

Wenn Sie unseren Newsletter nicht richtig angezeigt bekommen, klicken Sie bitte auf:
http://www.breuss-dorn-shop.de/breuss-dorn-newsletter-07.2011.pdf

Für die Anzeige der Dokumente benötigen Sie den Acrobat Reader. Sollte das Programm auf Ihrem Rechner noch nicht installiert sein, so können Sie es unter http://get.adobe.com/de/reader/ kostenfrei beziehen.

Alle bisher erschienen Newsletter finden Sie auf unsere Seite: Breuss-Dorn-Newsletter

MEDIADATEN
Sie wollen in unserem Newsletter auf Ihre Präsenz, Produkte, Seminare, Neuigkeiten, Bucherscheinungen, etc. aufmerksam machen?
Von der Bannereinspielung bis zu PR-Berichten besteht jede Möglichkeit. Sprechen Sie mir unserem PR-Berater. Unsere Mediadaten finden Sie unter: Mediadaten breuss-dorn-newsletter.pdf

Weitere Informationen:
http://www.breuss-dorn-shop.de/info/Breuss-Dorn-Newsletter.html

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Michael Rau, Heilpraktiker, Natural Spinal Care®, 76448 Durmersheim
zum Anbieterprofil ».

Michael Rau Heilpraktiker  Natural Spinal Care 76448 Durmersheim Michael Rau, Heilpraktiker,
Natural Spinal Care®, 76448 Durmersheim
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/michael-rau-durmersheim.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von Michael Rau

mehr zum Thema Dorn Therapie / Therapie nach Dorn

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang