Linkshändige Kinder im Krippen- und Kindergarten

Linkshändige Kinder im Krippen- und Kindergarten

Linkshändige Kinder im Krippen- und Kindergartenalter von Johanna Barbara Sattler, eine Buchbeschreibung

Im Jahr 2005 habe ich mich mit Hilfe einer Ergotherapeutin mit der Zusatzausbildung Linkshänderberaterin nach der Methode Frau Dr. Johanna Barbara Sattler auf meine linke Hand zurückgeschult.

Während dieser Zeit habe ich erfahren, dass auch heutzutage noch umgeschult wird. Dies geschieht in vielen Fällen unbemerkt und unbewußt. Die meisten Mitmenschen denken bei dem Thema Linkshändigkeit nur an das Schreiben mit der linken Hand. Nimmt das Kind zu Schulbeginn einen Stift in die Hand, hat es sich vielleicht schon selbst umgeschult. Wie kann so etwas geschehen? Die Antwort: Wir leben in einer rechtshänderorientierten Umwelt. Viele alltägliche Handgriffe sind ökonomisch nur mit der rechten Hand ausführbar. Rechtshändige Eltern stellen in den beiden Foren www.Forum-fuer-Linkshänder.de und www.Linkshaenderforum.org häufig die Frage: Hilfe, mein Kind ist Linkshänder, was tun? Füller, Anspitzer und Bastelschere für Linkshänder gibt es inzwischen in jedem Fachgeschäft und vor Beginn des Schuljahres in den Warenhäusern. Wie kann verhindert werden, dass sich Kinder bereits vor Schuleintritt selbst umschulen weil linkshändergerechtes Spielzeug fehlt? Hier bietet das im Auerverlag erschienene Buch von Frau Dr. Johanna Barbara Sattler von der ersten Deutschen Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder http://www.lefthander-consulting.org eine praktische Hilfe für die Betroffenen. Durch das frühzeitige Erkennen der Händigkeit im Krippen- und Kindergartenalter werden die aus einer Umschulung resultierenden Probleme wie Schwierigkeiten mit der Schreibgeschwindigkeit, Konzentrationsschwäche usw. vermieden. Das Buch Linkshändige Kinder im Krippen- und Kindergartenalter ( ISBN 978-3-403-04465-9) ist eine illustrierte Praxishilfe für Eltern und ErzieherInnen. Häufig gestellte Fragen werden verständlich und mit Hilfe von Suchbildern anschaulich erklärt. Beim Kauf von Spielzeug sollte berücksichtigt werden; dass Bewegungungen ökonomisch von unten nach oben oder von der Körpermitte weg ausgeführt werden. Kräne und Kipplaster sind meist mit einer Mechanik ausgestattet, die mit der rechten Hand bedient werden muss. Dies ist nur ein Beispiel aus der Praxis von Frau Dr. Sattler. Desweiteren gibt es anschauliche Anleitungen beim Roller- und Fahrradfahren, Bewegungsrichtungen beim Kreisspiel und Hilfestellungen in der Sport- und Bewegungserziehung Im Anhang werden die Adressen von Online-Shops für Linkshänderartikel genannt. Außerdem werden Artikel aufgeführt, die nicht unbedingt in Linkshänderausführung erforderlich sind. Wie gehen Sie mit dem Thema der Händigkeit um? Wer kennt nicht den Spruch „Gib das schöne Händchen“. Zitat :“ Bei der Thematisierung der Händigkeit ist es wichtig, das richtige Maß zu finden. Das Kind sollte seine Händigkeit als etwas Selbstverständliches erleben und nicht immer wieder darauf hingewiesen werden. Kinder wollen sich anpassen, sie lernen durch Modell- und Nachahmungsverhalten...... Auch im Kindergarten kann es gut für alle Kinder sein, sich einmal mit ihren Händen und mit ihrer Händigkeit zu beschäftigen. .... Die Hände selbst können ein eigenes Thema werden.“

Hände malen – Fingerreime – Fingerspiele, auch dazu gibt es praktische Tipps..

Zum Abschluß das Schlusswort für die Kinder aus dem Buch „Linkshändige Kinder im Krippen- und Kindergartenalter“ :

Zitat „Aber ganz zu Ende ist es für euch doch noch nicht. Es gibt nämlich noch Zeichnungen zum farbigen Ausmalen für euch. Da könnt ihr ausprobieren, ob das mit der Händigkeit so passt und stimmt, wie ich es mir gedacht und die Zeichnerin dargestellt hat.“

Während des Internationalen Linkshändertags am 13.08.07 im Linkshänder-Online-Shop LAFUELIKI.de wurde das Buch vorgestellt. Die einhellige Meinung aller Gäste über das 156seitige Buch: Sehr gut für die Praxis geeignet. Ich wünsche allen linkshändigen Kindern, dass dieser Beitrag dazu beiträgt, dass das Buch „Linkshändige Kinder im Krippen- und Kindergartenalter“ schnell bekannt wird und die vielen hilfreichen Tipps in der Krippen- und Kindergartenarbeit umgesetzt werden. Bärbel Däuble Düsseldorfer Selbsthilfegruppe für umgeschulte Linkshänder www.baerbel-daeuble.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Dipl. Kfm, Markus Schmidt, therapeutenfinder.com, 20354 Hamburg
zum Anbieterprofil ».

Dipl Kfm Markus Schmidt  therapeutenfindercom 20354 Hamburg Dipl. Kfm, Markus Schmidt,
therapeutenfinder.com, 20354 Hamburg
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/webcreative-hamburg.html

Kommentare zu diesem Artikel

Ursula Menge (http://www.linkshand.menge.cc/) schrieb am 30.09.07 dazu:

Ich stimme dem Artikel von Frau Däuble voll zu.
Mehr zu den Problemen, die umgeschulte Linkshänder haben können, finden Sie hier:
http://www.linkshand.menge.cc/
oder im Forum:
http://www.linkshaenderforum.org/forum/index.php

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von Markus Schmidt

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang