Intensivphase Angst

Intensivphase Angst

Die neuesten Forschungsergebnisse sprechen eine deutliche Sprache: die Krankheit Nr.: 1 ist nicht der Herzinfarkt, nicht der Schlaganfall, nicht der Krebs, sondern die Folgen der Neurose, Angst und die bekannten Psychosomatischen Krankheiten, wie: Allergien, Rheuma, Gicht, Diabetes, Migräne, Depression und auch Krebstumore!

Konsequente, stets angewandte unqualifizierte "Symptombehandlung" verhindert die Heilung von Psychosomatischen Krankheiten!

Die verbreitete Unwissenheit über den Verdrängungsmechanismus des Bewusstseins zum Unter-Bewusstsein, der schließlich zur Neurose führt, ist rein dramatisch.

Junge Menschen erleiden z.B. heute schon einen Schlaganfall aufgrund von Stress, der seine Ursache meist, aber fast immer, in frühkindlichen Traumata begründet ist. Momentane Stress-Situationen addieren sich mit alten frühkindlichen Lieblosigkeiten und Gewaltattacken. Jedes 2. Kind wird noch immer geschlagen......und jeder 3. Deutsche sagt: "Mir hat das nicht geschadet!"

Jede  "Backpfeife" schüttet Endorphin-Hormone aus. Ein Endorphinstoß ist so intensiv wie 48 Morphiumspritzen! Jetzt wissen wir warum so viele "zu" sind, brutal sein können, ohne Mitgefühl!

Leider hat sich das Gesundheitswesen bisher nur auf zudeckende "Therapien" beschränkt, wie z.B. die Verschreibung von Herz-Magen-Migräne-Allergie-Bluthochdruck-Angst-Depressions-"Pillen", etc., die niemals die Ursache, sondern nur die Symptome bekämpfen oder diese sogar gefährlich unterdrücken, meist noch mit fatalen Nebenwirkungen.

Die Alarmglocken des Körpers werden regelmäßig außer Kraft gesetzt, in dem man Angst, Panik, Depression, Rheuma, Gicht, Arthrose, Diabetes und sogar Krebs "provoziert", in dem man den Leidenden chemische Präparate zur Unterdrückung der Psychosomatischen Krankheiten gibt, und oder anstatt frühkindliche Traumata aufzuarbeiten um damit eine Neurose und deren Folge: Psychosomatische Krankheiten, zu verhindern, sie fragwürdigen Therapien unterzieht.

Wir alle sind mehr oder weniger neurotisch, weil Lieblosigkeit, Brutalität, das Fehlen von genügend Streicheleinheiten oder anderer seelischer und körperlicher Stress in der Kindheit, großen Schaden angerichtet haben. Das Gefühlszentrum im Gehirn, das "Limbische System", vergisst nichts!

Stress in der Kindheit addiert sich mit Stress und Frust im Leben und die chemische Industrie und die "Verhaltens- Therapeuten" verdienen reichlich daran.

Die einzige Alternative gegen die Zunahme von Stressopfern ist die gefühlsmäßige Aufarbeitung von altem Stress der Kindheit. Mit jedem Tag der gefühlsmäßigen Aufarbeitung verlieren wir inneren Druck und gewinnen wieder unsere natürlichen Hormonausschüttungen und verhindern damit Zwangskrankheiten und die schon bezeichneten Psychosomatischen Leiden. Wir werden wieder gefühlvoller, mitfühlender, gesünder und viel fröhlicher.

Weitere Informationen:
http://www.amazon.de/dp/384821279X

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Ralf Berg/ HanHoSan, Primärtherapeut Intensiv-Primärtherapeut ZEN-Meditation, Zentrum für Primärarbeit, 10965 Berlin
zum Anbieterprofil ».

Ralf Berg HanHoSan Primärtherapeut   Intensiv-Primärtherapeut  ZEN-Meditation  Zentrum für Primärarbeit 10965 Berlin Ralf Berg/ HanHoSan, Primärtherapeut Intensiv-Primärtherapeut ZEN-Meditation,
Zentrum für Primärarbeit, 10965 Berlin
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/heilpraktiker-berlin-han-ho-san-avin-ashu.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von Ralf Berg/ HanHoSan

mehr zum Thema Psychotherapie

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang