Zeit - ein Phänomen

Zeit - ein Phänomen

Zeit - ein Phänomen

Warum wir meinen nie genug davon zuhaben.

Im Grunde haben wir natürlich alle die gleiche Menge Zeit zur Verfügung, die üblichen 24 Stunden. Unterschiedlich viele davon brauchen wir für Schlafen, Essen, Arbeiten und andere Verpflichtungen.

Jeder hat eine individuelle Auffassung davon, welches Prioritäten sind und wieviel Freizeit man sich gönnt. (Wer hat uns die beigebracht ?) Außer den Menschen, die sagen sie hätten zu viel Zeit und wüßten nichts damit anzufangen - die gibt es tatsächlich - hört man fast nur - Keine Zeit!

Warum sind viele der Meinung, sie sind auf der Arbeit unabkömmlich, können selten richtig abschalten und sich entspannen?

Warum haben Menschen mit Doppelbelastung, wie Beruf und Kinder, kaum Zeit für sich selbst ?

Natürlich werden dafür gute Gründe genannt, wie Sichern der Existenz, der Familie ect. aber sind wir uns bewußt, dass jede Minute unseres Lebens unwiederbringlich ist und damit kostbar ? Das Leben muß doch keine Tretmühle sein!

Wir Menschen neigen dazu bestimmte Sachen oder Aktivitäten zu übertreiben. Nur ein paar Beispiele: Arbeit, Essen, Sport, Putzen, Körperhygiene, Kontrolle, Hilfe/ gute Ratschläge, Fernsehen/ Internet.

Wobei die Übertreibung selbstverständlich in beide Richtungen geht, man kann z.B. übertrieben zu viel Essen oder übertrieben zu wenig. Die große Frage ist, warum übertreiben wir bestimmte Sachen. Meistens fällt es zuerst anderen auf, bevor es uns selbst auffällt. In vielen Fällen ist es eine Kompensation für ein Defizit in einem anderen Lebensbereich, aber es gibt auch andere Gründe. Leider führt ein "zu viel" oder " zu wenig" früher oder später zu Konsequenze, die wir nicht mögen körperlicher und/oder anderer Natur.

Ein Sprichwort sagt, es wäre gut sich in der goldenen Mitte zu befinden. Super, und wie kommen wir dahin?

Als erstes checken Sie mal Ihre Lebensbereiche und schauen Sie, ob Sie für bestimmte Bereiche deutlich zu viel Zeit aufwenden, arbeiten Sie mehr und länger als Sie eigentlich möchten, verbringen Sie deutlich mehr Zeit im Internet als eventuell gut wäre, putzen Sie so viel, dass Sie kaum Zeit zum Ausruhen haben ect ect ect.? Vor allem fragen Sie sich, was würde denn passieren, wenn Sie es nicht mehr so oft, so viel, so lange tun?

Bitten Sie Ihre Familie und Ihre Freunde um eine Einschätzung.

Beim Finden der Gründe und definieren Ihrer persönlichen "goldenen Mitte" kann ich Ihnen behilflich sein. Noch Fragen? Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine email an praxispkp@arcor.de.

ina Schmiedeberg Dipl. Biologin/ Therapeutin

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Ina Schmiedeberg, Dipl. Biologin / Therapeutin, Praxis für Konflikt- und Krisenberatung und Psychotherapie, 15831 Mahlow
zum Anbieterprofil ».

Ina Schmiedeberg Dipl Biologin  Therapeutin  Praxis für Konflikt- und Krisenberatung und Psychotherapie 15831 Mahlow Ina Schmiedeberg, Dipl. Biologin / Therapeutin,
Praxis für Konflikt- und Krisenberatung und Psychotherapie, 15831 Mahlow
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/gespraechstherapie-mahlow-ina-schmiedeberg.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von Ina Schmiedeberg

mehr zum Thema Psychotherapie

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang