Streit im Urlaub - wie die Beziehung schützen?

Streit im Urlaub - wie die Beziehung schützen?

Streit im Urlaub ist keine Seltenheit! Für viele Paare ist der lang geplante Sommerurlaub die schönste Zeit des Jahres. Endlich Zeit miteinander verbringen und die Dinge tun, für die es während des Jahres keine Zeit oder Platz gibt! Sehnsüchtig wird die Pause vom Alltag von beiden Partnern erwartet.

 

Die schönste Zeit des Jahres

Allerdings kann für viele der Urlaub eine sehr konfliktträchtige Zeit werden. Immer wieder erlebe ich es in meiner Praxis, dass Paare mit sehr gemischten Gefühlen auf die eigentlich schönste Zeit des Jahres schauen. Häufig sind die Erwartungen hoch. Alles soll auf einmal wie von selbst funktionieren. Vom einfühlsamen Gespräch, über den gemeinsamen Sport bis zum lustvollen Sex. Die Paare kommen sich so nahe wie sonst während des Jahres nicht. Und damit ist ein Streit im Urlaub so gut wie vorprogrammiert. All das, was im Rest des Jahres versäumt wurde, kann das Paar nicht in 14 Tagen nachholen. Wenn dieser Versuch unternommen wird, führt dies häufig zu einer Enttäuschung der Erwartungen. Im Urlaub treten Konflikte wie durch ein Brennglas fokussiert ans Tageslicht.

 

Die Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie

Ca. ein Drittel aller Scheidungen in Deutschland erfolgen nach einem Urlaub. Das hat die Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie ermittelt. Es gilt der alte Paartherapie-Witz: „Paartherapie ist Arbeit, gemeinsamer Urlaub sind Überstunden“.

 

Es ist also bei weitem nicht so, dass die Urlaubszeit tatsächlich die schönste Zeit des Jahres ist, wie ich in meiner Paartherapie-Praxis häufig genug erlebe. Selbst wenn sich das Paar eine harmonische und liebevolle Zeit vornimmt bzw. wünscht, sieht die Realität deutscher Paare im Urlaub häufig genug anders aus.

 

Ursachen für Streit im Urlaub

Woran liegt es eigentlich, dass sich ein Streit im Urlaub oft zuspitzt? Eine wesentliche Ursache ist das unterschiedliche Bedürfnis zweier Menschen nach Nähe versus Distanz. Viele Paare haben im Alltag eine funktionierende Balance zwischen gemeinsamen (Nähe) und getrennten Aktivitäten (Distanz) entwickelt. Der Urlaub stellt eine Unterbrechung dieser Routine dar. Im Urlaub ist die Nähe zwischen den Partnern intensiver und muss neu ausgestaltet werden. Im Auto auf dem Weg zum Urlaubsziel, im Hotelzimmer, beim gemeinsamen Essen im Restaurant – die Zweiererfahrung ist ständig präsent. Der eine spürt u.U. ein zu viel an Nähe und möchte diesem Gefühl „entkommen“. Der andere wertet das als Ablehnung. So kann eine Vermeidungs- oder Vorwurfs-Dynamik entstehen, die in einen handfesten Streit mündet. Meist spüren die Partner noch nicht einmal, was sie stört und der Streit entzündet sich an ganz Banalem: wieviel Gepäck mitnehmen, wohin zum Essen gehen, welche Aktivitäten unternehmen.

 

Ein anderer Themenkreis, welcher im Urlaub verstärkt in den Vordergrund rückt, ist die Frage nach der Definitions- bzw. Handlungs-Macht der Partner. Wer bestimmt, was im Urlaub unternommen wird und wer ordnet sich unter? Wer übernimmt die Führung, wenn es um Entscheidungen im Urlaub geht? Während viele Paare diese Fragen im Alltag längst durch Routine und Rollen geregelt haben, bedarf es aufgrund der geänderten Umstände im Urlaub neuer Verhandlungen. Häufig wird dem unterlegenen Partner dann erst klar, in welcher Position er sich befindet. Dies wiederum kann zu Frust führen. Der unterlegene Partner „sinnt auf Rache“, evtl. auf einem anderen „Partnerschafts-Feld“ und schon steckt das Paar in einem Streit.

 

Was also ist zu tun?

In meiner paartherapeutischen Praxis vermittele ich meinen Paaren zunächst, wie ihr eigener Beitrag zu einem gelingenden Urlaub aussehen könnte. Denn zumeist hat das, was wir am Anderen kritisieren, mit uns selbst sehr viel zu tun.

 

Häufig genug sind es unsere Gedanken, Haltungen oder Befürchtungen, die uns den Urlaub vermiesen. Diese Denk-Muster kommen nicht über Nacht sondern sind lang geübte Praxis, häufig vorbewusst. Wir nehmen sie mit in den Urlaub. Nur weil wir uns auf den Urlaub freuen bzw. Zeit für einander haben, sind die typischen Denk-Muster eines Partners und damit Paares noch lange nicht gelöst. Das Führen eines Gedanken-Tagebuches kann helfen, diese Denk- und Gefühls-Muster aufzudecken.

 

Weitere Hinweise

Diese Hinweise werden Ihnen helfen, einen möglichst Streit-freien Urlaub zu verbringen:

 

  • Sich die eigenen Bedürfnisse klarmachen
  • Den Anderen nach seinen Wünschen und Bedürfnissen befragen
  • Die Erwartungen an den Urlaub realistisch gestalten
  • Absprachen über den Urlaub und die Urlaubs-Aktivitäten frühzeitig treffen
  • Verstärkt auf das eigene Kommunikationsverhalten achten
  • Die wunden Punkte des Partners jeweils vermeiden

 

Um den Urlaub aufzuarbeiten oder den nächsten vorzubereiten, kann eine Paarberatung durchaus sinnvoll sein. Mehr über meine Vorgehensweise erfahren Sie unter www.paarberatung-koelnbonn.de

Weitere Informationen:
http://www.paarberatung-koelnbonn.de/

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Hans-Georg Lauer, Dipl.-Psychologe, Dipl.-Kaufmann, Paarberatung Köln Bonn, 53173 Bonn
zum Anbieterprofil ».

Hans-Georg Lauer Dipl-Psychologe Dipl-Kaufmann  Paarberatung Köln Bonn 53173 Bonn Hans-Georg Lauer, Dipl.-Psychologe, Dipl.-Kaufmann,
Paarberatung Köln Bonn, 53173 Bonn
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/paartherapie-hans-georg-lauer-bonn.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

mehr zum Thema Paartherapie oder Paarberatung

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang