Von Anfang an erfolgreich Elektrisch Rauchen

Von Anfang an erfolgreich Elektrisch Rauchen

Das elektrisches Rauchen - eDampfen (auch elektronisches Rauchen genannt) wird nun immer bekannter. Vielen, vor allem langjährigen Rauchern, ist es schon gelungen, sich vom Zigarettenstress zu befreien, indem sie auf das eDampfen umgestiegen sind. Dabei wollten nicht wenige von ihnen sogar mehr rauchen statt weniger oder gar nicht mehr, nämlich auch dort, wo sie nicht (mehr) rauchen durften, und sind nebenbei und unbeabsichtigt komplett aufs eDampfen umgestiegen. Das eDampfen erhält Ihnen den Genuss des Rauchens und befreit Sie von den Nachteilen - unglaublich, aber wahr: Sie können aufhören zu rauchen und dennoch weiterrauchen! Vorweg zur Klarstellung: Was ist eDampfen NICHT? Es ist keine Entzugs- oder Entwöhnungsmethode im medizinischen oder herkömmlichen Sinn. Beim eDampfen handelt es sich auch nicht um eine Rauchen-Ersatztherapie oder Substitution, obwohl in den verdampften Liquids je nach Wahl des Benutzers Nikotin enthalten sein KANN. Nicht der komplette Entzug und die anschließende vollständige und dauerhafte Enthaltsamkeit vom Konsum verbrannten Tabaks ist das Ziel. Methoden mit diesem Ziel gibt es bereits zur Genüge, und sie haben alle leider keine guten dauerhaften Erfolgsquoten. Das elektrische Rauchen / eDampfen ist keine
  • "Gesundheitsmaßnahme"
  • Therapie
  • Entzugs- oder Entwöhnungsmethode
  • Medizinische Maßnahme
  • Heilmethode
Vielmehr ist das eDampfen
  • eine hervorragende Alternative zum Rauchen mit unzähligen Vorteilen
  • ein Genussmittel wie beispielsweise auch Tee oder Kaffee, Kaugummi oder Schokolade, wenn nur Null-Nikotin-Liquid verdampft wird.
  • eine Antistress- und Entspannungsmethode mit sehr hohem, angenehmen Wirkungsgrad und einer enormen Akzeptanz durch die Nutzer
  • eine hervorragende Möglichkeit, körperliche und soziale Belastungen, die aus dem Rauchen resultieren, beträchtlich zu verringern.
  • ein schöner Weg, Raucher und Nichtraucher wieder friedlich an einen Tisch zu bringen, im privaten und familiären Kreis ebenso wie am Arbeitsplatz
Und so geht es: Die elektrischen Zigaretten simulieren den Rauchvorgang auf technischem Weg. Ein elektrisches Gerät im Design von Tabakwaren (Zigarette, Pfeife, Zigarre, Zigarillo) liefert Dampf, wenn am Mundstück wie an einer Zigarette gezogen wird. Der Dampf wird ein- und ausgeatmet und erzeugt ein ähnliches Gefühl in Hals und Lunge wie der Tabakrauch. Der Dampf wird von einer Flüssigkeit (ein Liquid auf der Basis von Propylenglykol) gebildet, die im Gerät beim Ziehen, also durch Unterdruck, erwärmt wird, wodurch sich Dampf bildet, der inhaliert wird. Dieses Liquid gibt es in vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und in verschiedenen Nikotinstärken sowie auch ohne Nikotin. Die bisher durchgeführten Studien belegen die Unschädlichkeit von inhaliertem Propylenglykol und befürworten das elektrische Rauchen als hervorragende Alternative zum Rauchen, besonders für Raucher, die mit den herkömmlichen Aufhörmethoden keinen Erfolg haben. Die elektrische Zigarette bietet viele großartige Vorteile
  • Beim elektrischen Rauchen wird nichts verbrannt; dementsprechend werden auch keine Verbrennungsprodukte eingeatmet, die das Rauchen so schädlich machen (Nitrosamine aus dem Teer, Kohlenmonoxid, Blausäure, Arsen und viele weitere)
  • Alle anderen Faktoren des Rauchens werden beim Dampfen beibehalten, so dass kein Entzugs- oder Verzichts-Stress entsteht und der Umstieg ganz leicht fällt: Sie müssen auf nichts verzichten, sondern bekommen etwas Besseres als Rauchen!
  • Weil der Dampf so viel besser schmeckt als Rauch (inzwischen gibt es über 80 verschiedene Geschmackssorten von A wie Anis bis Z wie Zimt: Viele verschiedene Tabakverianten - Minz- und Mentholsorten - Obstsorten wie Banane und Kirsch - natürlich Kaffee und Schokolade - Gewürzsorten wie Koriander, Nelke, Fenchel - und viele mehr), finden viele eDampfer schon nach kurzer Zeit das Rauchen von Zigaretten abstoßend, wie sie durch Proberauchen festgestellt haben.
  • Sie können ganz allmählich, ohne sich zu überfordern, auf das eDampfen umsteigen oder aber sofort und komplett. Der Umstieg geschieht leicht und fast wie von selbst, wenn Sie genau das passende Gerät und Liquid und eine gute Anleitung und Übung für die Benutzung haben.
  • Sie können theoretisch überall und jederzeit edampfen (allerdings hat jeder Arbeitgeber, Wirt oder Hotelbesitzer das Hausrecht und kann Ihnen das eDampfen verbieten), denn niemand wird durch Rauch oder Geruch oder Abgase irgendeiner Art belästigt oder belastet, die Mitmenschen nicht, die Kinder nicht und auch keine Haustiere. Für unbemerktes eDampfen brauchen Sie natürlich etwas Geschick sowie einige kleine Tricks...
  • Da Sie keine Entzugserscheinungen haben, müssen Sie auch keinen Stress ausgleichen durch mehr Essen, auch Süßes. Ganz im Gegenteil: Viele eDampfer berichten, dass sie weniger Süßes essen, weil sie ja jederzeit ein Schoko- oder Cola-Liquid dampfen können! Die meisten eDampfer halten dementsprechend ihr Gewicht - kein zwangsläufiges Zunehmen, wie man es von herkömmlichen Entwöhnungsmethoden kennt!
  • Wenn Sie ohne Fehl- und Irrkäufe gleich Ihre passende Hard- und Software finden, dann werden Sie außerdem gegenüber den Zigaretten auch noch finanziell besser dastehen!
Das klingt wie ein wahres Paradies für Raucher? Das ist es auch! Und wie im Garten Eden wohnen leider auch in diesem einige Schlangen:
  • Das elektrische Rauchen gibt es erst seit wenigen Jahren und die Patente kommen aus China. Die Technik ist recht kompliziert und die Geräte weisen noch etliche Kinderkrankheiten auf. Einige davon sind bedingt durch die Bauart und konnten bisher nicht abgeschafft werden. Damit kann man nur durch KnowHow oder Erfahrungen umgehen.
  • Daher sind die eDampfer Beta-Tester mit Pioniergeist.
  • Es gibt viele verschiedene Gerätetypen, Anbieter und Marken, so dass der Markt ziemlich unübersichtlich ist.
  • Eine ständige Angebots-Fluktuation kommt hinzu: Bekannte und zuverlässige Geräte werden in der Bauweise und Benutzbarkeit geändert oder nicht mehr hergestellt; neue Modelle kommen auf den Markt. Die Landschaft gleicht dadurch einem sich ständig verändernden Urwald, in dem Sie eine Machete und einen Kompass oder besser noch gleich einen Führer gut gebrauchen können, denn:
  • Abhängig von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten und Ihren Ansprüchen sind manche Modelle für Sie gut, andere nicht geeignet, und ein ungeeignetes Gerät ärgert Sie nur.
  • Welches Gerät zu Ihnen passt, finden Sie ausschließlich durch praktisches Ausprobieren heraus!
  • Für einen gelungenen Umstieg muss die Funktionsweise der Geräte verstanden und ihre Bedienung im Alltag gelernt und geübt sein. Denn es kann Sie sehr wütend machen, wenn Sie ratlos vor Ihrer nicht dampfenden elektrischen Zigarette sitzen!
  • Vergleichen Sie das analoge Rauchen mit dem Trommeln und das digitale Rauchen mit einem Handy, dann können Sie sich leicht vorstellen, dass Sie in die Benutzung der Geräte zunächst eine Einweisung benötigen.
  • Geräte und das Liquid können nicht wie Zigaretten an jeder Ecke gekauft werden, und deshalb brauchen Sie, wenn Sie komplett umsteigen wollen, einen Liquidvorrat, am besten in verschiedenen Geschmäckern, und einen kleinen Gerätepark mit stillen Reserven. Das elektrische Rauchen erfordert eine Anfangsinvestition und genauere Planung, gute und voraussschauende Verwaltung der Bestände und mehr Informationen zu guten Einkaufsquellen als das Rauchen.
Durch Informationen, Kenntnisse und Übung werden diese Nachteile aber leicht wieder wettgemacht. Und beim Smokers` Trick Basis-Seminar holen Sie sich diese auf angenehme und effektive Art Meine Raucherkarriere und warum ich Seminare für das elektrische Rauchen anbiete Ich beschäftige mich seit September 2007 ausgiebig mit dem elektrischen Rauchen und bin nach einer 35-jährigen Raucherkarriere Anfang April 2009 erfolgreich vom Zigarettenkonsum aufs eDampfen umgestiegen. Mit keiner anderen Methode habe ich das vorher geschafft. Besonders, dass ich keinerlei Entzugsstress hatte, nicht zugenommen habe und doch die Vorzüge des Rauchens, den Genuss, die besinnlichen Minuten, beibehalten konnte, schätze ich sehr. Aber ich habe sehr viel Zeit und Geld investiert, bis ich die richtige Ausrüstung und genügend KnowHow hatte, um soweit zu kommen. Seitdem freue ich mich ungetrübt meines Lebens und weiß, dass das eDampfen vom Prinzip her eine Jahrhundert-Sensation ist. Ich hätte mir jedoch am Anfang meiner eDampfer-Laufbahn eine gute Einführung ins Thema, eine verständliche Anleitung und die Möglichkeit gewünscht, unterschiedliche Liquids und Geräte "life" ausprobieren zu können. Das hätte mir jede Menge Zeit, Nerven und Frust gespart. Das wünsche ich Ihnen auch und biete Ihnen daher ab sofort das Smokers` Trick Basis-Seminar an, in dem Sie alle Infos bekommen, die Sie brauchen, um von Anfang an ein/e zufriedene/r eDampfer/in zu werden! Hier kommen Sie zu meinem Eintrag im Therapeutenfinder: http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/coaching-allgemein-muenchen-anne-lindenberg.html

Weitere Informationen:
http://www.smokers-trick.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Anne Lindenberg, Elektrisches Rauchen: Seminare, Smokers` Trick, 80797 München
zum Anbieterprofil ».

Anne Lindenberg Elektrisches Rauchen Seminare  Smokers Trick 80797 München Anne Lindenberg, Elektrisches Rauchen: Seminare,
Smokers` Trick, 80797 München
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/coaching-allgemein-muenchen-anne-lindenberg.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

mehr zum Thema 5-Elemente-Ernährung

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang