Gewalt gegen Kinder | Covid-19 Corona Auswirkungen

Gewalt gegen Kinder | Covid-19 Corona Auswirkungen

Generation Pandemie

(Sexuelle) Gewalt gegen Kinder | Tatort Elternhaus

Kinder und Jugendliche sind von der COVID-19-Pandemie und den behördlichen Eindämmungsmaßnahmen (Schulschließungen, Spielplatzschließungen, Lockdown aller Sportvereine / Musikschulen / Freizeitstätten, Schwimmbäder) besonders betroffen. Die Auswirkungen auf ihre psychische Gesundheit wurde bislang wenig untersucht. Den tatsächlichen Entwicklungs- und Bildungsschaden kann man derzeit nur erahnen.

 

Wenn aus einer Vermutung traurige Wahrheit wird

Als eine besonders schlimme Nebenwirkung der Covid - 19 Pandemie kam eine der fiesesten Eigenschaften dunkelster (eher in der frühen Nachkriegszeit und oder gar im Mittelalter verorteten) Elternschaft als "neuer Volkssport" (als Massenphänomen) ans Tageslicht: Sexuelle Übergriffe und oder körperliche Gewalt in Form von Schlägen im häuslichen Umfeld. Und zwar signifikant zunehmend. Das Portal der Bundesregierung „Kein Kind alleine lassen“ ist eine unmittelbare Reaktion darauf und informiert die Öffentlichkeit mit eindringlichen Worten über die Zunahme von Gewalt gegen Kinder.

 

Gewalt gegen Kinder kann bereits dort beginnen, wo kindliche Grundbedürfnisse wie Respekt, Sicherheit, körperliche Unversehrtheit und emotionale und soziale Unterstützung nicht erfüllt werden. [...] Viele Kinder werden täglich beschimpft und dadurch erniedrigt – auch das ist Gewalt. [Quelle: UNICEF / https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/gewalt-gegen-kinder-beenden/was-ist-gewalt-fragen-und-antworten].

 

1 Jahr Pandemie und kein Ende in Sicht

Medienberichte über verschiedene Formen von Gewalt gegen Kinder sorgen unverändert für hohe Betroffenheit und Anteilnahme in der Bevölkerung. Wie hoch darüber hinaus die Dunkelziffer im Bereich der Kindesmisshandlung ist, können selbst Experten nur schwer schätzen. [www.gewalt-gegen-kinder.de]

 

Gelegenheit macht Hiebe

Den versohlten Po wird schon keiner bemerken. Bis zur Öffnung der Schulen und Kindergärten nach dem Lockdown, nach den Ferien / Feiertagen, ... ist der doch bestimmt längst schon wieder völlig ausgeheilt. Und mir hat eine Tracht früher auch nicht geschadet. Wer so (oder ähnlich) denkt oder handelt, muss dringend Beratung finden. Eine Beratung, die umgehend Wege aus der Stressfalle aufzeigt, bevor die Situation völlig gegen die Wand fährt.

 

Auf Wunsch biete ich Ihnen diese Beratung als Paar- und Familientherapeut telefonisch auch mit unterdrückter Rufnummer an. Die Zahlung der Therapie erfolgt über PayPal. 

 

Bitte beachten Sie die kostenlosen Hilfsangebote sozialer / kirchlicher Stellen.

 

Weitere Informationen:
http://www.raucherentwoehnung-am-wochenende.de/blog

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Dipl. Soz. Wiss., Stefan Mehler, Paartherapeut, Familienberater und Suchtexperte bei Alkohol- / Nikotinsucht, Paartherapie in Bottrop | TelePraxis | Sexualberatung, 45481 Mülheim an der Ruhr
zum Anbieterprofil ».

Dipl Soz Wiss Stefan Mehler Paartherapeut Familienberater und Suchtexperte bei Alkohol-  Nikotinsucht  Paartherapie in Bottrop  TelePraxis  Sexualberatung 45481 Mülheim an der Ruhr Dipl. Soz. Wiss., Stefan Mehler, Paartherapeut, Familienberater und Suchtexperte bei Alkohol- / Nikotinsucht,
Paartherapie in Bottrop | TelePraxis | Sexualberatung, 45481 Mülheim an der Ruhr
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/paartherapie-stefan-mehler-muelheim-an-der-ruhr.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von Stefan Mehler

mehr zum Thema Paartherapie oder Paarberatung

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang