Christian Spreitzer, Psychologische Beratung, Life & Mind Coaching, Traumasensitives Yogacoaching in 50996 Köln

Institut für Traumasensitives Yoga & Integrales Coaching
Christian Spreitzer, 50996 Köln

02233 / 8059074

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Institut für Traumasensitives Yoga & Integrales Coaching Christian Spreitzer, 50996 Köln

 Christian Spreitzer, Psychologische Beratung, Life & Mind Coaching, Traumasensitives Yogacoaching in 50996 Köln

Institut für Traumasensitives Yoga & Integrales Coaching
Christian Spreitzer, 50996 Köln

Christian Spreitzer, Psychologische Beratung, Life & Mind Coaching, Traumasensitives Yogacoaching

Schilingsrotterstr 49, D 50996 Köln (Rodenkirchen), Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02233 / 8059074
Mobil: 01575 / 9097121

Internet: http://www.probalance.one
Internet2: http://www.interaktionale-hypnose.de/

Nachricht an Christian Spreitzer







therapeuten

 

close

Schilingsrotterstr 49, 50996 Köln

Angebot und persönliche Vorstellung

Institut für Traumasensitives Yoga & Integrales Coaching Christian Spreitzer, Psychologische Beratung, Life & Mind Coaching, Traumasensitives Yogacoaching, 50996 Köln

Persönliche Vorstellung

Hallo und vielen Dank für dein Interesse an meiner Person! Zum Thema Traumasensitives Yoga findest du einen Artikel von mir. Hier geht es darum wie ich zum Yoga kam und warum Yoga als eine Form des Coachings so erfolgreich für mich ist.

Mein Werdegang im Yoga begann damit, dass ich als dicklicher Teenager mit Hilfe des Yogas nach der Schule entspannen wollte, um gleichzeitig meine Gesundheit zu verbessern und mein Gewicht zu reduzieren. Die erste Yoga Art die ich ausprobierte war das Hatha-Yoga. Diese Yoga Art machte mir zwar Spaß aber sie erfüllte mich nicht. Darum entschied ich mich einige verschiedene Arten von Yoga auszuprobieren, um die Yoga Art zu finden, die mich erfüllt. Manche Menschen wollen so wie ich damals mit Yoga Gewicht verlieren. Andere wiederrum wollen durch Yoga an Muskelkraft zu legen, und einige wollen einfach nur Teil eines neuen Trends werden. Ich erkenne jetzt nach fast 10 Jahren, die ich nun schon Yoga praktiziere, dass es egal ist, was der ursprüngliche Grund für das Starten mit Yoga ist, weil irgendwann etwas Anderes in uns wach wird und für uns entscheidet, was für uns der "richtige" Grund ist um Yoga zu praktizieren.

Yoga lehrt Uns, was Wir lernen müssen.

Meine Suche nach meiner Yoga Art endete, als ich meine erste Kundalini Yoga-Stunde hatte. Zuerst war ich durch die weißen Turbane und die Roben beunruhigt, aber nachdem der Lehrer den Unterricht begann, fing ich in wenigen Minuten an, Energie zu spüren, inspiriert zu werden und glücklich zu sein! Ich trainierte ab meinem zwanzigsten Lebensjahr täglich intensiv, um ein Kundalini Yogalehrer zu werden. Dabei lernte ich unter anderem auch das Kundalini-Yoga Programm von Maya Finnes kennen. Sie verband die traditionellen Kundalini-Haltungen mit Qi Gong, Tai Chi und vielen weiteren Disziplinen als Werkzeug für eine tiefere Transformation. Diese Mischung macht ebenfalls meinen Stil aus und dafür danke ich ihr sehr.

Nach meiner abgeschlossenen Kundalini-Prüfung unterrichtete ich den ersten Yogakurs in Köln und dabei erkannte ich, dass ich am liebsten Yoga unterrichtete; anstatt es einfach nur auszuführen. Die Veränderung zu sehen, die innerhalb der Menschen direkt vor meinen Augen während der ersten Stunde schon passierten, als sie die Übungen praktizierten, waren überwältigend. Wie ihre Gesichter sich veränderten, sie entspannter wurden, und gleichzeitig erregt, inspiriert und voller Freude das Gefühl teilten, eins mit sich und ihrer persönlichen inneren und äußeren Welt zu sein. Das ist der Grund warum ich es liebe, Yoga zu unterrichten und mit anderen Erfahrungen und Ansätzen die ich im Laufe meiner Ausbildung im Coaching ebenso wie im Studium gelernt habe, zu verbinden.

Ich bin ein sehr kreativer Mensch und ich liebe es, dass ich das tun kann, was mich interessiert und mich glücklich macht. Ich bin sehr neugierig, so dass mich alles um mich herum inspirieren kann. Sei es ein Gespräch mit einem Menschen, die Natur um mich herum, Vorträge oder auch die Körperarbeit und das Kochen! Ich bin immer auf der Suche nach der nächsten Erfahrung und probiere neue Dinge aus. Das bedeutet nicht, das sie mir auch gelingen. Aber sie prägen mich, so wie alles im Leben einen Menschen prägen kann. Darum macht mir auch das Coachen so viel Spaß. Mich interessiert es einfach, den Menschen zu sehen und seine Geschichte zu verstehen und mit dem Menschen ein kleines Stück zusammen den Weg zu laufen, den er bisher gegangen ist und den Weg den er oder sie gerne gehen möchte, mit ihm bzw. ihr zu entwickeln. Ich weiß, dass meine Arbeit und meine Betrachtung der Welt vielen Menschen hilft und sie viel davon für sich mitnehmen können, weil sie einen anderen Fokus auf das Leben durch sich selbst werfen können. Das Leben ist nicht schwarz oder weiß und wir sind mehr als nur die Summe unserer Teile. Denn das Leben bietet uns unendlich viele Möglichkeiten und ich versuche so viele davon zu ergreifen und genau das zeige ich auch meinen Klienten.  

Angebot

Veränderung des Gesundheitsverhaltens:

  • Rauchentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • Ernährungsverhalten
  • Mehr Motivation im Sport und in der Bewegung
  • Allgemeines Gesundheitscoaching

Stress- und Erholung:

  • Stress
  • Traumatischer Stress
  • Innere Unruhe
  • Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Burn Out-Syndrom?

Schmerzen- und Operationen

  • Hypnotische Narkose während chirurgischer Eingriffe
  • Zahnarztphobien
  • Schwangerschaftsvorbereitung
  • Chronische Schmerztherapie
  • Angstabbau vor Operationen
  • Eingriffen oder Untersuchungen
  • Unterstützung der medikamentösen Sedoanalgesie (Hypnosedation)

Schwangerschaft & Geburt

  • Geburtsvorbereitung
  • Geburtshilfe
  • Schmerzfreiheit
  • Angst
  • Wochenbettdepression

Körperliche Beschwerden/Schmerz

  • Migräne und Kopfschmerz
  • Nackenschmerzen
  • Chronische Kieferscherzen
  • Reizdarmsyndrom
  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Tinnitus
  • Begleitung bei onkologischen Erkrankungen
  • Krebs

Allergien

  • Asthma
  • Neurodermitis
  • Dermatologische Erkrankungen
  • Pollen und Tierhaarallergien
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Heuschnupfen

Schule

  • Motivation beim Lernen
  • Entstressung in der Schule
  • Erholungsmanagement
  • Lernunterstützung
  • Förderung der Konzentration
  • Gedächtnisförderung

Sport und Leistung

  • Bestleistung und innere Ruhe beim Golf, Tennis und Fußball
  • Mentale Vorbereitung auf wichtige Wettkämpfe & Spiele
  • Konzentrationssteigerung
  • Gedächtnissteigerung
  • Zielfindung
  • Antizipation von Zielen in Beruf und Sport

Angst und Panik

  • Angst oder Panik vor dem Zahnarzt
  • Angst oder Panik vor Operationen
  • Angst oder Panik beim Autofahren
  • Höhenangst
  • Platzangst
  • Angst oder Panik in engen Räumen
  • Angst oder Panik vor Spinnen, Ungeziefer und Kleintieren

Selbsterfahrung

  • Rückführungen in die Vergangenheit bis hin zur Geburt
  • Rückführungen in die Zeit vor die Geburt
  • Lebenshilfe und intensive Selbsterfahrung
  • Die Begegnung mit dem inneren Kind
  • Die Begegnung mit dem inneren Helfern
  • Versöhnung mit den Eltern
  • Das Finden des sicheren Ortes
  • Die Erfahrung des eigenen Weges

Ausbildung

Yoga

3 jährige Ausbildung zum Kundalini Yogalehrer

Weiterbildung im Trauma-Yoga nach Prof. Dr. Bessel van der Kolk

Management und Coaching

Ausbildung zum Interaktionalen Hypnosecoach nach/bei Daniel Borschel

Ausbildung zum Integralen Coach nach/bei Daniel Borschel mit den Schwerpunkten: Logotherapie nach Frankl, NLP und spiral Dynamics

Symptome

Hypnose- und Coachingangebote für Einzelpersonen und Familien. Rauchen, Stottern, Angst, Übergewicht, Untergewicht, Stress- und Burnoutprävention, Seminare/Retreats in der Eifel und auch auf Fuerteventura buchbar! Ressourcen aufbauen, Affekt-, Selbstregulation und Kontrolle verbessern, Gefühle und Körperempfindungen unterscheiden lernen, Eingefrorene Haltungs- und Bewegungsmuster verändern, Entspannungsmomente erleben, In der Gegenwart bleiben können, Selbstkonzepte positiv verändern und wieder an sich glauben, Spannungszustände im Körper abbauen

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Beratung in folgenden Sprachen

  • Deutsch Deutsch
  • Englisch Englisch

mehr von Christian Spreitzer

Alle Artikel von Christian Spreitzer

Alle Termine von Christian Spreitzer

Alle Videos von Christian Spreitzer

Alle Dateien von Christian Spreitzer

Anzeige

Seitenanfang