1 Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, Familien- und Beziehungs-Coach, Mental- und Persönlichkeitstrainerin in 97276 Margetshöchheim - therapeutenfinder.com
Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, Familien- und Beziehungs-Coach, Mental- und Persönlichkeitstrainerin in 97276 Margetshöchheim

MINDHEART®-LEBENSSCHULE
Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, 97276 Margetshöchheim

0931 / 32091209

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Geprüfter Anbieter

MINDHEART®-LEBENSSCHULE Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, 97276 Margetshöchheim

Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, Familien- und Beziehungs-Coach, Mental- und Persönlichkeitstrainerin in 97276 Margetshöchheim

MINDHEART®-LEBENSSCHULE
Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, 97276 Margetshöchheim

Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, Familien- und Beziehungs-Coach, Mental- und Persönlichkeitstrainerin

Dorfstr. 27, D 97276 Margetshöchheim, Bayern

Telefon: 0931 / 32091209
Mobil: 0170 / 2482277
Fax: 03212 / 6587174

Internet: http://www.mindheart.de
Internet2: http://www.eft-mindheart.de

Nachricht an Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock







therapeuten

 

close

Dorfstr. 27, 97276 Margetshöchheim

Angebot und persönliche Vorstellung

MINDHEART®-LEBENSSCHULE Vorstandsmitglied im EFT - D.A.CH. Gudrun Hock, Familien- und Beziehungs-Coach, Mental- und Persönlichkeitstrainerin, 97276 Margetshöchheim

Persönliche Vorstellung

WIE LEBEN FUNKTIONIERT, LEHRT UNS KEINE SCHULE Meine Dienstleistung sehe ich nicht in Konkurrenz zu bestehenden therapeutischen Praxen oder Beratungsstellen, sondern als deren Ergänzung und Teil einer regionalen Vernetzung. Kinder und Jugendliche brauchen ganzheitliche Hilfe und dazu ist auch ein ganzheitlich, integral orientiertes Angebot notwendig. In meinen Kindergruppen helfe ich den Kindern, mit bewährten und sanften Methoden ihren schulischen und privaten Alltag besser zu bewältigen und ihr Potential kraftvoll zur Entfaltung zu bringen. Zu diesen Methoden gehören: Atemtechniken, Entspannungsmethoden und Yoga für Kinder, Phantasiereisen, Brain-Gym (»Gehirngymnastik« zum Ausbalancieren der rechten und linken Gehirnhälfte), Mentaltraining, Herzenergie, EFT für Kinder, Stärkung der Persönlichkeit und des multisensorischen Lernens. In Elternseminaren biete ich »erste Hilfe« für täglich wiederkehrende Konfliktfälle wie: - rasche Strategien zur Stressbewältigung - liebevolle Konfliktlösung in der Familie - selbstbewusster Umgang mit Schulproblemen - in jeder Situation den Weg des Herzens finden - sich selbst lieben und akzeptieren Mit einer begleitenden, persönlichen Beratung für tiefer gehende Alltagsprobleme der Familie stehe ich betroffenen Eltern in intensiven Einzelgesprächen nach Vereinbarung zur Verfügung. Meine Beratung ist ganzheitlich orientiert und betrachtet den Menschen (ob groß oder klein) in seiner biologischen, psychologischen, mentalen und spirituellen Dimension. Meine beratende Intervention zielt immer auf die Harmonisierung von Körper, Gemüt, Verstand und Seele. Es ist mir dabei wichtig, dass die Problemlösung nicht von mir bestimmt wird, sondern es eine gemeinsame Schöpfung wird. Letztlich verstehe ich meine Beratung als Hilfe zur Selbsthilfe: den Ratsuchenden und der Familie zu helfen, sich aus inneren und äußeren Zwängen und Fremdbestimmung zu lösen und das Leben immer mehr und bewusster selbst zu bestimmen und zu lenken. Die Rolle als Beobachter einzunehmen und wahrzunehmen wo verurteile ich mich und andere, ist hier ein hilfreicher Schritt. Emotionalen Muster und ihre Wirkung zu erkennen und lernen sie zu entlassen ein weiterer. Sich selbst lieben und akzeptieren lernen, hilft uns bei unseren vielen Aufgaben im Leben mit größerer Ruhe und Gelassenheit zu reagieren. 

Angebot

Menschen die zu mir in die Beratungspraxis kommen, möchte ich wieder zu ihrer inneren Balance verhelfen. Ihnen bewusst machen, dass sie selbst ihr Leben kreieren nach dem Gesetz der Anziehung. Ihnen lehren ihr Denken zu beherrschen zu lernen und wie sie es zur Ruhe kommen lassen können. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Hilfe ist es, Klienten darin zu unterstützen sich von belastenden Emotionen zu befreien. Erst dadurch wird es möglich wirklichen Frieden und somit wahre Freiheit zu erreichen. Dankbarkeit, Achtsamkeit, Vergebung und Intuition sind wertvolle Potentiale, mit denen ich die Ratsuchenden wieder in Berührung bringe. Selbstliebe und Selbstwert sind zwei Aspekte, die in meiner Arbeit mit den Klienten eine hohe Priorität haben. Zum höchsten Wohle aller erreichen wir, wenn wir uns bewusst mit unserem Herzen verbinden und in jedem Augenblick mit unserer ganzen Präsenz anwesend sind. Seine Herz-Intelligenz wecken und im Augenblick zu leben, ist ein wichtiger und wertvoller Lern-Prozess in meiner MindHeart-Lebenschule. 

Die Emotional Freedom Techniques? (EFT) nach Gary Craig zählt zu den jüngsten und meist verbreitetsten Verfahren der energetischen Psychotherapie und ist eine natürliche Selbsthilfetechnik, die innerhalb kürzester Zeit von seelischen sowie psychisch-bedingten körperlichen Störungen jeder Art und Schwere befreien kann. Die Emotional Freedom Techniquess wurden in ihrer heutigen Form und unter dieser Namensgebung von Gary Craig in den USA entwickelt. Die Grunderkenntinisse dieser Behandlungsmethode führen auf das Wissen der alten Chinesen über das im Körper vorhandene Energiesystem ("Meridian-System") und die Erkenntnisse der modernen Kinesiologie zurück. Von Roger Callahan erlernte G. Craig die Methode namens "Thought Field Therapy", mit der Callahan v.u. Phobien innerhalb von wenigen Minuten erfolgreich behandelte. G. Craig entwickelte diese Behandlung weiter, indem er sie mit Elementen aus dem NLP verknüpfte, ihre Anwendung vereinfachte und diese Methode "Emotional Freedom Techniques" (EFT) nannte. EFT gehört zu den Techniken, bei denen man durch "Tappen" (Be-klopfen) mit den Fingern die Anfangs- bzw. Endpunkte der Hauptenergiemeridiane stimuliert. Während man sich mit seinem belastenden Thema verbindet, tappt (be-klopft) man nacheinander die EFT-Behandlungspunkte an verschiedenen Stellen des Körpers. 

„Die Technik EFT, die ich hier lehre, ausbilde, veröffentliche, stellt MEIN Verständnis der Technik dar und nicht das von Gary Craig, dem Entwickler."

Die von der mir angewandte Klopfakupressur orientiert sich an den Ausbildungsrichtlinien des D.A.CH.-Verbands für Klopfakupressur e.V. Sie hat ihren Ursprung u.a.* in der von Dr. Callahan entwickelten TFT (Thought Field Therapies) Klopfakupressurmethode sowie in der Klopfakupressurmethode EFT* (Emotional Freedom Techniques), die eine Weiterentwicklung und Vereinfachung von TFT durch Gary Craig darstellt.

Klopfakupressur Techniken haben sich seit ihrem erstmaligen Auftauchen in den 1980er Jahren weltweit fortwährend kreativ weiterentwickelt. In diesem Sinne wende ich die Klopfakupressur an und ergänze dies entsprechend meiner eigenen Erfahrungen sowie meines Verständnis von der Arbeit mit der Klopfakupressur sowie mit komplementären und klassischen Methoden und deren Kombination miteinander.

Ich unterrichte die Emotional Freedom Techniques (EFT-Technik der Emotionalen Freiheit) als Selbsthilfetechnik und begleite Menschen als Coach und Lebensberaterin bei der praktischen Selbstanwendung dieser Methode. Ich bin keine Ärztin, Psychotherapeutin, oder Heilpraktikerin. Ich übe nicht die Heilkunde aus, sondern bin Mental- und EFT-Trainerin, Familien- und Beziehungs-Coach. Als Mentaltrainerin arbeite ich seit 2003 und habe mich auf Kinder- und Jugend-Mentaltraining spezialisiert. Desweiteren biete ich individuelle Lösungen für Kinder und Jugendliche bei Ihren Alltagsproblemen an. In den Einzelsitzungen bringt die Selbsthilfetechnik EFT (emotional freedom techniques) auch hier die sanfteste und schnellste Befreiung von belastenden Emotionen. EFT wende ich sehr häufig in meinen Einzelgesprächen an und lehre EFT auch in Seminaren und gebe diese Technik als Trainerin in Ausbildungsstufen weiter. Als Persönlichkeits-Trainerin gebe ich neben Einzelsitzungen auch unterschiedliche Seminare. 

Ausbildung

Ausbildungen und Fort- und Weiterbildung:

  • 2017 Integrationscoach bei IAS und SFA Maßnahmen                      bei GFN und SRH 
  • 2016 – Studienabschluss zertifizierte und lizenzierte Trainerin für Gesundheitsprävention 
  • Entspannungsmethoden nach dem Gesundheitspräventionsgesetz SGB V § 20a GFK Gewaltfreie Kommunikation
  • Gesprächspsychologie
  • Mobbing-Coaching
  • Raucherentwöhnung-Training
  • Stressvorträge
  • Mentaltraining
  • Seminarleitung
  • Jugend-Coaching mit Testverfahren
  • Lebenslandkarte Life-Coaching
  • Lehrproben MSP-Energy Life Balance®
  • Kinesiologie (TCM) Vertiefung der Testungen
  • Progressive Muskelentspannung nach Jakobsen
  • Autogenes Training Prof. Schultz 
  • 2016 – Studienabschluss Zertifizierter lizenzierter Burnout-Master-Coach gemäß dem Gesundheitspräventionsgesetz SGB V § 20a, 
  • nach der staatlich anerkannten Ausbildung nach der MSP Marlis Speis Lehrmethode® 
  • 2016 – Seminarleiter- Coach- Trainer-Lizenz
  • 2016 - Zertifizierter MSP Trainer® Master-Coach für Stressbewältigung am Arbeitsplatz, nach dem Gesundheitspräventionsgesetz SGB V § 20a. 
  • Für: Klienten, Firmen-Personalcoaching zur ganzheitlichen, lösungsorientierten, körperorientierten Stressbewältigung 
  • Burn-Out-Coaching
  • Work-Life-Balance
  • Jugendcoaching
  • Mobbing-Konfliktmanagement 
  • Gesundheitsprävention Grundlage ist die MSP Marlis Speis Lehrmethode®
  • 2009 - Körperzentrierte Herzarbeit
  • 2009 - The Work von Byron Katie bei Robert Betz
  • 2007 - Ausbildung für Trauma 
  • 2006 - Ausbildung zur Trainerin Be Set Free Fast - BSFF 
  • 2006 - Ausbildung zur Trainerin für EFT Klopfakupressur
  • 2005- Ausbildung für Energetisches Sprachtraining 
  • 2004- Ausbildung zum Bewusstseins- und Intuitionstrainer (IAW Schweiz) 
  • 2004 – Eigene Beratungspraxis MindHeart® Lebensschule
  • 2003- Ausbildung zum Trainer in der Erwachsenenbildung (IAW Schweiz)
  • 2002- Ausbildung zum Mentaltrainer (IAW Schweiz)
  • 2001- Ausbildung zum Familien-Coach (IAW Schweiz) 

 

Ich freue mich sehr Sie persönlich kennenzulernen.

Ihre Gudrun Hock

Symptome

mangelndes Vetrauen Eifersucht Neid Hass Zorn Wut Egoismus Trägheit beziehungsmüde wortlos taub stumm krankmachenden Ehrgeiz süchtigen Sex Abscheu Ekel Bindungsängste lieblos hässlich dick dünn Selbstsabotage Erwartungen Liebeskummer negatives Selbstbild Stress Beziehungsstress starke Verstimmungen Familienstress Kummer bei Trauer Trennung Scheidung geringes Selbstwertgefühl Selbstbewusstsein Erfolgszwang Übefoderung Leistungsdruck arbeitswütig Putzteufel Sauberkeit Pünktlichkeit Nullbock Hilflosigkeit Vaterrolle Mutterrolle Streit Streitgespräch Rückzug Berührungsängste starke Sehnsucht starke Bedürfnisse Bedürftigkeit Glaubensängste Konzentrationsschwäche Schuldgefühle Ablehnung Entscheidungsschwierigkeiten Lernblockaden Prüfungsängste Sprechangst Leistungsblockaden Redeangst Ärger Schamgefühle Verlassenheitsgefühl Einsamkeit Heimweh Ängste Flugangst Angst vor Zahnarzt oder medizinischen Untersuchungen Phobien bei Mäusen Hunden Spinnen leeren Plätzen engen oder dunklen Räumen Höhe Autofahren Panikattacken Depressive Verstimmung Zwanghafte Verhaltensweisen Ticks Nägelkauen Kratzen Haare ausreißen Suchtverlangen bei Alkohol Rauchen Essen Liebe Spiel Sex Arbeit Migräne Verspannungen Hals Schulter Nackenbereich Rückenschmerzen Schlafstörungen nervöser Magen Verdauungsstörungen Niedergeschlagenheit Kummer Burnout belastenden Emotionen Selbstvorwürfe Geldsorgen Aufregung Hemmungen Verbitterung quälende Gedanken Versagensgefühle Prüfungsangst Lampenfieber Redeangst Existenzangst Platzangst Psychosomatische Symptome Kopfschmerzen Schlafstörungen Allergien Tinnitus Asthma Rückenschmerzen Bluthochdruck chronische Müdigkeit Depressiv Stimmungsschwankungen Traumatische Erlebnisse und Trauma- Folgen Abhängigkeiten Suchtverhalten Leistungssteigerung durch Auflösung begrenzender Gefühle negative Glaubensmuster fehlendes Bewusstsein mangelnde Selbstliebe Nichtakzeptanz mangelnde Anerkennung Übergewicht Disziplinprobleme Aufschieberitis Teilnehmer Versuch versuchen Inneres Kind loslassen Loslassen Gedanken zeifeln zweifler vertraue Vertrauen Hilfe helfen annehmen fühlen keine Gefühl Kopf Wahrnehmung alles darf da sein schaffe es nicht immer wieder das gleich komme nicht los fühle mich als Versager einbilden Einbildung Intuiotion Imagination imaginieren Schöpfer schöpfen Vergangenheit weise Weisheit Erleuchtung heilen Heilung Leben im Hier und Jetzt Potenzial Wunde schaffe es nicht alleine Atem Atmung Ausstrahlung Balance Bauchgefühl Beratung Beschwerden Bewerbung Burnout Business Chance Coach Coaching Einzelkämpfer Energiedusche Entscheidung Entscheidungsfindung Entwicklung Erfolg Erfolgsfaktor Erfolgsstrategie Erschöpfung Erwartung Experte Existenzgründung Feedback Fehlertoleranz Freiheit Führungskräfte Führungsstil Gelassenheit Genie Etikette Verhandlungen Glaubenssätze Glaubwürdigkeit Global Grenzen subtil subcutan Herausforderung Herausforderungen Herz Intuition Karriere Kind Klang Kommunikation Konfliktbearbeitung Krisen Körperhaltung Körperintelligenz Körpersprache Lebensfreude Lebensträume Lehrer Leistungsfähigkeit Live-Coaching Lösungen Mentor Motivation Motive Musik Natur Opfer-Täter-Rolle Paradies Perspektive Perspektiven Persönlichkeit Professionalität Selbst Selbstbewusst Selbstentdeckung Selbstheilung Selbstwirksamkeit Seminare Sinn Sitzung Stimme Strategien Stress Stressmanagement Stressprävention Stärken Systemgastronomie Team Telefoncoaching Theater Trainer Training Traum Unternehmer Unterschiede Veränderung Vorgespräch Weg Wettbewerb Widerstandskraft Wirklichkeit Zeit Ziel Ziele Inneres Nach einer theoretischen Einführung erlernen Sie in diesem Grundseminar die praktische Anwendung, so dass Sie sich am Ende des Seminars bei „Alltagsbeschwerden“ wie •belastendem Stress •Ärger, Wut •Eifersucht, geringem Selbstwert •Lampenfieber, Aufregung, Prüfungsangst, Leistungsblockaden •Migräne, Verspannungen im Hals-, Schulter-, Nackenbereich, Rückenschmerzen •„Nervöser Magen", Verdauungsbeschwerden •„Ticks“ wie Nägelkauen, ständiges Kratzen, etc. •verschiedene Ängste, z.B. vor Tieren, Flugangst, Prüfungsangst, etc. selbst helfen können.

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Sprechstunde / Öffnungszeiten

  • "Termine nach telefonischer Vereinbarung"

Abrechnungsmöglichkeiten

  • Selbstzahler
Seitenanfang