Eine Ode an den Sport

Eine Ode an den Sport

Der Frühling kommt, die Laune steigt, man will raus in die Natur und nicht zuletzt denkt man daran, Winterspeck zu verlieren.

Wenn da nicht der innere Schweinehund wäre! Lassen Sie mich versuchen, Sie ein wenig zu motivieren.

 

Vor dem Sport

Falls Sie unter gesundheitlichen Problemen leiden, wäre es sinnvoll mit dem Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens zu sprechen, um eventuelle Risiken abzuklären.

Welche Sportart würde Ihnen Spaß machen? Was lässt sich in Ihren Alltag einbauen und was benötigen Sie dazu?

Nun kann der Freude nichts mehr im Wege stehen!

 

Die vielfältige Wirkung von Sport

Der Mensch braucht Bewegung um zu (über)leben. Sie wirkt vorbeugend und auch bei bereits bestehenden Krankheiten positiv auf die Genesung.

Das Herz-Kreislaufsystem wird gestärkt, die Durchblutung und der Stoffwechsel angekurbelt, (Kalorien werden vermehrt verbrannt), das Immunsystem stabilisiert (geringere Infektneigung). Sport wirkt Blutdruck senkend, unterstützt eine gute Lungenfunktion, stabilisiert Knochen und Muskeln und vieles, vieles mehr...

Viele Studien belegen, dass v. a. Ausdauertraining eine positive Wirkung auf die Psyche hat. Regelmäßige Bewegung baut Stress ab, stärkt das Selbstvertrauen, erhellt die Stimmung und mindert Ängste. Dafür ist u. a. ein im Gehirn produziertes natürliches Antidepressivum namens VGF verantwortlich (1).

Regelmäßiges Training ist oft Bestandteil der Behandlung von Depressionen und dem Burnout-Syndrom.

Nicht zuletzt fördert Sport  kognitive Leistung, die Körper-Koordination und die Teamfähigkeit.

 

Dauer und Regelmäßigkeit, Pausen

Aus eigener Erfahrung rate ich zu dreimal wöchentlich mindestens 20 Minuten Bewegung. Achten Sie darauf, dass der Körper auch Regenerationszeit benötigt und trainingsfreie Tage sehr sinnvoll sind.

Trinken Sie genug Wasser und Tee und achten Sie auf ausgewogenes Essen.

Falls Sie zum Thema Ernährung Hilfe brauchen, bietet es sich an, einen Ernährungsberater, Heilpraktiker oder Arzt zu Rate zu ziehen. 

Motiviert? Ich hoffe Sie packen sofort Ihre Sportklamotten aus und legen los!

(1) Nach Informationen von „Nature Medicine (DOI: 10.1038/nm1669)

Weitere Informationen:
http://www.deventhos.de/Ernaehrungs-und-Gesundheitsberatung/Fruehlingserwachen-eine-Ode-an-den-Sport

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Sonja May, Heilpraktikerin, Sonja May, 81667 München
zum Anbieterprofil ».

Sonja May Heilpraktikerin  Sonja May 81667 München Sonja May, Heilpraktikerin,
Sonja May, 81667 München
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/heilpraktiker-muenchen-sonja-may.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang