Warum wingwave Coaching?

Warum wingwave Coaching?

Warum wingwave Coaching?

 

Wenn Sie einer herausfordernden Situation in Ihrem Leben gegenüberstehen, hilft Coaching Ihnen, einen klaren Kopf zu bewahren.

Es unterstützt Sie privat und beruflich.

Auch Sie können Work-Life-Balance erlangen, den Umgang mit schwierigen Menschen erlernen, Ihre mentale Widerstandsfähigkeit stärken und Ressourcen aktivieren, um unbefriedigende Situationen zu ändern.

 Im mehr Menschen vertrauen darauf. Sie schöpfen Ihr volles Potenzial und Talent mit Hilfe eines Coaches aus. Coaching hilft Ihnen, Ihre Zukunft gezielt zu gestalten, ohne unnötig lange in der Vergangenheit zu verharren. Es ist präventiv und gibt Ihnen effektive Werkzeuge an die Hand, um mit zukünftigem Herausforderungen leichter umgehen zu können. Coaching unterstützt Sie dabei, alte Gefühle hinter sich zu lassen.    

 wingwave ist eine sehr gute Methode für alle Coachingthemen, die mit stressbelasteten Erfahrungen oder mit unangenehmen Emotionen in Bezug auf zukünftige Ereignisse zu tun haben. Begrenzende Glaubenssätze oder Verhaltensweisen können auf leichte Weise aufgelöst und mentale Blockaden abgebaut werden.

 Sie lernen, Ihre Fähigkeiten und Ressourcen effektiv zur Verfügung zu haben, wann immer Sie sie benötigen.

 wingwave-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten/ Kunden ist - wie auch sonst beim Coaching üblich - eine normale psychische und physische Belastbarkeit. wingwave ist eine Methode, die Ihnen dabei hilft, neue und "ökologische" mentale Verhaltensweisen zu entwickeln.

Erfolge bewegen mit der wingwave-Methode

 Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt.

 Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen von "wachen" REM-Phasen (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Dabei führt der Coach mit schnellen Handbewegungen den Blick seiner Coachees horizontal hin und her.

Mit dem  als Muskelfeedback-Instrument wird vorher das genaue Thema bestimmt und nachher die Wirksamkeit der Intervention überprüft.

 Anwendungsbereiche im Coaching Kontext

 wingwave wird in den Bereichen Business, Leistungssport, Pädagogik und Didaktik, Gesundheit sowie in Künstlerkreisen erfolgreich genutzt. Oft wird die Methode mit anderen bewährten Coaching-Prozessen kombiniert. Coaches verstehen die Arbeit wingwave als ein Modul in ihrem Coaching-"Handwerkskoffer". Auch bei wingwave gibt es die Zielvereinbarung, Coaching-Gespräche und Erfolgskontrollen.

 wingwave-Coaching: punktgenau und effizient

 Die wingwave-Methode dient vor allem dem schnellen Abbau von Blockaden bzw. leistungseinschränkenden negativen Glaubenssätzen und (Leistungs-)Stress. Außerdem hilft diese spezielle Form des Kurzzeit-Coachings, die Kreativität und Selbstmotivation zu steigern.

Weitere Informationen:
http://www.gluecklichermensch.at/wingwave-coaching/

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
, ,
zum Anbieterprofil ».

     ,
,
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/coaching-claudia-mantler-tulln-an-der-donau.html

Kommentare zu diesem Artikel

Thomas Buhl (http://remstim.com/) schrieb am 02.06.14 dazu:

Liebe Frau Mantler, ihren Artikel finde ich sehr gelungen. Er erklärt sehr schön, wozu wingwave in der Lage ist. Seit 2007 bin auch ich zertifizierter wingwave-Coach. Seitdem hat mich insbesondere das Thema Selbstcoaching mit der bilateralen Hemisphärenstimulation nicht mehr losgelassen. Schon damals offerierten die Begründer von wingwave eine CD mit Musik, welche die auditive bilaterale Stimulation ermöglichte. Eine wunderschöne Art, sich selbst wieder zur Ruhe zu bringen. Dennoch stellte ich fest, dass die visuelle Stimulation effektiver erschien und noch heute erscheint. Meine Coachees bestätigen das in der Regel. Doch dazu gab es kein praktikables Gerät. Ich entwickelte daraufhin eine EMDR-Brille, mit der die visuelle Hemisphärenstimulation selbst durchgeführt werden kann. Einer Selbstcoaching-Sitzung mit der Interventionsmethode von EMDR, die auch wingwave nutzt, steht nun nichts mehr im Weg. Selbstredend muss jeder einzelne von uns entscheiden, wann er sich mit seinem „Thema“ lieber an einen Coach/eine Coachin wenden oder aber eine Selbstcoaching-Sitzung durchführen möchte. Solche Art der Entscheidung habe ich in diesem Beitrag betrachtet: http://remstim.com/selbstcoaching-oder-coaching-mit-coach/ Ich wünschen Ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Herzlichst, Ihr Thomas Buhl

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

3 Bewertungen Bewertungen
Ø 4.6665 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen 4.6665

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang