Wolfgang Winter-Peter, Coach in 50935 Köln

Wolfgang Winter-Peter Coach Bewußtseinsförderer
Wolfgang Winter-Peter, 50935 Köln

0170 / 9471348

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Wolfgang Winter-Peter Coach Bewußtseinsförderer Wolfgang Winter-Peter, 50935 Köln

 Wolfgang Winter-Peter, Coach in 50935 Köln

Wolfgang Winter-Peter Coach Bewußtseinsförderer
Wolfgang Winter-Peter, 50935 Köln

Wolfgang Winter-Peter, Coach

Neuenhöfer Allee 125 , D 50935 Köln (Sülz), Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0170 / 9471348

Internet: https://www.coach-winter-peter.de

Nachricht an Wolfgang Winter-Peter







therapeuten

 

close

Neuenhöfer Allee 125 , 50935 Köln

Angebot und persönliche Vorstellung

Wolfgang Winter-Peter Coach Bewußtseinsförderer Wolfgang Winter-Peter, Coach, 50935 Köln

Persönliche Vorstellung

Ich bin ein Coach mit sehr guten psychosomatischen Kenntnissen und einem großen Erlebnishorizont.

So coache ich als Mitglied einer Praxisgemeinschaft in Köln Klienten mit privaten und/oder beruflichen Problemstellungen.

Ich gebe Seminare und Workshops für Teams in den Bereichen Achtsamkeit, Vernetzung von Teams durch biografisches Coaching, sowie im Umgang mit Vermeidungsstrategien.

Am Universitätsklinikum Bonn begleite ich für die Leukämie-Initiative Bonn e.V. und die Krebsberatungsstelle des Tumorzentrums Patienten und Angehörige psychosozial. In diesem Rahmen gebe ich Kurse in Entspannungstechniken und Achtsamkeit.

Ich unterrichte als freier Dozent an der dortigen Pflegefachschule und moderiere eine Selbsthilfegruppe.

 

Angebot

Ich arbeite mit Menschen....

....die sich beruflich oder privat verändern möchten und Unterstützung bei der Bewusstmachung und Umsetzung ihrer Veränderungswünsche benötigen.

....die auf einem bestimmten Gebiet immer wieder ähnliche und unbefriedigende Erfahrungen gemacht haben. Eine bewusstseinsfördernde zielführende Lernerfahrung kann die Erfahrungskette unterbrechen und in einen persönlichen Erfolg umwandeln.

....die in ihrer Kindheit emotionale Beeinträchtigungen bzw. Verletzungen erlitten haben. Die daraus resultierenden Reaktionen haben sie in der Kindheit geschützt, sind aber nun in der Gegenwart als Erwachsener kontraproduktiv. Diese Lebensfallen hindern sie in ihrer Entwicklung und stehen so teilweise dem Lebensglück im Weg. Oftmals ist meinen Klienten diese Tatsache nicht bewusst. Die Symptomatik kann sehr subtil und facettenreich sein.

....die sich in Sinnkrisen befinden, die Schwierigkeiten haben, ihre Gefühle wahrzunehmen und so ihre wahrhaftigen ureigenen Bedürfnisse nicht mehr befriedigen können. Dadurch erleben sie sich in ihrer Motivation und Lebensfreude eingeschränkt. Glauben, Werte und Ziele sind teilweise oder ganz verloren gegangen.

....die drohen in ein Burnout-Syndrom zu rutschen oder unbewusst Vermeidungsstrategien bedienen, die sie von der eigentlichen Problemlösung abhalten oder in depressiven Strukturen festgefahren sind.

....die eine einfühlsame psychosoziale Unterstützung z.B. während einer Krebserkrankung benötigen.

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Sprechstunde / Öffnungszeiten

  • Termine nach telefonischer Vereinbarung. Ein erstes persönliches Kennenlernen ist kostenlos.

Abrechnungsmöglichkeiten

  • Selbstzahler

Anzeige

Seitenanfang