Helga Thiel, Heilpraktikerin (Psychotherapie) in 92289 Ursensollen

Familientherapie Thiel, Miteinander Leben und Lernen
Helga Thiel, 92289 Ursensollen

09628 / 9293241

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Familientherapie Thiel, Miteinander Leben und Lernen Helga Thiel, 92289 Ursensollen

 Helga Thiel, Heilpraktikerin (Psychotherapie) in 92289 Ursensollen

Familientherapie Thiel, Miteinander Leben und LernenVerhaltens-, Lern-, Familien-, AD(H)S-Therapie, 92289 Ursensollen

Helga Thiel, Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Zum Kellerhäusl 35 , D 92289 Ursensollen, Bayern

Telefon: 09628 / 9293241

Internet: https://www.familientherapie-thiel.de

Nachricht an Helga Thiel







therapeuten

 

Angebot und persönliche Vorstellung

Familientherapie Thiel, Miteinander Leben und Lernen Verhaltens-, Lern-, Familien-, AD(H)S-Therapie Helga Thiel, Heilpraktikerin (Psychotherapie), 92289 Ursensollen

Persönliche Vorstellung

Schön, dass Sie da sind und sich für mich interessieren.

Mein Name ist Helga Thiel. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Eines ist von AD(H)S betroffen und wir haben als Familie erlebt, wie schwierig, kräftezehrend und steinig der Weg dann plötzlich werden kann.

Aus dieser Erfahrung heraus habe ich mich zunächst zu einem Fernstudium für angewandte Psychologie entschlossen. Im Anschluss erfolgte eine Aus- und Weiterbildung im IntraActPlus-Konzept, die ich kontinuierlich fortführe . Über viele Jahre habe ich als Lern- und Verhaltenstrainerin gearbeitet, mittlerweile bin ich Heilpraktikerin (Psychotherapie).

Angebot

Verhaltenstherapie, Lerntherapie, Familientherapie, AD(H)S-Therapie

Ausbildung

seit 2017 Heilpraktikerin (Psychotherapie) mit eigener Praxis in Ursensollen

seit 2014 kontinuierliche Aus- und Weiterbildung IntraActPlus-Konzept

2009 bis 2012 Fernstudium "Angewandte Psychologie und Beratung" (IAPP)

Symptome

  • Erziehungsschwierigkeiten
  • Lern- und Leistungsstörungen
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Stimmungsschwankungen
  • impulsiven bis aggressiven Verhaltenstendenzen
  • Ein- und Durchschlafstörungen (ohne organische Ursache)
  • Schreiphasen oder Fütterstörungen bei Säuglingen (ohne organische Ursache)
  • Ablehnung von Blick- oder Körperkontakt, etc.

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Sprechstunde / Öffnungszeiten

  • Liebe Interessenten, ich möchte Zeit für Sie haben. Vereinbaren Sie bitte einen Termin per Telefon oder E-Mail. Vielen Dank

Abrechnungsmöglichkeiten

  • Selbstzahler

Liebe Klienten, bei entsprechender Leistungsvereinbarung erstatten Ihnen private Krankenversicherungen ganz oder teilweise die entstehenden Kosten. Gesetzliche Krankenversicherungen tun dies nur unter ganz bestimmten Bedingungen, die Sie leider selbst bei Ihrem Versicherer in Erfahrung bringen müssen.

Beratung in folgenden Sprachen

  • Deutsch Deutsch

Anzeige

Seitenanfang