Transformation in eine friedlichere Welt mit The Work

Transformation in eine friedlichere Welt mit The Work

Die Transformation des menschlichen Zusammenlebens geschieht auf persönlicher Ebene, das Ende der Kriege, das Ende der Zerstörung, das Ende des Hasses bzw. der Beginn des Zeitalters der Liebe, Vergebung, Versöhnung, Toleranz, des Friedens und der Freude geschieht auf persönlicher Ebene. Es wird keine Regierung geben, die uns dies abnimmt, denn jede Regierung ist immer nur das Konzentrat unseres gemeinsamen kollektiven Bewusstseins. Darum ist es hilfreich sich ab und zu Fragen zu stellen. Zum Beispiel: Wo war ich heute nicht liebevoll? Wem hätte ich heute freundlicher begegnen können? Mit wem habe ich heute gestritten, innerlich, äußerlich? Von wem habe ich mir heute ein Bild gemacht ohne es zu überprüfen? Wen habe ich heute verurteilt? Über wen gerichtet? Wem habe ich heute die Butter auf dem Brot nicht gegönnt? Wen wollte ich heute manipulieren und wie genau? Wessen Anliegen habe ich nicht gehört und mich stattdessen gerechtfertigt?

The Work setzt genau dort an: auf der persönlichen Ebene. Durch die vier Fragen und Umkehrungen ist es mir nicht mehr möglich mit dem Finger auf andere zu zeigen, ohne mir meiner eigenen Verantwortung für das Große, Ganze bewusst zu werden. Ich erkenne mehr und mehr, wo ich z. B. selbst Krieg führe: mit meinen Kindern, wenn sie ihre Zimmer nicht aufräumen; mit meinem Mann, wenn er meinen Geburtstag vergisst; mit meiner Nachbarin, wenn sie mitten in der Nacht die Musik bis zum Äußersten aufdreht; mit den Politikern, wenn sie wiedermal eine AUS MEINER SICHT dämliche Entscheidung getroffen haben usw.

Ich bringe Frieden in mein Leben, indem ich meine Gedanken über andere überprüfe. Damit bringe ich Frieden in das Leben der Menschen um mich herum. Und vielleicht beginnt der eine oder die andere auch den einen oder anderen Gedanken über wieder andere Menschen zu überprüfen. Und genau das geschieht bereits. So ist The Work nicht nur ein Tool für ein besseres und angenehmeres Leben des Einzelnen. Jeder, der seine Gedanken hinterfragt und jede, die ihre Gedanken hinterfragt, trägt gleichzeitig auch zu mehr Frieden auf der Welt bei.

Du kennst The Work noch nicht? Komm doch mal vorbei, zum Beispiel zu einem Einführungsabend in Berlin: www.thework.berlin/einfuehrungsseminare

Weitere Informationen:
http://www.thework.berlin/einfuehrungsseminare

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Kerstin Dambeck, Certified Facilitator for The Work of Byron Katie (ITW), THE WORK • BERLIN GbR, 13088 Berlin
zum Anbieterprofil ».

Kerstin Dambeck Certified Facilitator for The Work of Byron Katie ITW  THE WORK  BERLIN GbR 13088 Berlin Kerstin Dambeck, Certified Facilitator for The Work of Byron Katie (ITW),
THE WORK • BERLIN GbR, 13088 Berlin
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/paartherapie-kerstin-dambeck-berlin.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang