Lebenskompetenz Seminar Resilienz 7-7-7

Lebenskompetenz Seminar Resilienz 7-7-7

Sind Sie bereit für eine spannende Reise hin zu mehr Lebensqualität?
7 Monate - 7 Säulen der Resilienz - 7 Workshops 

Wiederkehrender Stress und die uns heimsuchenden Krisen belasten und verformen uns unterschiedlich stark. Resiliente Menschen finden schneller in ihre alte und gesunde Form zurück. Diese wünschenswerte Eigenschaft ist erlernbar. Resilienz macht niemanden zum Superhelden- aber zu einem lebenskompetenten und zufriedenen Menschen!

Was genau ist Resilienz?
Resilienz kann als ein Lebenskompetenzwerkzeug betrachtet werden - dass das tägliche Erleben und Handeln positiv beeinflusst. Wichtig dabei: diese Kompetenz ist erlernbar! Das Ergebnis von Lebenskompetenz ist ein Zugewinn an Leistungsfähigkeit, Lebensfreude, Selbstakzeptanz und Selbstwirksamkeit.


Das Lebenskompetenz Seminar wurde konzipiert für jeden, der sich zeitweise ausgebremst fühlt. Es richtet sich an jeden, der selbstwirksam und selbstbewusst leben möchte und sich nicht nur durch ständiges Nachjustieren der eigenen Strukturen anpassen und durchkommen möchte. An jeden, das Empfinden hat, immer mehr zu tun aber immer weniger zu erreichen: “es läuft nicht mehr rund”. An jeden, der endlich Altes und Überholtes loslassen will, das nicht länger förderlich ist. An jeden, der alte blockierende Strukturen im Denken auflösen möchte. An jeden, der engagiert im Beruf und Privatleben steht, sich weiterentwickeln möchte, Werkzeuge kennenlernen möchte, die das Miteinander runder, effizienter und positiver werden lassen. An jeden, der sich als Lebensunternehmer sieht - sein Leben positiv und wirkungsvoll leben möchte. 

Der innovative Ansatz: Aufbauend auf 10 Jahren professioneller Erfahrung im Bereich Coaching, Yoga und Therapie wurde ein 7 Monats Programm entwickelt, das sich thematisch an den 7 Säulen der Resilienz und den Lebenskompetenzen der WHO orientiert. Die Konzeption ist in ihrer interdisziplinären Kombination der einzelnen Bausteine neuartig, und durch das übergreifende Ansprechen der mentalen, emotionalen und körperlichen Ebene nachhaltig wirkungsvoll.7 Monate für die individuelle Entwicklung hin zu mehr Lebenskompetenz! 
In diesen 7 Monaten werden die Teile an Altem und Überholtem losgelassen – die blockieren,neue Strukturen am Wachsen hindern und das Gefühl von Erstarrung vermitteln. Die eigene Kraft erfährt neue Impulse. Neue Entwicklungen werden angestoßen und lassen Veränderung möglich werden, weil alte mentale Fixierungen aus dem Weg geschafft werden. 
Die eigene Stressresistenz wird gesteigert – ein entspannter Geist ist ein kreativer Geist! Tugenden wie Mut, Geduld, Mäßigung werden zeitgemäß und situationsangepasst in den Fokus gerückt. Die persönliche intrinsische Motivation kehrt verstärkt zurück.
Seminarleitung ist Tina Sunita Huber, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Yogalehrerin und Autorin.

Die Seminarplanung
Jeder Monat hat ein anderes Thema, eine der 7 Säulen der Resilienz. Jeweils der dritte Samstag im Monat ist Workshop-Tag im InnerSmile Studio Bad Schwalbach bei Wiesbaden. Die Workshops dauern jeweils 4 Stunden – es wird theoretisch und praktisch mit Übungen aus dem Bereich des Resilienz-Trainings, mit Visualisierungsübungen, speziellen Entspannungstechniken und mit Körperarbeit gearbeitet. Unterstützende wöchentliche Tutorialemails, Impulse, praktische Übungen und Selbstreflektion gehören zum email Programm des Lebenskompetenz Seminares.

Seminarbeginn ist der 18. Juli 2015, Seminarende ist der 31.1.2016. 

Weitere Informationen:
http://https://www.facebook.com/events/442470839260626/

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Tina Sunita Huber, Heilpraktikerin für Psychotherapie, InnerSmile, 65307 Bad Schwalbach
zum Anbieterprofil ».

Tina Sunita Huber Heilpraktikerin für Psychotherapie  InnerSmile 65307 Bad Schwalbach Tina Sunita Huber, Heilpraktikerin für Psychotherapie,
InnerSmile, 65307 Bad Schwalbach
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/psychotherapie-tina-sunita-huber-bad-schwalbach.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Seitenanfang