EMDR-Brille REMSTIM 3000 ermöglicht Selbstcoaching mit EMDR

EMDR-Brille REMSTIM 3000 ermöglicht Selbstcoaching mit EMDR

EMDR ist die Abkürzung für Eye Movement Desensitization and Reprocessing. Seit mehr als 20 Jahren wird es in der Therapie – insbesondere bei der Behandlung von Traumata – und zunehmend im Coaching sowie Selbstcoaching erfolgreich angewendet. Denn gerade bei alltäglichen Belastungen und Herausforderungen, die sich bei jedem von uns in Form von emotionalen und mentalen Befindlichkeiten äußern können, hilft Selbstcoaching mit EMDR in der Regel äußerst effektiv. EMDR entfaltet im Selbstcoaching seine ersten wohltuenden Stimulationseffekte nicht selten binnen weniger Minuten.

Die Interventionsmethode ist bevorzugt die visuelle Stimulation mittels schneller Augenbewegungen. Diese Rapid Eye Movements erinnern nicht zufällig an die (nächtlichen) REM-Phasen, während wir schlafen. Wird doch vermutet, dass gerade der REM-Schlaf mit seinen schnellen Augenbewegungen uns die nötige mentale und emotionale Entspannung des Nachts bringt. Wird der REM-Schlaf beispielsweise durch Drogen oder gezieltes Aufwecken verhindert, klagen die Personen über starke Müdigkeit und geistige Erschöpfung.

Mit dem REMSTIM 3000 EMDR im Selbstcoaching selbst anwenden

EMDR selbst anwenden heißt, den 6 Prozessschritte des Selbstcoachings zu folgen und im richtigen Moment die visuelle EMDR-Intervention auszuführen.

Genau dafür wurde der REMSTIM 3000 entwickelt. Er ist ein professionelles EMDR-Selbstcoaching-Gerät, um die Rapid Eye Movement Stimulation im entscheidenden Moment korrekt selbst anzuwenden.

Die EMDR-Brille REMSTIM 3000 ist sehr leicht und handlich. Sie kann dank Ihres Koffers geschützt stets mitgenommen werden. Einer sofortigen EMDR Selbstcoaching Anwendung steht somit wenig im Weg. Denn ein Selbstcoaching Gerät ist erst dann besonders hilfreich, wenn es im belastenden Moment zur Verfügung steht und eine schnelle Intervention ermöglicht

Allein die Durchführung von schnellen Augenbewegungen mit Hilfe des REMSTIM 3000 als tägliche geistige Hygiene kann zu nachhaltiger mentaler Kraft und Ausdauer führen. Eine gute Vorbereitung für besondere emotionalen Belastungen und anstehende Bahnungsmomente.

Entwickelt wurde die EMDR-Brille für die EMDR-Selbstanwendung von Thomas Buhl. Er ist Heilpraktiker für Psychotherapie und zertifizierter Coach.

Weitere Informationen:
http://remstim.com/grundlagen/emdr-im-selbstcoaching/

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
EMDR-Brille REMSTIM 3000, ,
zum Anbieterprofil ».

EMDR-Brille REMSTIM 3000    EMDR-Brille REMSTIM 3000,
,
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/coaching-thomas-buhl-berlin.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

30 Bewertungen Bewertungen
Ø 4 von 5 Punkten bei 30 Bewertungen 4

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang