Integrative Reichsche Körperpsychotherapie

Integrative Reichsche Körperpsychotherapie

Dorothea Fuckert: Integrative Reichsche Körpertherapie in meiner Praxis Januar 2007 Die ursprüngliche Reichsche Körpertherapie (?Psychiatrische Orgontherapie?) wurde in meiner 30-jährigen Praxis vielfach bereichert durch weitere Ausbildungen, Wissensgebiete und Erfahrungsbereiche, vor allem durch die Systemische Therapie, Hypnotherapie, Traumatherapie, Innere-Kind-Arbeit, Kraniosakraltherapie, spirituelle Psychotherapie und nicht zuletzt durch geistige Heilweisen. ?Panzerungsphänomene? werden heute als die in der Kindheit bestmöglichen Schutzmechanismen betrachtet und erfahren dadurch mehr Wertschätzung als früher, ja werden sogar ?utilisiert?. Wir arbeiten individuell ressourcenorientiert; Therapieziele und Zwischenziele werden miteinander abgestimmt. Dies wird dem Einzelnen mehr gerecht und ist auch aufgrund der veränderten psychischen Strukturen heutiger Generationen dringend notwendig. Gleichzeit ergibt sich durch all das Beschriebene ein direkterer und leichterer Zugang zum inneren Wesenskern mit all seinen Potentialen als früher. Das langfristige Ziel dieser methodenübergreifende Körpertherapie ist immer noch wie bei Reich, Hingabefähigkeit an das innere und äussere Leben zu entwickeln. Durch natürliche Tiefenatmung des Klienten und verschiedene Interventionen meinerseits wird die Lebensenergie intensiv angeregt und in Fluss gebracht. Diese überall vorhandene Lebenskraft ist biophysikalisch, jedoch nicht materiell, alles durchfliessend, sich selbst schöpfend, selbst-erkennend, selbst-organisierend und selbst-heilend. Andere Namen dafür sind bekannt als Ki, Prana, Fluidum, Lebenskraft, Od, Elan Vital oder Äther. Diese Energetisierung initiiert wiederum die regelmässige, intensive und angenehme Erfahrung körperlich-energetischen Strömens, Vibrierens oder Schwingens. Die energetische und emotionale Pulsationsfähigkeit wird gestärkt. Der Spielraum für das Empfinden, Spüren und Fühlen erweitert sich immer mehr; der körperlich-emotionale Ausdruck wird reicher und tiefer. Lange aufgestaute Emotionen kommen hoch; werden angenommen, verstanden und in ihrem Ausdruck innerhalb des therapeutischen Rahmens unterstützt. Dadurch lösen sich allmählich alte Gefühls- und Denkblockaden (Panzerung). Durch Freisetzung von Energie aus diesen Blockierungen wird der individuelle Energielevel dauerhaft angehoben. Es entsteht mehr Freiheit im emotionalen Erleben und Verhalten. Das nächste, tiefgehendere Ziel ist die Entfaltung des inneren Wesenskerns mit allen menschlichen Ur-Qualitäten von (Selbst-)Liebe, Hilfsbereitschaft, höhere Intelligenz, Kreativität, (Rück-) Verbundenheit und Hingabe. Reich nannte diese Instanz den biologischen Kern. Andere bezeichnen sie als Essenz, Selbst oder Herzensebene. Die meisten Menschen verändern sich tiefgehend und anhaltend, sobald sie den Kontakt dazu halten können. Dies zeigt sich in allen Lebensbereichen: im Denken, Empfinden, Fühlen, emotionalen Ausdruck, in den physiologischen Funktionen, im Handeln und in den Beziehungen zu anderen Menschen. ?An ihren Früchten werdet Ihr sie erkennen?. Die beschriebene integrative Körpertherapie ist besonders geeignet für Menschen, die unter zuviel Selbstkontrolle und Zurückhaltung leiden und sich in ihrem emotionalen wie körperlichen Ausdruck gehemmt fühlen. Oder für diejenigen, die wissen, daß sie vor bestimmten Empfindungen und Erfahrungen, vor ihrem ?Schatten? wie auch vor ihrem inneren Kern ausweichen und beiden begegnen wollen. Sie ist auch geeignet für Menschen, die einfach nur offen und neugierig sind. Ein Mindestmaß an Mut, (Selbst-)Vertrauen, innerer Stabilität und Integration ist erforderlich, um sich auf diesen tiefgehenden Prozeß einlassen zu können. Basis für diese Art von Arbeit ist eine verlässliche, unterstützende therapeutische Beziehung. Das Werkzeug ist der unmittelbare mitmenschliche Kontakt mit einem individuell stimmigen Mass an Berühren, Halten, Augenkontakt, Humor, Imagination, Intuition, inneren Bildern und Dialogen. Das Gespräch, das Wort und die Stimme auf der Herzensebene mit den Qualitäten von Empathie, Annahme, Toleranz, Freude, Lachen, Aufrichtigkeit und Wahrhaftigkeit bleiben nach wie vor wirksame Instrumente. Der mächtigste aller Heilfaktoren ist jedoch die Liebe, und zwar die Selbstliebe und Nächstenliebe der Therapeutin, die im Gegenüber Resonanz anregen.

Weitere Informationen:
http://www.fuckert.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Dr. Dorothea Fuckert, Ärztin - Psychotherapie (Kassenpraxis), Spirituelle Rückführung mit Seelenreise LZL/LBL, 69429 Waldbrunn
zum Anbieterprofil ».

Dr Dorothea Fuckert Ärztin - Psychotherapie Kassenpraxis  Spirituelle Rückführung mit Seelenreise LZLLBL 69429 Waldbrunn Dr. Dorothea Fuckert, Ärztin - Psychotherapie (Kassenpraxis),
Spirituelle Rückführung mit Seelenreise LZL/LBL, 69429 Waldbrunn
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/geistheilung-waldbrunn-dorothea-fuckert.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang