Energetische Behandlungen

Energetische Behandlungen

Stand: 02.04.2015

Geistig-energetische Heilmethoden wurden bereits vor Jahrtausenden in vielen Kulturen praktiziert. Das Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele trennte sich erst mit der Entstehung der modernen Wissenschaften und dem Rückgang des Glaubens an diese Hintergründe.

Es gibt viele unterschiedliche Arten energetischen Heilens, darunter verschiedene Formen des Handauflegens wie Magnetisches oder Spirituell-geistiges Heilen, Chakra-Therapie, Reiki, Therapeutic Touch, Prana-Heilung, Gebetsheilung, Schamanismus, Methoden, welche die Energiestrahlung von Heilsteinen nutzen oder mit Klängen arbeiten - um nur einige zu nennen. Jede Art hat ihre Wirkung, so dass man nicht von der einzig "richtigen"  Methode sprechen kann, denn so vielfältig und individuell jeder Mensch ist, so verschieden sind auch unsere Zugänge zum Heilen und heil-Werden und somit der Methoden, die uns ansprechen.
 
So verschieden diese Methoden im Einzelnen auch sein mögen - gemeinsam haben sie, dass bei der Behandlung mit einer energetischen Methode davon ausgegangen wird, dass der Mensch nicht nur aus seinem physischen Körper besteht und dass Krankheiten sich bereits in seiner Aura  manifestieren, bevor sie sich körperlich auswirken. Ein Heiler arbeitet im feinstofflich-energetischen Bereich des Hilfesuchenden. Damit unterscheiden sich energetische Behandlungen von anderen Therapien dadurch, dass sie nicht invasiv in den Körper eingreifen.

Ihre Rolle im Heilungsprozess beschreiben  Heilerinnen und Heiler energetischer Behandlungsmethoden meist ähnlich: Sie sehen sich als Kanal bzw. Vermittler und Verbindungsstück zwischen der universellen Lebensenergie (in unterschiedlichen Kulturen beispielsweise auch Chi bzw. Qi oder Prana genannt) -häufig auch als göttliche Quelle bezeichnet- und dem Hilfesuchenden. Sie verbinden sich dabei geistig/mental liebevoll und im Mitgefühl mit dem Kranken und mit der Lebensenergie-Quelle und lassen die Energie daraus in den Körper oder das Energiefeld -die Aura- des Kranken fließen. Dies gelingt umso besser, je mehr es dem Heiler während der Heilbehandlung gelingt, einen Zustand der inneren Leere herzustellen und eigenes Wünschen und Wollen auszublenden, damit die Heilungsenergie möglichst rein fließen kann.
Beim magnetischen Heilen übertragen Heiler ihre eigene Energie und Vitalität durch Handauflegen. Dies führt im Gegensatz zu oben beschriebener Form energetischer Behandlungen zur Erschöpfung der Energie des Heilers, der sich nach den Behandlungen erst wieder mit Energie "aufladen" muss, um nicht selber zu erkranken.

Ziel energetischer Heilbehandlungen ist es, krankmachendes Ungleichgewicht der Energieflüsse im Körper zu harmonisieren und die Selbstheilungskräfte anzuregen. Dies gelingt auch umso besser, je aktiver und offener ein Patient an seinem Heilungsprozess mitwirkt. Energetische Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankung angewendet werden und sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig angewendet werden. Im Ausland , vor allem in England und den USA, wird eine Zusammenarbeit von Ärzten und Geistheilern häufiger praktiziert, wobei oft ein schnellerer Heilungsprozess zu beobachten ist, was auch zur Kostensenkung im Gesundheitswesen führen kann. Bei Untersuchungen wurde übrigens auch eine erhöhte Biophotonenabstrahlung der Hände beim Handauflegen festgestellt.

Bei der Suche nach einem seriösen Heiler sollte darauf geachtet werden, dass er beispielsweise keine pauschalen Heilungsversprechen abgibt, seine Methode nicht als die einzig richtige anpreist und dabei andere Therapiemethoden oder Schulmedizin grundsätzlich ablehnt, Fragen zu sich und seiner Arbeitsweise beantwortet sowie keine überhöhten Honorarforderungen stellt (Hinweise dazu gibt beispielsweise der Dachverband für Geistiges Heilen e.V. - DGH).

 

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

Dieser Artikel wurde bisher 1 mal bewertet. Bewertungen
Ø 4.2 von 5 Punkten bei wurde bisher 1 mal bewertet. Bewertungen 4.2

Anbieter für Energetische Behandlungen in und um

Hier sehen Sie unsere Premium-Anbieter. Alle Anbieter für Energetische Behandlungen finden Sie unter dieser Liste.

Marcel Hübenthal Personal Coach Business Coaching Berlin NLP Lehrtrainer Lehrcoach wingwave-Trainer Hypnotherapeut Coaching Haus Berlin Personal-Coaching Business-Coaching Team-Coaching Berlin Marcel Hübenthal, Personal Coach, Business Coaching Berlin, NLP Lehrtrainer, Lehrcoach, wingwave®-Trainer, Hypnotherapeut Coaching Haus Berlin, 10119 Berlin
Katharina Hanf-Dressler Hypnotherapie Zulassung nach HPG HYPNOS - Zentrum für Hypnose  Berlin Katharina Hanf-Dressler, Hypnotherapie (Zulassung nach HPG) HYPNOS - Zentrum für Hypnose, 10117 Berlin
Annette Bokpe systemischer Coach energetische Heilerin Journalistin Heilpraxis Bokpe  Berlin Annette Bokpe, systemischer Coach; energetische Heilerin; Journalistin Heilpraxis Bokpe, 10117 Berlin
Susanne Bosch ThetaHealing-Einzelsitzungen ThetaHealing für persönliches Wachstum   Berlin  Berlin Susanne Bosch, ThetaHealing®-Einzelsitzungen ThetaHealing® für persönliches Wachstum – Berlin, 13347 Berlin
Petra Hinze Heilpraktikerin Psychotherapie Heilpraxis für Schamanismus  Frauenwissen  Berlin Petra Hinze, Heilpraktikerin (Psychotherapie) Heilpraxis für Schamanismus & Frauenwissen, 10405 Berlin
Steffi Wagner Shiatsu  Aroma Praktikerin Ganzheitliche Körpertherapie  Beratung - Shiatsu I Aromakunde I Reiki  Berlin Steffi Wagner, Shiatsu & Aroma Praktikerin Ganzheitliche Körpertherapie & Beratung - Shiatsu I Aromakunde I Reiki, 10407 Berlin

mehr zu Energetische Behandlungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang