Dipl.-Psych. Petra Brookland, Systemische Einzel-, Paar und Familientherapeutin | Heilpraktikerin für Psychotherapie in 50733 Köln

EasyGoing
Dipl.-Psych. Petra Brookland, 50733 Köln

/

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Geprüfter Anbieter

EasyGoing Dipl.-Psych. Petra Brookland, 50733 Köln

 Dipl.-Psych. Petra Brookland, Systemische Einzel-, Paar und Familientherapeutin | Heilpraktikerin für Psychotherapie in 50733 Köln

EasyGoing
Dipl.-Psych. Petra Brookland, 50733 Köln

Dipl.-Psych. Petra Brookland, Systemische Einzel-, Paar und Familientherapeutin | Heilpraktikerin für Psychotherapie

Neusserstr. 232 , D 50733 Köln (Nippes), Nordrhein-Westfalen


Mobil: 0163 / 697 81 46

Internet: http://www.petra-brookland.de

Nachricht an Dipl.-Psych. Petra Brookland







therapeuten

 

Angebot und persönliche Vorstellung

EasyGoing Dipl.-Psych. Petra Brookland, Systemische Einzel-, Paar und Familientherapeutin | Heilpraktikerin für Psychotherapie, 50733 Köln

Persönliche Vorstellung

Ich biete Systemische Einzel,- Paar- und Familientherapie, Online Coaching, Telefonberatung, Therapie im Gehen, psychotherapeutische Gespräche im Hausbesuch, Coaching via Skype, Stressprävention durch Entspannungstraining nach §20 SGB.  

60 Minuten Einzeltherapie 80€

60 Minuten Paartherapie 100€

Angebot

  • Depressionen
  • Ängste
  • Psychosomatik
  • Psychotraumatologie
  • Burnout
  • Partnerschaftskonflikte
  • Erziehungsschwierigkeiten
  • Schulprobleme
  • Arbeitsplatzkonflikte (z.B. Mobbing, Arbeitsplatzverlust)
  • Trauer, Trennung, Verlust
  • Unterstützende Gespräche für Angehörigen demenzkranker Menschen oder anderweitig pflegebedürftiger Menschen 

Ausbildung

1999 Diplom in Psychologie an der Universität zu Köln

2002 Qualifikation in Systemischer Einzel-, Paar- und Familientherapie am Institut für Systemische Therapie und Training (I.S.T.)

2003 Heilpraktikeranerkennung für Psychotherapie (HeilprG)

Kursleiterin für Autogenes Training nach SCHULTZ und Muskelentspannung nach JACOBSON nach § 20 SGB

Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen BDP

Symptome

Depressionen

Ängste

Burnout

Ehe- und Partnerschaftsprobleme

Konflikte am Arbeitsplatz oder in der Schule z.B.  durch Mobbing

Schul- und Arbeitsstörungen in Beruf, Ausbildung oder Studium duch Leistungsdruck und Überforderung, Motivationsverlust, Versagensangst, Prüfungsangst, Lernblockaden

Schlafstörungen

Kommunikationsstörungen

Erziehungs- und Schulprobleme

Persönlichkeitsstörungen

Psychosomatische Beschwerden wie z.B.  Migräne, Kopfschmerzen, Magen- und Darmbeschwerden, chronische Erkrankungen usw. 

Posttraumatische Belastungsstörungen PTBS nach sexuellem, körperlichem und seelischen MIssbrauch, nach Gewalterfahrungen jeglicher Art, Unfällen, Verlust nahestehender Bezugspersonen durch Tod, Scheidung, Umzug usw. 

Sorgerechtsprobleme

Somatoforme Störungen wie z.B. Krankheitsangst, Schmerzen und körperliche Beschwerden für die es ärztlicherseits keinen somatischen Befund gibt.

Beziehungskonflikte zwischen Partnern, Eltern und Kindern, innerhalb der gesamten Familie, zischen Generationen, Kollegen, Vorgesetzen und Mitarbeitern, Lehrern und Schülern und allgemeine Kontaktstörungen

Überlastung in der Betreuung von kranken Angehörigen z. B. bei Demenz und Senioren

Trauer- und Verlustverarbeitung

Anpassungsstörungen nach Verlust des Arbeitsplatzes, Umzug, Eintritt in den Ruhestand

 

 

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Sprechstunde / Öffnungszeiten

  • Zeitnahe Termine nach Vereinbarung

Abrechnungsmöglichkeiten

  • Private Kranken(zusatz)versicherungen
  • Selbstzahler

Beratung in folgenden Sprachen

  • Deutsch Deutsch
  • Englisch Englisch

Anzeige

Seitenanfang