Die geistige Wirbelsäulenbegradigung

Die geistige Wirbelsäulenbegradigung

Sowohl hinsichtlich unseres physischen als auch des psychischen Wohlbefindens kommt der Wirbelsäule eine zentrale Rolle zu; ihre Ausrichtung bildet eine entscheidende Grundlage für unsere Gesundheit.

Verschobene einzelne Wirbel, Skoliosen, ein schiefes Becken oder andere Fehlstellungen der Wirbelsäule können nicht nur Rücken- oder Kniebeschwerden auslösen, sondern letztlich alle möglichen Bereiche unseres Systems beeinträchtigen (Organe, Nerven, Psyche ect.), was auch zu chronischen Erkrankungen wie Migräne, Asthma oder Depressionen führen kann. Umgekehrt zeigen  erfahrungsgemäß verschiedenste Belastungen, ob körperlich oder psychisch, ihre Auswirkungen oft auch in Wirbelsäule und Rücken, z. B. in Form von Verspannungen oder muskulären Verhärtungen. Längst haben diese Zusammenhänge ihren Weg in den Volksmund gefunden. Denken wir nur einmal an Äußerungen wie "Die Angst sitzt mir im Nacken", "kein Rückgrat haben" oder "kreuzfidel sein".

Schon die alten Hochkulturen kannten diese Zusammenhänge. Zahlreiche Aufzeichnungen und Darstellungen, ob aus China, Ägypten, Griechenland oder dem Römischen Reich, bezeugen mehrfach gezielte Manipulationen der Wirbelsäule. Hippokrates (um 460-370 v. Chr.) hatte es z. B. verstanden, "durch einen schnellen Ruck" Fehlstellungen einzelner Wirbel zu korregieren. "Im Falle einer Krankheit betrachte man zuerst die Wirbelsäule", lautete sein Motto. Galenus (um 129-216 n. Chr.), ein  anderer  brillanter Arzt  der Antike,  widmete  der Behandlung der Wirbelsäule insgesamt 22 Bände.

In den indischen Veden, den heiligen Schriften des Hinduismus, finden wir den Begriff der Kundalini-Energie, die gemäß der tantrischen Lehre jedem Menschen innewohnt. Symbolhaft vorgestellt als zusammengerollte Schlange, die am unteren Ende der Wirbelsäule ruht, kann diese Kraft, einmal erweckt, aufwärts entlang der Wirbelsäule bis zum Scheitel gelangen und spirituelle Transformation bewirken. Im freien, ungestörten Fluss der Kundalini begründen die Hinduisten ihr Potential zur Erhaltung und Regeneration ihrer Lebenskräfte.

Manch einem Vertreter unserer Kultur mögen solche  Vorstellungen wenig vertraut sein. Doch wissen auch wir längst, dass die Wirbelsäule der wichtigste Informationskanal unseres zentralen Nervensystems ist.  Als Trägerin des Skeletts übermittelt sie Botenstoffe und Nervenimpulse zwischen den Schaltstellen  unseres  Gehirns  und allen Organen bis hin zur letzten Zelle.

Aus der Perspektive des Geistigen Heilens ist die Wirbelsäule unser Erinnerungsspeicher. Als solcher enthält sie Informationen über das System des Menschen auf mehreren Ebenen: körperlich, mental, emotional und spirituell. Je nach Glaubensrichtung kann es sich hierbei auch um Auswirkungen vorgeburtlicher Ereignisse handeln.

Die Geistige Wirbelsäulenbegradigung hat die  Wiederherstellung der natürlichen (bzw. göttlichen) Ordnung unseres Systems zum Ziel, indem sie Blockaden auf den genannten vier Ebenen löst. Dieses Verfahren erfolgt nichtinvasiv und, trotz seiner Kraft, äußerst sanft.

Weitere Informationen:
http://www.werdgesuender.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Katja Frank, Geistiges Heilen. Energie- und Lichtarbeit. Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Entspannung., Reiki-Meisterin/-Lehrerin. Überträgerin der Energien von Heilungsengeln (Heilerin der Neuen Zeit). Besprechen. Channelings., 13088 Berlin
zum Anbieterprofil ».

Katja Frank Geistiges Heilen Energie- und Lichtarbeit Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Entspannung  Reiki-Meisterin-Lehrerin Überträgerin der Energien von Heilungsengeln Heilerin der Neuen Zeit Besprechen Channelings 13088 Berlin Katja Frank, Geistiges Heilen. Energie- und Lichtarbeit. Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Entspannung.,
Reiki-Meisterin/-Lehrerin. Überträgerin der Energien von Heilungsengeln (Heilerin der Neuen Zeit). Besprechen. Channelings., 13088 Berlin
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/geistheilung-berlin-katja-frank.html

Kommentare zu diesem Artikel

Thorsten Seehafer (http://www.gesundheitsbausteine.de) schrieb am 13.11.11 dazu:

Eine etwas "andere" aber wie ich finde sehr gute und interessante Beschreibung für diese einfache aber sehr effektive Heilmethode, von dessen Wirksamkeit ich mich selbst überzeugen konnte. (Erfahrungsbericht auf meiner Homepage)

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang