Ausbildung Systemischer Selbstfindungs-Coach - Leiter Systemischer Selbstfindungs-Aufstellungen und Selbstfindungs-Trauma-Aufstellungen / Ausbildungen mit Abschlussqualifikation

Ausbildung Systemischer Selbstfindungs-Coach - Leiter Systemischer Selbstfindungs-Aufstellungen und Selbstfindungs-Trauma-Aufstellungen

Leiter*in von Systemischen Selbstfindungs-Aufstellungen und 
Selbstfindungs-Trauma-Aufstellungen 
zur beruflichen Anwendung in Coaching und Therapie für Einzelarbeit und Gruppen.

5 Module (6 – 10 aufbauend auf Block 1) je 2 ½ Tage (Freitag 15 Uhr bis Sonntag 16 Uhr)

 

Systemische Selbstfindungs-Aufstellungen und Selbstfindungs-Trauma-Aufstellungen sind ein vom Anbieter weiterentwickeltes Format von Familien-Aufstellungen, Trauma-Aufstellungen und Systemischer Selbst-Integration.

Ziel hierbei ist es, den Platz in sich selbst zu finden und seine einzigartige Gabe zu entfalten und ins Leben zu bringen.

Systemische Selbstfindungs-Aufstellungen machen die Ausprägung verinnerlichter Symbiose- und Anpassungsprogramme sichtbar. Dabei werden Wege aufgezeigt, Kontakt zu sich selbst, seinem wahren ursprünglichen Wesen, wieder herzustellen und mehr und mehr die Fähigkeit zur Selbstbestimmung aus dem eigenen Herzen zu aktivieren und zu stärken.

Systemische Selbstfindung und Fortbildung dienen der eigenen Persönlichkeits-Entwicklung und Selbst-Bestimmung, sie initiieren die Verbindung zu wahrer und klarer, unverwechselbarer Identität in einem authentischen Selbst-Ausdruck. Dies befähigt Menschen in ihrer Selbstfindung zu begleiten und ist eine sehr erfüllende Erfahrung für Klienten und Berater, Therapeuten oder Coaches.

  

  • Begleitung von Klienten zu allen Lebensfragen in Einzelsitzungen und Gruppen als Therapeut*in (bei entsprechender Vorqualifikation), ansonsten als Berater*in oder Coach*in
  • Begleitung von Klienten über Systemische Selbstfindungs-Trauma-Aufstellungen (SSTA) durch ihre Selbsterfahrungsprozesse
  • Verstrickungen innerhalb komplexer Familiensysteme klären
  • Ursachen von Beziehungskonflikten ergründen und klären
  • Ursachen verinnerlichter Blockaden erforschen und lösen
  • Seelische Hintergründe psychischer und körperlicher Erkrankungen ergründen und klären
  • Erlebtes Trauma auf sanfte Weise bearbeiten

Zertifikat: Systemischer Selbstfindungs-Therapeut/in oder Selbstfindungs-Coach


Voraussetzung für Block 2 ist die Teilnahme an Block 1

Weiterführende Info, Inhalte und termine unter folgendem Link

Weitere Informationen unter
https://https://praxis-laber.de/index.php?SIDE=SUW#AUSBILDUNG

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Ausbildung Systemischer Selbstfindungs-Coach - Leiter Systemischer Selbstfindungs-Aufstellungen und Selbstfindungs-Trauma-Aufstellungen

  • Datum: 20.03.2020 - 19.07.2020
  • Zeit / Dauer:5 Module jeweils Freitag 15 Uhr bis Sonntag 16 Uhr
  • Ort: Praxis Laber, Erwin-Bosch-Ring 54
      86381 Krumbach (Schwaben)
  • Preis:auf Anfrage
  • Anm. bis:01.09.2019

Praxis für Selbstfindung und beherztes Leben, Krumbach (Schwaben)

 Helmut Laber  Praxis für Selbstfindung und beherztes Leben 86381 Krumbach Schwaben

Helmut Laber

Heilpraktiker für Psychotherapie und Business-Coach, 86381 Krumbach (Schwaben)

direkt anmelden

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang