Aufstellungsarbeit mit dem Urtrauma / Seminare / Workshops

Aufstellungsarbeit mit dem Urtrauma

Wer kennt sie nicht; diese Zeiten, in denen wir
das Gefühl haben, unser Leben besteht nur noch
aus Baustellen, wir kennen uns mit uns selbst
nicht mehr aus, wissen nicht mehr weiter?


Unter Umständen ringen wir um Entscheidungen,
sind jedoch einfach nicht in der Lage diese
auch zu treffen? Oder wir drehen uns im Kreise
und finden den Ausweg nicht? In aller Regel
liegt dieser Vielzahl von Themen eine gemeinsame
Wurzel zu Grunde. Unser „Urtrauma“.


Mit Werkzeugen aus dem systemischen Denken
und Handeln und unter Einbeziehung der
heilsamen morphischen Felder in einen Psychosynthese-
Kontext bringen wir an diesem
Seminartag behutsam das Urtrauma an die
Oberfläche.


Sehen wir das Urtrauma, verstehen wir, was uns
bisher aufgehalten hat unserer individuellen
Entwicklung zu folgen.


Kosten: 160,00 € für Aufsteller / 120,00 € für Begleiter

zzgl. Übernachtung (EZ 50,00€/DZ 40,00€ p.P./Nacht) und Verpflegung (VP 42,50€/Tag)

Weitere Informationen unter
https://http://www.psychosynthese.koeln/event/aufstellungsarbeit-mit-dem-urtrauma/

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Aufstellungsarbeit mit dem Urtrauma

  • Datum: 20.04.2018 - 22.04.2018
  • Zeit / Dauer:Freitag ab 18:00 Uhr bis Sonntag nach dem Mittagessen
  • Ort: Tagungshotel Hof Laig
      49536 Lienen
  • Preis:auf Anfrage
  • Anm. bis:13.04.2018

Psychosynthesetherapeutin / Heilpraktikerin, Köln

 Ulrike Rachow  Psychosynthesetherapeutin  Heilpraktikerin 50677 Köln

Ulrike Rachow

Psychosynthesetherapeutin / Heilpraktikerin, 50677 Köln

direkt anmelden

  • Telefonisch: 0221 / 735545
  • Schriftlich: Psychosynthesetherapeutin / Heilpraktikerin Ulrike Rachow
    Elsaßstrasse 8
    50677 Köln
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang