Anne Löhrmann, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin  in Berlin

Praxis für Psychotherapie Kinder und Jugendliche
Anne Löhrmann, Berlin

0152 / 34546763

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Praxis für Psychotherapie Kinder und Jugendliche Anne Löhrmann, Berlin

 Anne Löhrmann, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin  in Berlin

Praxis für Psychotherapie Kinder und Jugendliche
Anne Löhrmann, Berlin

Anne Löhrmann, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin

Sybelstr. 47 , Berlin

Telefon: 0152 / 34546763

Nachricht an Anne Löhrmann







therapeuten

 

Angebot und persönliche Vorstellung

Praxis für Psychotherapie Kinder und Jugendliche Anne Löhrmann, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin , Berlin

Persönliche Vorstellung

Herzlich Willkommen auf meiner Seite!

Ich bin approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und meine Praxisräume mit einem entspannten Ambiente liegen in Charlottenburg. Ich helfe aus der Krise und behandele nach einem beziehungsorientierten, wissenschaftlichen fundierten und integrativen Ansatz.

Privatpatienten, Selbstzahler, beihilfeberechtigte Patienten kann ich nach Bedarf sofort einen Termin anbieten. Das Kostenerstattungsverfahren ist bei den gesetzlichen Krankenkassen möglich, wobei ich Sie gerne unterstütze.

Psychische Probleme werden mit fachgerechter Hilfe schneller und besser gelöst. Hierfür verbinde ich klassische verhaltenstherapeutische Interventionen mit systemischen, schemaorientierten, dialektisch-behavioralen und achtsamkeitsbassierten Strategien.

Neben meiner fachlichen Kompetenz können Sie von mir noch erwarten:

- eine warme und vertrauensvolle Atmosphäre

- Respekt und Echtheit

- Empathie und Verständnis

- Offenheit, Klarheit und Transparenz

Zusammen können wir schwierige Entwicklungsphasen nutzen, damit Ihr Kind, Jugendlicher und junger Erwachsener sein Leben glücklicher, selbstbewusster und erfolgreicher gestalten kann.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen zeitnahen Termin mit mir, ich freue mich auf Ihren Anruf!

Angebot

Ich behandele mit einem multimodalen Ansatz, der die Stärken, Fähigkeiten, Ziele und Ressourcen herausarbeitet, um abgestimmt die spezifischen Probleme anzugehen. Eine intensive und vertrauensvolle Elternarbeit kann je nach Bedarf und Wunsch sinnvoll sein.

 

Symptome

Verhaltenstherapeutische Behandlungen von:

-Depressive Störungen, anhaltenden Trauer, Schulunlust

-Angststörungen ( Leistungs/Prüfungs- und Schulangst, Trennungsangst, soziale Angst- Angst im Umgang mit anderen, Grübeln, sich Sorgen machen u.a .)

- Phobien

- ADHS, ADS ( Hyperkinetische Störungen, Aufmerksamkeitsstörungen )

- Schlafstörungen

- Essstörungen ( Magersucht, Bulimie, Essattacken )

- Belastungs- und Anpassungstörungen ( psychische Probleme nach belasteten Lebensereignissen wie Trennung, Scheidung, Ortswechsel, Tod u.a. )

- Emotionale Störungen

- Störung des Sozialverhaltens

- Impulskontrollstörungen

- Traumafolgestörungen

- Computersucht/Mediensucht/Spielsucht

- Ticstörungen

- Psychische Störungen mit physischer Symptomatik (Bauchschmerzen, Kopfschmerzen)

-

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Anzeige

Seitenanfang