Angela Woite, Heilpraktikerin für Psychotherapie in 91054 Erlangen

Angela Woite
91054 Erlangen

Seitenanfang

Angela Woite, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Erlangen

 Angela Woite, Heilpraktikerin für Psychotherapie in 91054 Erlangen

Angela Woite
Heilpraktikerin für Psychotherapie, 91054 Erlangen (Innenstadt)

Kontakt aufnehmen

Nachricht an Angela Woite







therapeuten

 

close

Weiße Herzstraße 4 , 91054 Erlangen

Angebot und persönliche Vorstellung

Anzeige

Angela Woite, Heilpraktikerin für Psychotherapie, 91054 Erlangen

Persönliche Vorstellung

Auf diesen Seiten finden Sie einen kurzen Überblick über mein Angebot an Sie. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, rufen Sie doch ganz unverbindlich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Manchmal gerät das Leben aus den Fugen. Es kann ein schleichender, andauernder  Prozess sein oder ein plötzliches Ereignis – eine leichte Schieflage oder das Gefühl, schier alles zerbricht.

Wünschen Sie sich Klarheit für eine bestimmte Entscheidung, sind unzufrieden mit einer Lebenssituation oder Beziehung oder spüren, dass Sorgen seelisch und körperlich an Ihnen zehren?

Vielleicht haben Sie noch keine Vorstellung, was sich ändern müsste, damit sich wirklich etwas ändert....

Text gekürzt.


Ist das Ihr Eintrag? Jetzt zum Premium-Eintrag wechseln und alle Vorteile bereits ab umgerechnet 3,00€ im Monat nutzen.

Anzeige

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Sprechstunde / Öffnungszeiten

  • Termine nach telefonischer Vereinbarung, ggf. auch in den Abendstunden oder samstags

Abrechnungsmöglichkeiten

  • Private Kranken(zusatz)versicherungen
  • Selbstzahler

INVESTITION Das Honorar für eine Sitzung beträgt 60 Euro (nach Gebührenverordnung für Heilpraktiker GebüH). Private Krankenkassen oder Zusatzversicherunger übernehmen eventuell Kosten für die therapeutische Behandlungen bei Heilpraktikern. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung, ob diese Leistung Bestandteil Ihres Vertrages ist. Unter Umständen ist es sinnvoll, die Kosten als Selbstzahler zu tragen. Sofern Sie keine Rechnung bei Ihrer Krankenkasse einreichen, werden auch keine Daten über Befunderstellung, Diagnosen, Behandlung usw. weitergegeben und bei Ihrer Krankenkasse gespeichert. Ausgaben für ein berufsbezogenes Coaching für Privatpersonen (Berufsorientierung, berufliche Zielfindung, Bewerbungstraining und ähnliche Themen) können steuerlich geltend gemacht werden. Hierzu kann Ihre Steuerberaterin/Ihr Steuerberater Auskunft geben.

Impressum

F

Anzeige

Seitenanfang