Fasten - Wandern - Stille

Fasten - Wandern - Stille

Die aktuelle Vielfalt unseres Essens und der Empfehlungen zum Essen sind unüberschaubar geworden. Doch trotz dieses Wohlstands, dieser Fülle fühlen wir uns oft nicht satt, nicht genährt und zufrieden. Die innige Beziehung zum eigenen Körper und seiner Weisheit ist verloren gegangen und wir sind oft orientierungslos, welche und wie viel Nahrung der Körper braucht.

Eine Fastenzeit ist eine gute Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen. Mit Abstand kann der eigene Alltag mal aus einer neuen Perspektive betrachtet werden. Während der Organismus beim Fasten nicht mit Verdauen beschäftigt ist, können so manche liegengebliebenen Lebensthemen „verdaut“ werden. Welche günstigeren Ess- und Lebensgewohnheiten möchten entwickelt und mit nach Hause genommen werden? Beim Fasten entsteht Raum für Denken, Kreativität und freies Assoziieren. Das Fasten bringt wertvolle Erfahrungen mit uns selbst. Nicht zuletzt macht ein durchgehaltenes Fasten stolz und stärkt das Selbstbewusstsein.

Diese Fastenreise bietet die Möglichkeit, wieder mit sich selbst in Kontakt zu kommen und den Körper bewusster wahrzunehmen.

Der Körper ist immer kooperativ und sendet uns Signale, wie wir artgerechter und rücksichtsvoller mit ihm umgehen sollen.

Für einen gelingenden Rückzug aus dem Alltag braucht es manchmal einen Ortswechsel. Hier sind die alltäglichen Störquellen und Ablenkungen nicht da, sondern ein neuer Ort für neue Impulse.

Im Seminar wird durch Üben von Achtsamkeit und Stille neuer Raum geschaffen, auf den Körper zu hören und ihm auch zu folgen.

Tiefer Atem und erholsame, stärkende Wanderungen in der klaren Bergluft unterstützen den Reinigungsprozess im Fasten und kräftigen Muskulatur und Immunsystem.

Die Fastenden werden durch die Fastenleitung kompetent geführt und begleitet (Fasten, aber richtig!). Tägliche Fastengespräche sowie Informationen zum Fasten und zu den Aufbautagen helfen, sich innerhalb dieser besonderen Erfahrung gut zu orientieren und sicher zu fühlen.

Der Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten gibt neue Impulse für den Alltag. 

Zusätzliche Ganzheitliche Massagen unterstützen den Fastenprozess.

Weitere Informationen und Termine können auf meiner Seite abgerufen werden.

Herzlich willkommen!

Weitere Informationen:
http://www.fasten-wandern-stille.de/

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Claudia Hoppe, Massagepraktikerin und ärztlich geprüfte Fastenleiterin (AGL), Massage und ganzheitliche Körperarbeit, 01099 Dresden
zum Anbieterprofil ».

Claudia Hoppe Massagepraktikerin und ärztlich geprüfte Fastenleiterin AGL  Massage und ganzheitliche Körperarbeit 01099 Dresden Claudia Hoppe, Massagepraktikerin und ärztlich geprüfte Fastenleiterin (AGL),
Massage und ganzheitliche Körperarbeit, 01099 Dresden
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/wellness-massage-claudia-hoppe-dresden.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von Claudia Hoppe

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang