Lerntherapie Lerncoaching Elterncoaching / Ausbildung mit Abschlussqualifikation

Lerntherapie Lerncoaching Elterncoaching



Berufsbegleitende
Zusatzqualifizierung

Zertifizierte Aus- und Weiterbildung zur Lerntherapie



Lernförderung
– Lerncoaching - Lerntherapie



Kursbeginn
März 2013


Die Weiterbildung vermittelt Grundlagen für eine umfassende Begleitung beim
Lernen.



Die systemische
ganzheitliche Lernförderung und Lernbegleitung
bezieht sich auf Kinder im Vorschul – und Grundschulalter.



Das
Lerncoaching mit den Methoden des systemischen ICH
– kann was!
Lerncoaching beschreibt den stärken- und ressourcenorientierten
Prozess für Jugendliche und junge
Erwachsene
.



Methodische
Inhalte eröffnen Ihnen neue Wege der gezielten und ganzheitlichen
Lernförderung. Durch den systemischen Blick von ICH
– kann was!
auf die Lebenswelt und Lernumwelt des Kindes und das
Bewusstsein über interkulturelle Einflüsse in der Erziehung lernen Sie
Lernschwierigkeiten frühzeitig zu erkennen und Bewältigungsstrategien zu
entwickeln.



Diese
Inhalte sind Bestandteil im zweiten Modul  zur
systemisch ganzheitlichen integrativen Lerntherapie
.



Zur
Ursachenerklärung genügt nicht allein der Blick auf das Kind, sondern Gründe
für Lernstörungen und Lernblockaden sind vielmehr im komplexen Zusammenwirken
zwischen psychischen, physischen und sozialen Faktoren des Schülers zu finden.



Ebenso
erachten wir als systemische ICH – kann
was!

Lerncoaches, Lerntherapeuten die Elternarbeit als sehr bedeutend. Unser Konzept
sieht vor, dass wir diese in regelmäßigen Abständen innerhalb der Lernförderung
mitbegleiten. Wir nennen dieses Setting: systemisches
ICH – kann was! Elterncoaching (Elternberatung)





Neben den theoretischen Grundlagen zum Lernen werden Ihnen methodische und
didaktische Kompetenzen zur Lernförderung vermittelt. Sie erwerben neben den
Inhalten zur Entwicklungspsychologie, Bindungstheorien, Systemik auch Ansätze
aus den Bereichen Empowerment, Resilienz oder es werden Ihnen in der
Lerntherapie, Kenntnisse aus den Spezialgebieten wie AD(HS) und andere
Verhaltensauffälligkeiten, Teilleistungsstörungen vorgestellt.



Um diesen
professionell und fachgerecht zu begegnen erlernen Sie als Lerncoach /
Lerntherapeut lernpädagogische Interventionen: Übungen zur Wahrnehmungsschulung
und Entspannungstechniken. Mentale Stärkung, heißt Konzentrations- und
Merkfähigkeiten Inhalte aus der Gehirnforschung (Neurobiologie)                                                      und Steigerung
der Selbstwirksamkeit und Verbesserung der 
Selbstverantwortung für das Lernen durch die                        ICH – kann was! Methode, um Ziele zu
benennen, diese zu klären und  Heranwachsenden
mehr Freude am Lernen und erneute Motivation für das Lernen zu erhalten, mit
der Methode LernCoaching. Sie üben lernpädagogische Interventionen kindgerecht
und zielgerichtet einzusetzen und die Selbstkompetenz und Stärke und
Fähigkeiten der Lernenden zu entdecken, diese zu nutzen und zu erweitern. Sie
als Lerncoach und / oder Lerntherapeut begleiten die Lernenden in diesem
Prozess der Lern- und Lebenswege!



Duales Ausbildungssystem –



Modul II -Praxisphase, der Transfer in die
Praxis, Sie können das Gelernte auf den Nutzen überprüfen



In der
Weiterbildung werden individuelle Fallbeispiele aus Ihrer Praxis gemeinsam
bearbeitet und Lösungswege für spezifische Lernprobleme von Kindern und
Jugendlichen entwickelt. Dies geschieht einerseits mit Hilfe fachlicher
Begleitung, in Form von Supervision und in kollegialer Begleitung, in Form der
Intervision. Sie werden in den Intervisionsgruppen begleitet und erhalten auch
die Möglichkeit der Unterstützung von Fachliteratur und Medienverleih. Das
Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihr eigenes fachliches Handeln als
Lernpädagoge / Lerncoach bzw. Lerntherapeut zu reflektieren und Kompetenzen zur
Gestaltung eines lernförderlichen Settings                   zu erwerben.



Zielsetzung der
Zusatzausbildung


Die Weiterbildung richtet sich
an pädagogische Fachkräfte, die Kinder und Jugendliche bei Lernschwierigkeiten
unterstützen und Ihnen dadurch zu mehr ICH
– kann was!
d.h.
Selbstbewusstsein- Selbstwert und die Stärkung der innewohnenden Fähigkeiten
und Talente (Eigeninitiative) verhelfen wollen.



Die Aus- und Weiterbildung befähigt Sie, mit systemischem
Blick die Lern- und Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen zu erkennen, die
Ursachen für Lernprobleme zu verstehen und gezielte Förderungsmöglichkeiten zu
finden. Die Aus- und Weiterbildung vermittelt Grundlagenwissen zum Lernen und
zu spezifischen Lernproblemen



 



 



 



 



 







Inhalte der Weiterbildung Lerncoach /
Lernförderung





 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 





Grundlagen erwerben, Einführung in die
Pädagogik Familienteam® Klasseteam® nach Dr. Johanna Graf LMU München
(Emotionscoaching)





ICH - kann was! Lerncoachinghaus - Leitfaden (Biografiearbeit,
Stärkenprofil), Stärkenansatz und Motivation                             nach u.a. Maja
Storch ZRM ® Ressourcen aktivieren



Erwerb von methodisch und didaktischen
Grundlagen zur Gestaltung von Lernprozessen – Ansätze aus den Bereichen
Empowerment und Resilienz, positive Psychologie nach Aley Linley und Peter
Seligmann und                               stärken – und
ressourcenorientierter Blick





Erwerb von systemischen Grundlagen (u.a.
systemische Kommunikation, Fragen, Arbeit an der eigenen Sprech-, Wahrnehmungs-
und Zuhörerkompetenz) – Ansätze aus den Bereichen Empowerment und Resilienz,
positive Psychologie und stärken – und ressourcenorientierter Blick in
systemischer Arbeitsweise





Neueste Erkenntnisse aus der Gehirnforschung,
Neurobiologie – Lernbestimmende Faktoren: Selektive Aufmerksamkeit, Positive
Herausforderung, Freude am Erfolg: ICH – kann
was!





Lebenswelt Schule: Leistung – Motivation –
positive Selbstwirksamkeitserwartung – Neugier – Antrieb – positive
Anpassungsleistung, Verbesserung des Selbstwertgefühls und der
Konzentrationsfähigkeit, bedeutet Veränderungsprozesse und Leistungsmotivation
und erhöht die Erfolgserlebnisse.                                            
     Erstkontakt,
Lernzielvereinbarungen, Aufbau von Lerneinheiten, stärken – und
ressourcenorientierter Blick, Ursachendiagnostik, Motivationsdiagnostik und
Interventionsdiagnostik





Einzelfallbezogene und
persönlichkeitsspezifische Lernförderung im 1:1 Lerncoachingsetting



Inhalte der
Weiterbildung Lerntherapie / Lernförderung



Diagnostik, Ursachenfindung, Maßnahmen bei
Verhaltensauffälligkeiten und Lern- Leistungsstörungen



Vermittlung einer interdisziplinären
Sichtweise



Integration des systemischen
Handlungsansatzes



Beratungsmethoden für die lernpädagogische
Praxis                                                                                                     

Fallarbeit und Intervention/Supervision -
begleitende Intervisionsgruppen



spezifisches Fachwissen und vielfältige
Methoden zur Lernförderung                                                                                       
zum Verständnis von Lernen und spezifischen Lernproblemen



Methoden

Impulsreferat, dynamischer Wechsel von Gruppen- und Einzelarbeit,
Plenumsgespräch, systemische Fallarbeit, systemische Skulpturarbeit, Selbstreflexion,
Entscheidungs- und Funktionstraining, Feedback und Evaluation, Ergebnissicherung,
körper- und selbsterfahrungsorientiertes Lernen



Bestandteile

Die Zusatzausbildung umfasst folgende Bestandteile: 18 bzw. 24 Seminartage,
Intervision, Transfer und Anwendung des Gelernten in die Praxis,
Falldokumentation, kollegiale Intervision zwischen den Seminarblöcken



Referenten

Fachreferenten – hochkarätige Lehrtherapeuten aus Wissenschaft und Praxis (LMU
München)                                                      
interdisziplinäres Fachteam



Zielgruppe Die
Zusatzqualifizierung wendet sich an Fachkräfte aus sozial- und
heilpädagogischen Arbeitsfeldern   (z.B.
pädagogische Fachkräfte, Erzieher/innen, Sozialpädagogen, Heilpädagogen,
Lehrer/innen, Religionspädagogen, Soziologen, Psychologen, Ergotherapeuten,
Logopäden u.a. ), die ihr Wissen über die Grundlagen des Lernens sowie die
Kenntnisse und Methoden der Lernförderung erweitern möchten.                                                                               Wir,
im Institut sind auch offen für Quereinsteiger/innen (gilt für systemische
Lerncoaching Weiterbildung).



Wir freuen uns, wenn Sie mit
uns einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren!



Teilnahmevoraussetzung für die
Lerntherapie


Pädagogische/fachliche Ausbildung, drei Jahre Berufserfahrung, Bereitschaft
zur Selbstreflexion; eine Möglichkeit zur Anwendung des Gelernten ist
erwünscht.



 

Zertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer/innen eine
Teilnahmebestätigung oder mit Abschluss ein  Zertifikat                                                                                                                                                                        

 

zur/zum systemisch ganzheitlichen ICH –kann was! Lerncoach                                                                                       bzw.
nach Abschlussprüfung /Zulassungsarbeit erhalten die Teilnehmer/innen der
Lerntherapie Aus- und Weiterbildung, ein Zertifikat                                                                                                                                              
 

 

zur/zum systemisch ganzheitlich integrativen ICH – kann was! Lerntherapeut.



Info-Abend

Am 21. Januar. 2013, um 19.30 Uhr findet im Institut für systemisch
ganzheitliche Schüler- und Lernbegleitung in derm Maßmannstraße 2, 80333
München für Interessierte ein kostenloser Info-Abend statt. Wir bitten um telefonische
Anmeldung!



Organisatorisches

Dauer: Die
Zusatzausbildung zur Lerntherapie 18/24 Seminartage (Sa/So) zwei Tagen pro
Monat,                                 

Beginn der Zusatzausbildung LC/LT: Freitag, 15. und Samstag, 16.;17. März 2013



Leitung: Sonja
Guggenberger mit interdisziplinärem Fachteam



Ort: München  - in eigenen Seminarräumen

Teilnehmer/innen: maximal 12/14

Seminarkosten: EUR 2100.- Lerncoach inkl ICH - kann was! Logbook und fachlich
fundierte Skripte                                                   
                      EUR 4800,– Lerntherapie inkl.
fachlich fundierte Skripte  und Supervision
- Intervision                                                        Verpflegung (Sie erhalten kleine
Snacks, sowie Tee und Kaffee kostenfrei im Seminar)

Zahlungsweise: in drei Raten





Anmeldeschluss: 05. März 2013



Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich an
Institut für systemisch ganzheitliche Schüler- und Lernbegleitung                ICH – kann was!, Innere Wiener Straße
26, 81667  München, Tel. (089) 444 898 54 oder 470 878 18,



E-Mail info@ich-kannwas.de; bzw. Kontakt über
unsere homepage: www.ich-kannwas.de                                     
verwaltung@ich-kannwas.de  zu den
Bürozeiten Mo und Fr 10.00-14.00 Uhr



Gerne steht Ihnen zu einem Beratungstermin
in einem persönlichen Gespräch,
             
                       Institutsleitung,
Frau Guggenberger zur Verfügung









 

Weitere Informationen unter
http://www.ich-kannwas.de

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Lerntherapie Lerncoaching Elterncoaching

  • Datum: 15.03.2013 - 15.03.2014
  • Zeit / Dauer:einjährig
  • Ort: Maßmannstraße 2
     
  • Preis:4.800,00 EUR
  • Anm. bis:05.03.2013

Institut ICH - kann was! München, München

Lerntherapeutin Sonja  Guggenberger  Institut ICH - kann was München 80333 München

Lerntherapeutin Sonja Guggenberger

Lerntherapie, Lerncoaching, Supervision, Dipl. Soz.päd., Elterncoach, Teenpowerkursleiterin nach Jesper Juul, 80333 München

direkt anmelden

  • Telefonisch: 089 / 44489854
  • Schriftlich: Institut ICH - kann was! München Lerntherapeutin Sonja Guggenberger
    Maßmannstraße 2
    80333 München
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang