Schwangerschaft und Säuglingszeit / Vortrag

Schwangerschaft und Säuglingszeit

Individuelle Gesundheitsvorsorge oder routinemäßig Medikamente in Schwangerschaft und Kindheit – Einige Krankheiten und Befindungsstörungen können in Schwangerschaft und früher Kindheit gehäuft auftreten. Als Prophylaxe wird heute ausschliesslich die Einnahme von Medikamenten empfohlen. • Eisen, Magnesium, Iod, Folsäure in der Schwangerschaft • Vit K, Vit D, Fluor ab den ersten Lebenstagen • Können Gefahren durch diese pauschalisierte Medikation auftreten? • Was muss bei Einnahme oder Verzicht dieser Medikamente beachtet werden? • Welche Krankheiten sollen damit verhindert werden? Wie häufig treten sie auf und wie gefährlich sind sie? • Gibt es eine individuelle Prophylaxe um mich und mein Kind ohne Medikamente zu schützen? • Welche Vorsorgeuntersuchungen sind sinnvoll?

Weitere Informationen unter
http://praxis-breitenberger.de

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Schwangerschaft und Säuglingszeit

  • Datum: 01.09.2009
  • Ort:
      80469 München
  • Preis:10,00 EUR

Homöopathie, Psychotherapie und Paartherapie , München

 Markus Breitenberger   Homöopathie Psychotherapie und Paartherapie  80469 München

Markus Breitenberger

Heilpraktiker, 80469 München

direkt anmelden

  • Telefonisch: 089 / 20244844
  • Schriftlich: Homöopathie, Psychotherapie und Paartherapie Markus Breitenberger
    Klenzestraße 60
    80469 München
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang