Missbrauch - Das Trauma aufdecken. In deine Kraft kommen! / Seminare / Workshops

Missbrauch - Das Trauma aufdecken. In deine Kraft kommen!

Missbrauch ist alltäglich und geschieht jeden Tag, in allen Schichten der Gesellschaft, in jeder Kultur und in jedem Land dieser Erde. Es werden Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und alte Menschen jeden Geschlechts, von Männern und Frauen missbraucht. Die meisten Taten, finden innerhalb der Familie oder dem näheren Umfeld statt. Die Täter und Täterinnen sind ganz normale: Väter, Stiefväter, Mütter, Brüder, Schwestern, Großeltern, Onkel, Tanten, Nachbarn, Freunde der Familie, Babysitter, Lehrer, Pfleger, Betreuer, Autoritätspersonen, Erziehungsberechtigte, ...

Missbrauch findet immer in Verbindung mit Gewalt statt, wir unterscheiden: emotionale, körperliche und sexuelle Gewalt.

Emotionale Gewalt: ist die am weitesten verbreitete Form von Missbrauch.

Liebesentzug, Vernachlässigung, Schuldzuweisung, Vorwürfe, Erniedrigung, Einschüchterung, Manipulation, Machtspiele, Kontrolle

Körperliche Gewalt: wird immer in Verbindung mit emotionaler Gewalt ausgeübt.

Züchtigung, Prügel, Misshandlung, Freiheitsentzug, Nahrungsmittelentzug, Überfüttern,  medizinische Eingriffe z.B. Einläufe

Sexuelle Gewalt: wird immer in Verbindung mit emotionaler und körperlicher Gewalt ausgeübt.

Sexualisierte Atmosphäre, Voyeurismus, oraler, analer, vaginaler und ritueller Missbrauch, Vergewaltigung, Kinderpornographie, Zwangsprostitution

Missbrauch ist die perfideste Form der Traumatisierung:
Abhängigkeit . Manipulation . Verrat . Gewalt

Wenn du als Kind einen Missbrauch erfahren hast, wurde dein Urvertrauen zerstört. Ein Mensch, dem du vertraut hast, den du geliebt hast, mit dem du verbunden und von dem du abhängig warst, hat Dinge mit dir getan, die du nicht verstehen und begreifen konntest. Er hat dein Vertrauen und deine Liebe ausgenutzt, dir wehgetan und dich verraten. Der Raum in dem du dich sicher gefühlt hast, war plötzlich nicht mehr da. Du warst verwirrt und hattest schreckliche Angst. Du hast dich leer und wertlos gefühlt - wie beschädigte Ware.

  • Deine Abhängigkeit wurde ausgenutzt.
  • Dein Vertrauen wurde missbraucht .
  • Dein Wille wurde gebrochen.
  • Deine Grenzen wurden ohne deine Zustimmung überschritten.
  • Du hast Fürsorge und Missbrauch abwechselnd erlebt.
  • Du hast gelernt, dass Schmerz der Preis für Liebe ist.
  • Du erlebst Sexualität als verletzend und beschämend.

Überlebens- und Abwehrstrategien

Missbrauch ist emotionale, körperliche und sexuelle Gewalt, die dein ganzes Wesen auf allen Ebenen erschüttert. Dein Verstand kann den Missbrauch weder als Erfahrung einordnen noch bewältigen, du fällst in eine Schockstarre. Um dein Überleben zu sichern, isoliert dein Nervensystem das Ereignis, die damit verbundenen Gefühle und stark betroffene Persönlichkeitsanteile von deinem Bewusstsein.Um diesen Verlust auszugleichen, hat sich dein Nervensystem angepasst und Überlebens- und Abwehrstrategien entwickelt.

  • Flucht vor der Realität, Wunschvorstellungen bestimmen den Alltag.
  • Vermeidung von Intimität und tiefen, verbindlichen Gefühlen.
  • Zwanghaftes Suchen oder vermeiden von Sexualität.
  • Vermeidung von gesellschaftlichen und sozialen Veranstaltungen.
  • Zwanghaftes Arbeiten, Erfolge bestimmen den Alltag.

Um zu überleben, baust du um dich selbst - eine emotionale Mauer um dich selbst.

Jetzt bist du Erwachsen und hast vergessen, was dir angetan wurde. Deine Überlebens- und Abwehrstrategien schützen dich vor der Vergangenheit und helfen dir, deinen Alltag zu meistern. Du hast deine Gefühle unter Kontrolle und lebst zurückgezogen in einem Panzer aus Verhaltensmustern, Vorstellungen, Illusionen, Wünschen, Hoffnungen, Glaubenssätzen, Normen, moralischen Regeln, religiösen Dogmen, irrationalen Ängsten, politischen Überzeugungen, kulturellen Zwängen, usw. Dein Leben funktioniert! Bis eines Tages ein ganz gewöhnliches Ereignis (Umzug, Geburt, Prüfung, Trennung, Fernreise, Zahnschmerzen, Tod, Wechseljahre, ...) zu einer ungewöhnlichen Reaktion führt.

Du hast vergessen, was dir angetan wurde - dein Körper nicht!

Plötzlich funktionieren deine Strategien nicht mehr, dein Leben stürzt wie ein Kartenhaus in sich zusammen und du bist, fest eingeschnürt in deinem Panzer, nicht fähig darauf zu reagieren. Dein Alltag wird zur Belastung und dein Umfeld zur Bedrohung. Angst und Misstrauen bestimmen mehr und mehr dein Leben, dein Nervensystem ist in ständiger Alarmbereitschaft, du entwickelst Verdrängungs- und Vermeidungsmuster, um dein "Versagen" vor anderen und dir selbst zu verbergen. Um dich zu schützen, ziehst du dich immer weiter in die Isolation deines Panzers zurück oder verlierst dich in Aktionismus.

Missbrauch und die Folgen

"Das eigentliche Trauma beginnt wenn der Missbrauch aufhört."

Wenn du als Kind missbraucht wurdest, ist dein gesamtes weiteres Leben dadurch gestört und beeinträchtigt. Als Spätfolgen entstehen, körperliche Erkrankungen und seelische Störungen, die alle Bereiche deines Systems betreffen können.

Zu den Folgen zählen:

  • Hormonelle Störungen
  • Magen-/ Darmprobleme, Verdauungsstörungen
  • Schilddrüsendysfunktion
  • Schlafstörungen
  • chronische Vaginal- und Blaseninfektionen
  • Zahn- und Kieferprobleme
  • Störungen der Sexualität
  • Konzentrations-, Gedächtnisstörung
  • Ängste, Panikattacken, Phobien
  • Depression
  • Co – Abhängigkeiten, Beziehungsunfähigkeit
  • Energielosigkeit, Antriebslosigkeit
  • Suchtprobleme / Suchtanfälligkeit
  • Zwangsstörung
  • Selbstzerstörung, Selbstsabotage

Ganzheitliche Traumatherapie kann das Geschehene nicht ungeschehen machen, aber dich darin unterstützen deinen Panzer aufzulösen. Dazu reicht es nicht, zu wissen, dass du missbraucht wurdest, du musst dir vertrauen und den Mut haben, es nochmal zu fühlen. Es ist wichtig, dir zu erlauben das Schweigen zu brechen und die ganze Wahrheit aufzudecken, deine Rationalisierung aufzugeben, um deinen unterdrückten Gefühlen einen Ausdruck zu verleihen. Um den Panzer deiner Überlebens- und Abwehrstrategien aufzulösen, ist es notwendig dich auf deine Gefühle einzulassen und alle Ebenen, bis hin zum Missbrauch bewusst noch einmal zu erleben.

Das Trauma aufdecken, in deine Kraft kommen!

Unterstützt von der Gruppenenergie, der Gewissheit, nicht die Einzige zu sein - die missbraucht wurde, den Übungen, die wir entwickelt haben und unserer Begleitung, hast du die Möglichkeit, dich deinem Schmerz, deiner Verzweiflung, deiner Verwirrung, deiner Angst, deiner Trauer und deiner Kraft zu nähern. Du kannst dich trauen, sie kennen zu lernen und da sein zulassen. Mit dieser Aufmerksamkeit ist es dir möglich, deine Isolation zu spüren, deine Illusionen zu durchschauen und dir selbst näher zu kommen.

Vor langer Zeit hast du die Tür zu deinem Herzen verschlossen und verbringst dein Leben abgeschnitten von deinen wahren Gefühlen in Scham, Schuld und Schande. Wie in einer verletzten und verschlossenen Auster ist auch in dir eine wunderschöne, einzigartige Perle versteckt. Wenn du bereit bist, deine Trauer und deinen Schmerz da sein zu lassen, kannst du dich langsam öffnen und deine Perle wird für dich und alle anderen sichtbar.

Nur du selbst kannst dich befreien!

Weitere Informationen unter
http://https://meeresperle.de/therapie/gruppentherapie/missbrauch

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Missbrauch - Das Trauma aufdecken. In deine Kraft kommen!

  • Datum: 25.06.2015 - 28.06.2015
  • Zeit / Dauer:17:00
  • Ort: Jonathan Seminarhotel
      83339 Chieming
  • Preis:444,00 EUR
  • Anm. bis:24.06.2015

Zentrum für ganzheitliche Traumatherapie, Gmund am Tegernsee

 Petra Maria Quack  Zentrum für ganzheitliche Traumatherapie 83703 Gmund am Tegernsee

Petra Maria Quack

Heilpraktikerin, 83703 Gmund am Tegernsee

direkt anmelden

  • Telefonisch: 08021 / 5069636
  • Schriftlich: Zentrum für ganzheitliche Traumatherapie Petra Maria Quack
    Waakirchner Weg 1
    83703 Gmund am Tegernsee
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang