Nimm Dein Leben in die Hand!

Nimm Dein Leben in die Hand!

Hätte mir früher jemand gesagt, dass ich die wichtigsten und positivsten Veränderungen in meinem Leben mit einer mentalen Veränderungsmethode erreichen würde – ich hätte ihm nicht geglaubt. Ich musste Dinge tun, sehen, anfassen können. Die „Macht der Gedanken“  war mir natürlich ein Begriff, aber dass man die Quantenphysik (die ja den Einfluss von Gedanken auf Materie belegt) konkret für sich nutzen kann, um ungewünschte Zustände erfolgreich zu verändern – das war damals für mich undenkbar.
Und ich rede hier nicht von „Wünschen“ oder positivem Denken!
Ich habe mit CQM aufgehört, Dinge zu tun, die ich nicht tun wollte und ich habe die Hintergründe meiner Krankheiten verstanden. Die Arbeit mit CQM hat mich sogar zu meiner Berufung geführt, denn in meiner CQM-Coaching-Praxis erlebe ich jetzt täglich kleine Wunder. 
Ich bin der Meinung, dass es in jeder Familie jemanden geben sollte, der diese Technik nutzt, denn CQM ist ein Werkzeug, - mit dem man sich selbst und anderen bei allen Problemen und Zielsetzungen helfen kann
- mit dem man bekommt, was man sich mit Geld nicht kaufen kann wie Erfolg, entspanntere Beziehungen und eine bessere Gesundheit
- mit dem man sein Leben ganz bewusst in die Hand nehmen und verbessern kann
und das ganz praktisch hilft auf dem Weg zu mehr Leichtigkeit und Freude :-)

Ein paar Beispiele aus meinem vielseitigen Coaching-Alltag:

Christine leidet unter Mobbing. Wegen ihrer dauerhaften Magenschmerzen ist sie inzwischen vom Arzt krankgeschrieben. Mit CQM werden die schwächenden Einflüsse aufgelöst und ihr Selbstwertgefühl gestärkt. Die Schmerzen verschwinden und sie geht sogar wieder gern ins Büro. Das Mobbing hat aufgehört. Susanne hat extreme Flugangst und fühlt sich schon lange vor dem Flug sehr unwohl. Das geht bis zum Herzrasen und Panikattacken, sie nimmt starke Beruhigungstabletten. Nach nur einer Stunde Arbeit mit CQM kann sie Flüge genießen und freut sich sogar darauf, in Ruhe lesen zu können. Dirk leidet nach einer Trennung unter Liebeskummer. Er kann kaum noch schlafen, ist unkonzentriert im Job und hoffnungslos. Auch hier hilft CQM, Altes hinter sich zu lassen und positiv in die Zukunft zu schauen. Nach der Sitzung fühlt er sich erleichtert und schmiedet neue Pläne.

Klingt überraschend, nicht wahr? So einfach soll das gehen? Es gibt noch weitere Beispiele:

Kerstin hat panische Angst vor den Abiturprüfungen, obwohl sie fleißig gelernt hat. Auch lässt sie sich von der Anspannung der Mitschüler anstecken. Durch die Arbeit mit CQM absolviert sie die Prüfungstage entspannt und mit sehr gutem Ergebnis. Manfred klagt über sinkende Umsätze seines Unternehmens. In einer Kombination aus systemischer Aufstellung und CQM finden wir schwächende Einflüsse heraus und lösen sie auf. Schon bald berichtet Manfred über neue Aufträge. Barbara nutzt CQM in einem beruflichen Veränderungsprozess von der Angestellten zur Selbständigen. Die aufkommenden Schwierigkeiten und Ängste werden mit CQM bearbeitet und das neue Unternehmen zeigt schnell Erfolg und schwarze Zahlen auf dem Konto.

Was genau macht CQM?  Was steckt dahinter? Mit der Macht der Gedanken arbeiten wir alle ständig – und senden ungewollt und unbewusst auch negative Informationen aus. Wir verstehen oft nicht, was es ist, das uns daran hindert, entspannt und glücklich zu sein und unsere Ziele zu erreichen. In der Kindheit eingetrichterte „Weisheiten“, früh gespeicherte Erlebnisse, unterdrückte Emotionen, alte Verletzungen und Misserfolge schwingen jedoch in unseren Gedanken mit und halten uns wie Gummibänder zurück.

CQM – die Chinesische Quantum Methode – ist die Essenz aus vielen effektiven Techniken und der Wissenschaft, kombiniert mit Impulsen eines Chinesischen Weisen – daher der Name. Die Frau, die CQM entwickelt hat, ist Gabriele Eckert. Lesen Sie mehr darüber in ihrem Buch „Wenn Fische fliegen“. Ihre Vision ist es, den Menschen ein Werkzeug zu geben, das sie befähigt, ihr Leben eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen, sich selbst aus den emotionalen Verstrickungen zu befreien und so zu einem ausgeglichenen und selbstbestimmten Leben zu finden. Tausende Anwender bestätigen begeistert dieses Konzept. Mit CQM identifizieren wir schwächende Einflüsse, die ein bestimmtes Problem auslösen, und neutralisieren diese mental. Dadurch verschwindet das Problem. Es ist tatsächlich so einfach. Aber viele müssen es erst erleben, um das glauben zu können. Die Möglichkeit dazu bietet sich bei bundesweiten Erlebnisabenden, an denen Gabriele Eckert die Chinesische Quantum Methode anhand von freiwilligen Probanden aus dem Publikum vorstellt und gern alle Fragen beantwortet.

Wofür  kann man CQM nutzen? Die Technik eignet sich für die Arbeit an der eigenen Person ebenso wie für die Arbeit mit anderen, sogar für Tiere. Dadurch, dass Gedanken auch auf Entfernung wirken, kann man mit CQM problemlos auf Entfernung und per Telefon arbeiten. Die Anwender nutzen CQM beispielsweise für körperliche Einschränkungen, Selbstwertprobleme, Schul- und Prüfungsthemen, ein friedliches Miteinander in der Familie und Erfolg im Beruf. Im professionellen Bereich wird CQM von Coaches, Beratern, Ärzten und Heilpraktikern verwendet, die damit ihre Kompetenzen verstärken und viel schneller Ergebnisse erzielen.

Und das kann man lernen? Ja! Und es macht wirklich Spaß!  Der erste Schritt in ein positiveres Leben – so bezeichnen viele Teilnehmer das CQM I Seminar, weil sie Veränderungen sofort spüren.  In vielen praktischen Übungen wird das neue Wissen sofort angewendet und kann danach immer und überall genutzt werden.  Bundesweit gibt es Praxisgruppen unter Leitung erfahrener Moderatoren, in denen sich die Anwender nach den Seminaren treffen und ihr Wissen vertiefen können.

CQM ist ein Lebenskonzept und eine neue Sichtweise –ich bin damit zum ganz bewussten Schöpfer meines eigenen Lebens geworden, habe das Gefühl von „daran kann ich ja sowieso nichts ändern“ in ein „Yes, I can!“ umgewandelt. Ich reagiere nicht mehr durch alte Muster wie fremdgesteuert, unüberlegt und emotional, sondern kann in Neutralität und emotionalem Abstand auch schwierige Situationen entspannt meistern – und damit auch Ziele erreichen, die ich früher nicht für möglich gehalten hätte. Würden Sie sich das für sich selbst und Ihre Lieben nicht auch wünschen?

Ich mache heute nur noch das, was mir Spaß macht – und das durch CQM mit Erfolg und Leichtigkeit! Die Klienten meiner Coaching-Praxis haben mir inzwischen eine schöne Berufsbezeichnung verliehen: „Gila Delbrück macht Menschen glücklicher“ … und etwas Schöneres kann ich mir nicht vorstellen!

Rufen Sie mich an oder schauen Sie auf www.quantenspruenge.net für mehr Informationen!

Weitere Informationen:
http://giladelbrueck.blogspot.com/p/nimm-dein-leben-in-die-hand.html

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Gila Delbrück, CQM MasterCoach, Autorin, Praxis für Persönlichkeitsentwicklung und Konfliktösung, Quantensprünge Coaching, 22393 Hamburg
zum Anbieterprofil ».

Gila Delbrück CQM MasterCoach Autorin Praxis für Persönlichkeitsentwicklung und Konfliktösung  Quantensprünge Coaching 22393 Hamburg Gila Delbrück, CQM MasterCoach, Autorin, Praxis für Persönlichkeitsentwicklung und Konfliktösung,
Quantensprünge Coaching, 22393 Hamburg
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/coaching-hamburg-gila-delbrueck.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang