existenzialpsychologische Naturtherapie

existenzialpsychologische Naturtherapie

Stand: 24.10.2017

Was ist (existenzialpsychologische) Naturtherapie

Die Naturtherapie ist eine Form der Psychotherapie, die in und mit der Natur arbeitet. Es gibt verschiedene Schulen bzw. Ausprägungen.

Die existenzialpsychologische Naturtherapie (exist. NT) stellt die innere Verfassung des Menschen („Wie bin ich in der Welt?“) in den Mittelpunkt. Dabei hat sie stets den Ganzen Menschen mit seinem Körper, seinen Emotionen, seinem Verstand (dem bewussten und dem Unbewussten) und seiner spirituellen Anbindung im Blick.

Als allgemeine therapeutische Ziel-Schwerpunkte lassen sich Vollständigkeit, Ganz-werden (und damit Heil-werden), gesunde Entwicklung und Entfaltung des Selbst, Lebendigkeit und Menschlichkeit ausmachen.

Eine besondere Bedeutung kommt der Klienten-Therapeuten-Beziehung zu, in der der Therapeut nicht etwa als überlegener Symptom-Spezialist agiert, sondern sein Gegenüber mit menschlicher Anteilnahme auf Augenhöhe begleitet. Dabei stehen ihm verschiedene „Brillen“ bzw. Blickwinkel zur Verfügung, z.B.: Entwicklung und Übergänge zwischen Entwicklungsstufen, Selbstanteile und ihre Verbindung (Selbstkohärenz), Charakterstrukturen und Beziehung, Umgang des Klienten mit dem Unbewussten und seinen Symbolen.

Wie kann man sich das Arbeiten mit der exist. NT vorstellen?

Zunächst muss der Klient eine besondere, achtsame Haltung nach innen und außen in der Natur einnehmen bzw. erlernen; man spricht hier vom „therapeutischen In-der-Natur-Sein“, das sich vom alltäglichen Spaziergang, der Wanderung oder der Jogging-Runde „im Grünen“ erheblich unterscheidet.

Dann begibt sich der Klient in eben dieser Haltung mit einem Auftrag bzw. einem Anliegen in die Natur, wo sich Wechselwirkungen von Psyche und Natur in erstaunlicher Tiefe ergeben.

Die volle therapeutische Wirkung entfaltet die exist. NT im anschließenden Gespräch mit dem Therapeuten, in dem der Klient die Erfahrungen und Bewegungen seiner Seele nacherlebt  und Heil-Impulse gemeinsam mit dem Therapeuten vertieft.

Die exist. NT unterscheidet die Methodenfelder Übung, Ritual und Freies In-der-Natur-Sein und ist sowohl als Einzel- wie auch als Gruppentherapie einsetzbar.

Verfasser dieses Artikels:
Entfaltedeinleben Andreas Bunk
Heilpraktiker (psych.), Naturtherapeut, 64625 Bensheim

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

Dieser Artikel hat bisher noch keine Bewertungen erhalten. Bewertungen
Ø 0 von 5 Punkten bei hat bisher noch keine Bewertungen erhalten. Bewertungen 0

Anbieter für existenzialpsychologische Naturtherapie in und um

Hier sehen Sie unsere Premium-Anbieter. Alle Anbieter für existenzialpsychologische Naturtherapie finden Sie unter dieser Liste.

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang