Ausbildung zum pferdegestützten Coach / Ausbildungen mit Abschlussqualifikation

Ausbildung zum pferdegestützten Coach

Pferdegestützter Coach – ein Beruf, bei dem Sie in einem erlebnisorientierten Umfeld Menschen in ihrer Weiterentwicklung helfen und täglich Ihre Individualität auf’s Neue ausleben können.

Fülle, Tiefe, Methoden und Nachhaltigkeit unserer Ausbildung werden Ihre hohen Ansprüche übertreffen – damit Ihnen die Erfolge und Anerkennung Ihrer Klienten sicher sind und die Freude am Lernen wie Lehren lange erhalten bleibt.

Am Markt durchsetzen werden sich die pferdegestützten Coachs, die gut ausgebildet sind!

Die Ausbildung zum zertifizierten “HORSE ASSISTED COACH” bei Franziska Müller zählt zu den umfangreichsten und qualitativ hochwertigsten pferdegestützten Ausbildungen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Franziska Müller ist zertifizierte Trainerin und Coach für pferdegestütztes Coaching und gilt als Expertin für pferdegestütztes Coaching. 

Ihr Wissen gibt sie in der Ausbildung zum “HORSE ASSISTED COACH” und den pferdegestützten Trainings für Führungskräfte weiter. Sie vermittelt die Inhalte mit viel Herz und Humor.

Immer mehr Menschen suchen kompetente Coachs, die sie auf ihrem Weg unterstützen!

In der “HORSE ASSISTED COACH”-Weiterbildung erhalten die Teilnehmer fundiertes Wissen, das sie für die Erstellung von pferdegestützten Seminaren und Coachings benötigen. Praxisbezogene Interventionen vermitteln ihnen die Intensität eines pferdegestützten Coachings. Während der gesamten Weiterbildung haben sie täglich die Gelegenheit, das Gelernte zu verinnerlichen und immer sicherer anzuwenden. Sie werden in einem geschützten Rahmen die Erfahrungen sammeln, die sie benötigen, um selbstbewusst pferdegestützte Coachings und Seminare durchzuführen.

Die Ausbildung zum HORSE ASSISTED COACH richtet sich an Menschen mit Erfahrung im Umgang mit Pferden und pferdeerfahrene: Trainer, Coaches, Pädagogen sowie Therapeuten

In der 4-tägigen Kompaktausbildung erhalten die Teilnehmer fundiertes Wissen, das sie für die Erstellung von pferdegestützten Seminaren und Coachings benötigen. Der hohe Praxisanteil der Ausbildung vermittelt allen zukünftigen HORSE ASSISTED COACHS die Intensität und die Möglichkeiten eines pferdegestützten Coachings. 

In einem Interview beantwortet Franziska Müller, Leiterin der Akademie für pferdegestütztes Coaching die wichtigsten Fragen zur Ausbildung zum HORSE ASSISTED COACH: 

Warum ist die Ausbildung begrenzt auf vier Teilnehmer? „Wir haben uns für eine Gruppengröße von vier Teilnehmern entschieden, da wir in diesem exklusiven Format auf die Individualität jedes Einzelnen eingehen können. Die Teilnehmer können in einer kleinen Gruppe deutlich mehr Selbsterfahrungen machen und haben viel Raum, das Gelernte direkt umzusetzen.“

Die wichtigste Voraussetzung, um bei Franziska Müller die Ausbildung machen zu können, ist der sichere Umgang mit dem Co-Trainer Pferd am Boden.

Die wichtigste Frage lautet natürlich, was für ihre Ausbildungen spricht? Franziska Müller antwortet: „Bei uns erhalten die Teilnehmer eine 4-tägige Kompakt-Ausbildung auf hohem Niveau. Sie lernen von Profis, die hauptberuflich mit Pferden coachen und profitieren von einem außergewöhnlich guten Preis-Leistungsverhältnis. 

Wir schaffen eine Wohlfühlatmosphäre, in der Lernen leicht ist und Spaß macht. Durch einen sehr hohen Praxisanteil machen die Auszubildenden außerordentlich intensive Lernerfahrungen. Insgesamt erwerben die Teilnehmer unserer Weiterbildung zum HORSE ASSISTED COACH Coaching-Kompetenzen, mit denen sie sich anschließend sofort als HORSE ASSISTED COACH am Markt etablieren können.“

Eine Ausbildung zum Coach mit Pferden als Co-Trainer an der Franziska Müller Academy:

  • EXKLUSIV & EINMALIG: NUR 4 TEILNEHMER PRO AUSBILDUNG!
  • AUSSERGEWÖHNLICH HOHER PRAXISANTEIL!
  • EIN KONZEPT FÜR SEMINARE UND EINZEL-COACHINGS MIT PFERDEN!
  • MEDIENTRAINING - TIPPS FÜR DEN UMGANG MIT MEDIEN!
  • VERMITTLUNG VON ERSTKLASSIGEN MARKETINGSTRATEGIEN!

Inhalte:

Einsatzmöglichkeiten von Pferden als Co-Trainer, Pferde als Kommunikationsexperten, Konzeption von Horse Assisted Trainings für Führungskräfte, Durchführung pferdegestützter Seminare für Teams, Aufbau von Einzelcoachings mit Pferden als Co-Trainer, NLP, Systemisches Coaching, Hypnotechniken, Lösungsorientiertes Kurzcoaching, Transfer der pferdegestützten Erfahrungen in Beruf und Alltag, Motivationsprofile erkennen und im Horse Assisted Coaching anwenden, Erstellung eines eigenen Coaching-Profils, Marketing, Pressemitteilungen verfassen und das Thema Versicherungen.

Die Ausbildung zum HORSE ASSISTED COACH findet europaweit in Deutschland, Frankreich, Portugal, Fuerteventura und der Schweiz statt.

Kontakt: 

Franziska Müller Akademie
Schlüterstr. 8
14558 Nuthetal
Tel.: +49 (0) 33200 - 28 44 26
Mail: info@franziska-mueller.com
Web: www.franziska-mueller.com

Weitere Informationen unter
http://franziska-mueller.com/academy-coaching-mit-pferden/

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Ausbildung zum pferdegestützten Coach

  • Datum: 20.08.2015 - 23.08.2015
  • Zeit / Dauer:10.00 Uhr - 18.00 Uhr
  • Ort: Schweiz
      5314 Eien
  • Preis:3.590,00 EUR

Franziska Müller - Experte für Pferdegestütztes Coaching, Potsdam

 Franziska Müller  Franziska Müller - Experte für Pferdegestütztes Coaching 14480 Potsdam

Franziska Müller

Ausbilder, Pferdegestützter Coach und Trainer, Trainer, Coach, Heilpraktiker für Psychotherapie, NLP-Master, Systemischer Coach,, 14480 Potsdam

direkt anmelden

  • Telefonisch: 0331 / 23385881
  • Schriftlich: Franziska Müller - Experte für Pferdegestütztes Coaching Franziska Müller
    Großbeerenstr. 295
    14480 Potsdam
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang