"Wie die Arbeit mit Tonerde mein Kind fördert." Informationsabend / Vorträge / Infoabende / Diskussionsrunden

"Wie die Arbeit mit Tonerde mein Kind fördert." Informationsabend

Die wissenschaftlich fundierte Lern- und Entwicklungsförderung "Arbeit am Tonfeld" ist eine Hilfe im Erziehungsalltag für Eltern, Lehrer und Erzieher.

Es handelt sich dabei um eine bewährte und wirksame Methode, um Entwicklungen gezielt nachzuholen, Verhaltensauffälligkeiten auszugleichen und ureigene Potentiale der Persönlichkeit zu entfalten. Sie ist im therapeutischen wie im pädagogischen Rahmen einsetzbar und spricht Kinder aller Altersstufen sowie Jugendliche (und Erwachsene) gleichermaßen an.

An diesem Abend bekommen Sie Informationen rund um die Förderung kindlicher Entwicklung und warum 90% aller Kinder nach nur zehn Tonfeldstunden konfliktfreier, ausgeglichener und zufriedener mit sich und ihrem sozialen Umfeld umgehen. Anhand kurzer Filme werden Beispiele besprochen, wo die Arbeit am Tonfeld ansetzt und wie sie wirkt. Auch bleibt Zeit für Ihre Fragen.

 

Weitere Informationen unter
http://www.vhskirchheim.de/programm.html

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

"Wie die Arbeit mit Tonerde mein Kind fördert." Informationsabend

  • Datum: 13.11.2013
  • Zeit / Dauer:19,30 - 21.00 h
  • Preis:6,00 EUR
  • Anm. bis:11.11.2013

Therapie und Beratung, Beuren

 Andrea Brummack  Therapie und Beratung 72660 Beuren

Andrea Brummack

Diplomkunsttherapeutin, 72660 Beuren

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang