Reinkarnationstherapie - Rückführungsleitung / Ausbildung mit Abschlussqualifikation

Reinkarnationstherapie - Rückführungsleitung

Aus-und Weiterbildungsmodule über den RiV-Reinkarnations-Verband (zertifiziert)
*Reinkarnationstherapeuten (für Mitglieder aus Heilberufen)
*Rückführungsbegleiter/Coach (für Lebensberater)
In allen Modulen enthalten sind Handbuch zur Ausbildung, Rückführungsleitfaden,Informationen zur rechtlichen Praxisgründung und Werbung. Aufnahme-CD´s der Rückführungen. Sie erhalten
1 Jahr freie Teilnahme an Folgegruppen zur praktischen Übung.
1 Jahr freie Mitgliedschaft und Präsentation Ihres Profils im Therapeutenportal "RiV-Reinkarnation-Verband" mit zahlreichen Internetauftritten in Deutschland, Schweiz und Österreich. Ein guter Start in Ihrer Existenzgründung.

[b]Wo findet die Ausbildung statt?[/b]
In 55543 Bad-Kreuznach, Salinenstrasse 66
Seminarortnahe Übernachtungen bei Anreise ab 20,-/Ü sind möglich und werden gerne vermittelt!
Zusätzliche Termine, zu den geplanten, sind auch gerne auf Anfrage möglich. Termine sind flexibel planbar und werden auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten. Kleingruppen von 2-4 Teilnehmer lassen intensive und praxisnahe Rückführungen, sowie die Vermittlung des erforderliche Wissens zu.
Die Module werden in folgender Intensität angeboten:
[b]Blockmodule-werktags 4 x 3 Tage - 60 Stunden[/b], Bad-Kreuznach
Wochenend-Module 4 x 2 Tage - 50 Stunden
Intensiv-Urlaubsmodul 14 Tage - 50 Stunden in Bad-Kreuznach Juli/August-Termine
Aktuelle Termine frei zur Anmeldung:
29.-30.10.11 WE I
26.-27.11.11 WE II
17.-18.12.11 WE III
26.-27.02.12 WE IV

Weitere neue Termine ab Januar 2012!

[b]Auszug aus den Inhalten der Ausbildung:[/b]
Klienten-und Vorgesprächsführung, Hypnose, Schnellinduktions-und Entspannungsmethodiken. Die therapeutische MES-Methode (Mental/Emotional/ Somatisch)-Brücke, das CDS-Entspannungsverfahren.
Die Urquellen-Methode - ein hoch effizientes und ganzheitlich auflösendes Rückführungsverfahren - mit
Unterbewusstseinssymboliken als Sprache der Seele. 
Auflösungsmöglichkeiten von Blockaden, Mustern und alten Glaubenssätzen, als Ursprungspunkte im Heute.
Praktisches erlernen durch die eigenen Rückführungen mit den Teilnehmern. Nachgesprächsführung mit Klienten.
Öffnen Sie die Lebensbücher für Ihre Klienten, denn jeder Klient erlebt nur das, was der Therapeut zulässt.
Wir gehen ein auf die Opfer-Täter-Prinzipien, Schuld und ihre Folgen im Karmageschehen der Wiedergeburt.
Warum immer wiederkehrende Inkarnationen, das Bewusstseinskollektiv.
Spezielle Anwendungen auch nach dem aktuellen Stand der Teilnehmer zu:
- Zurück zum Ursprung der Existenzebenen.
- Das Zwischenleben.
- Außerplanetarische Reisen
- Dualseelen und Seelenfamilie
- Familienkarma
Neben Theorie (incl. Handbuch und Aufnahmen) wird Ihnen ausreichend Praxis zum Auflösen von Beschwerdebilder,
unklare Ängste, Phobien oder Beziehungskonflikte über das Rückführungsverfahren vermittelt.
Ausbilderin und Seminarleitung seit 2005.
RiV - Seminarleiterin Karina Langer, Mitgliedsvorstand seit 2007

Die Ausbildungen und Seminare leitet Karina Langer bereits seit 10 Jahren und arbeitet selbst seit über ein Jahrzehnt mit eigener Praxiserfahrung in Reinkarnationssitzungen und Regressionsanwendung. Seminare und Ausbildungen gibt sie seit 2005, viele Absolventen arbeiten zwischenzeitlich erfolgreich in eigener Praxis und sind auch Mitglieder dieses Verbandes.
2007 hat Sie den RiV-Reinkarnations-Verband für Reinkarnationstherapeuten gegründet, aber auch um mehr Öffentlichkeitsarbeit für das spannende und sehr erlösende Thema "Reinkarnation" einbringen zu können. Die interessanten Themen und Lehrinhalte vermittelt sie mit einer Leichtigkeit und auch der nötigen Ernsthaftigkeit. Therapeutische Ansätze und Lösungen sowie Auflösungsarbeit sind ein wichtiger Bestandteil des vermittelten Wissen.
Auch das universelle-spirituelle Wissen um Raum und Zeit öffnet die Bewusstseinsebenen und die Lebensbücher aus höheren Ebenen. Eine Harmonie zwischen Analyse und Energie öffnet die Felder und lässt Sie tief schauen.
Sie entwickelte die hoch auflösende Urquellen-Methodik. Damit wird in viele Bereiche Auflösung des Karma von Beziehungszusammenhänge, Familienkarma und ursprüngliche Auslöser heutigen Leids erreicht.
Auch bei der Auflösung von alten Glaubenssätzen, Gelübde und Eide ist die Methode wunderbar zu verstehen und anzuwenden.
Das Wissen von Karina Langer wird über die früheren Leben hinausgehen, die Teilnehmer auch an Ihre Ursprünge, in Zwischenleben und wenn erforderlich, in ausserplanetarische Zusammenhänge, begleiten.

- Im März 2010 wurde aus der Redaktion "BUNTE" in einem mehrseitigen Artikel über Wiedergeburt speziell auch auf den RiV-Reinkarnations- Verband, seine Mitglieder und die Kompetenz von Experten verwiesen. Jeder der in die Unterbewusstseinsarbeit geht, kann an die Reinkarnation stossen, die Verantwortlichkeit dafür sollte in Expertenhänden liegen.-

Kontakt und Anmeldung:
Haben Sie weitere Fragen ? Oder fordern Sie das Teilnehmerformular an.
Gerne berate ich Sie persönlich unter Tel.: (+49) 0671/483 693 66, Karina Langer,
Ihre Ausbilderin/Seminarleiterin, RiV- Seminarverwaltung & Organisation

Weitere Informationen unter
http://www.rivverband.com

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Reinkarnationstherapie - Rückführungsleitung

  • Datum: 29.10.2011 - 27.02.2012
  • Zeit / Dauer:4 Wochenenden
  • Ort: MOEH-SeminarCentrum Salinenstrasse 66
      55543 Bad Kreuznach
  • Preis:1,00 EUR
  • Anm. bis:28.10.2011

RiV-Reinkarnations-Verband, Bad Kreuznach

 Karin Langer  RiV-Reinkarnations-Verband 55543 Bad Kreuznach

Karin Langer

Vorstand, 55543 Bad Kreuznach

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang