Lomi-Lomi-Kokua Intensivausbildung / Ausbildung mit Abschlussqualifikation

Lomi-Lomi-Kokua Intensivausbildung

Was ist LOMI LOMI?
LOMI LOMI ist eine traditionelle hawaiianische Massageform, die innerhalb der Familien über Generationen hinweg weiter gegeben wurde.
LOMI LOMI kann nur im kulturellen Kontext der Hawaiianer verstanden werden und ist mehr als eine Wellnessbehandlung. Hintergrund der Massage ist HUNA, die hawaiianische Lebensphilosophie. Diese Philosophie ist ein ganzheitliches Konzept, das Körper, Geist und Seele des Menschen berücksichtigt.
Wie wirkt LOMI LOMI?
Die Hawaiianer glauben, dass alles, was wir erleben, in den Körperzellen gespeichert wird. Spannungen entstehen durch negative Erfahrungen, Überzeugungen und Stress im Leben. Lange festgehaltene Spannungen erzeugen Fehlhaltungen und Krankheiten. Ziel der Behandlung ist, diese Spannungen ganz sanft zu lösen, um somit  auf das ganze System des Menschen ausgleichend zu wirken.
Wie wird massiert?
Die Massagestriche sind meist großflächig und werden mit Fingern, Händen und Unterarmen ausgeführt. Ein Strich geht aus dem nächsten hervor, sodass ein „Massagefluss“ entsteht. Es wird sowohl auf dem Körper als auch unter dem Körper massiert. Die Gelenke werden sanft gelockert, der Körper wird passiv bewegt.
DIE MASSAGE DARF AUCH IHNEN GUT TUN, NICHT NUR DEM KLIENTEN
Sie erlernen eine spezielle Atemtechnik (MANA-Atmung), damit Sie das Arbeiten nicht ermüdet und erschöpft. Auf Ihre eigene Körperhaltung und die Bewegung am und um den Massagetisch wird während der Ausbildung sehr viel Wert gelegt. Sie lernen, wie Sie Ihren Körper optimal einsetzen, um sich zu schonen. Sie lernen, mehr aus den Beinen und dem Becken zu arbeiten als aus den Schultern und Armen. Das können Sie auch für andere Massagetechniken einsetzen.
Wenn es Ihnen nach einer gegebenen Massage besser geht als zuvor, dann haben Sie es richtig gemacht!

 

 

DIE AUSBILDUNG
Die Grundausbildung in LOMI LOMI KOKUA umfasst 160 Unterrichtseinheiten, verteilt auf 3x5  oder 5x3 Tage. Es ist wenig, wenn man es mit der traditionellen Form des Lernens betrachtet und es ist viel, wenn man es mit den Angeboten anderer Ausbilder vergleicht.
Diese intensive Ausbildung gewährleistet fundiertes praktisches und theoretisches Wissen.
Zwischen den Ausbildungsblöcken müssen die Lerninhalte geübt und gefestigt werden.
Das eigene Erleben von Massage geben und Massage empfangen steht im Mittelpunkt der Ausbildung.
Während der Ausbildung lernen Sie ein Repertoire an Strichen, mit dem Sie bis zu 4 Stunden massieren können. Bei der LOMI LOMI KOKUA Massage liegt die Fähigkeit darin, aus diesem Repertoire diejenigen Striche auszuwählen, die gerade dieser Klient braucht, um Spannungen loslassen zu können. Man folgt also nicht einem festen Behandlungsablauf, sondern variiert und kombiniert die Striche, den Bedürfnissen des Klienten entsprechend. So ist jede Behandlung einzigartig.
Das ist auch der Grund, warum sich Menschen bei den LOMI LOMI KOKUA Massagen in besonderem Maße  individuell wahrgenommen und angenommen fühlen.

 

 

Dozenten: Anna Klohr, Uwe Lappan


Weitere Informationen unter
http://www.lomi-lomi-kokua.de

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Lomi-Lomi-Kokua Intensivausbildung

  • Datum: 22.06.2011
  • Ort:
      76227 Karlsruhe
  • Preis:2.500,00 EUR
  • Anm. bis:15.06.2011

Holistic Balance im OMEGA-Zentrum, Karlsruhe

 Anna Klohr  Holistic Balance im OMEGA-Zentrum 76227 Karlsruhe

Anna Klohr

Gesundheitspraktikerin, 76227 Karlsruhe

direkt anmelden

  • Telefonisch: 0721 / 9151140
  • Schriftlich: Holistic Balance im OMEGA-Zentrum Anna Klohr
    Pfinztalstr. 73
    76227 Karlsruhe
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang