Sucht und Suchttendenzen / Tagesseminar / Workshop

Sucht und Suchttendenzen

Sucht und Suchttendenzen


…. ein zutiefst menschliches Phänomen. Wir alle haben sie und mindestens derer zwei: eine Substanz oder Suchttendenz, die die eigene, vertraute Identität unterstützt; eine andere, die das unterstützt, womit wir uns nicht identifizieren, unbekannten Teile unseres Selbst.
Wir brauchen zunehmend mehr davon. Sie versetzen uns in veränderte Bewusstseinszustände, können uns unzufrieden und hässlich machen und sich zu einer gesundheitlichen Gefahr entwickeln. Wir können es nicht lassen, obwohl die Substanz oder das Suchtverhalten in der Regel das Versprechen nicht hält. Warum?

Prozess-orientierte Psychologie sieht Verbindungen zwischen Sucht und lebensgeschichtlichen Wachstumsgrenzen sowie nach größerer Bewusstheit strebenden spirituellen Dimensionen.

Der Workshop vermittelt sowohl ein theoretisches Verständnis dieser Prozesse als auch erst eigene Erfahrungen im Erforschen und Umgehen mit alltäglicher Sucht und Suchttendenzen. Hierbei kann es um eher harmlose Substanzen gehen wie der süße Riegel oder Verhalten wie Spiele am Computer und Fernsehen oder aber auch um den exzessiven Konsum von gesundheitsschädlichen Substanzen.

Der Workshop richtet sich an sowohl persönlich als auch beruflich motivierte Interessenten.

Termin:    21.06.2011, 19.00-21.30 Uhr
Dozent:    Peter Ammann, Diplom-Psychologe und Heilpraktiker
Dozent:     Peter Ammann, Diplom-Psychologe und Heilpraktiker
Kosten:    18,00 €
Ort:     Schule für Gesundheit und Heillung, Claudia Kirmis, Küdinghovener Str. 60, 53227 Bonn, info@schule-gesundheit-heilung.de

Weitere Informationen unter
http://www.peterammann.de

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Sucht und Suchttendenzen

  • Datum: 21.06.2011
  • Ort:
      53227 Bonn
  • Preis:18,00 EUR
  • Anm. bis:20.06.2011

Diplom-Psychologe, Prozessarbeiter und Heilpraktiker, Wuppertal

 Peter Ammann  Diplom-Psychologe Prozessarbeiter und Heilpraktiker 42103 Wuppertal

Peter Ammann

Diplom-Psychologe, Prozessarbeiter und Heilpraktiker, 42103 Wuppertal

direkt anmelden

  • Telefonisch: 0202 / 7053322
  • Schriftlich: Diplom-Psychologe, Prozessarbeiter und Heilpraktiker Peter Ammann
    Friedrich-Ebert-Str. 55
    42103 Wuppertal
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang