Herkunftsfamilienarbeit und Familienstellen / Wochenendseminar

Herkunftsfamilienarbeit und Familienstellen

Auch wenn wir es nicht immer wahr haben wollen, prägen uns die Bindungen in unserer Herkunftsfamilie tief und beeinflussen alle weiteren Beziehungen. In jeder Herkunftsfamilie liegt eine manchmal verborgene Kraft, die wir in diesem Seminar hervorholen und nutzen wollen.

Themen sind u. a. Botschaften und Glaubenssätze, Werte und Normen, Familienregeln,- traditionen und -rituale, Familiengeheimnisse und Tabus, Bündnisse, Loyalitäten und geheime Aufträge, Kommunikation sowie Ressourcen.

Bitte mitbringen: Informationen über die eigene Herkunftsfamilie (soweit vorhanden), möglichst bis in die Großeltern- oder Urgroßeltern-Generation, evtl. Ururgroßeltern. Wer waren sie? Wann haben sie gelebt, geheiratet? Kinder? Möglichst auch Fehlgeburten. Schwere Schicksale? Gibt es Fotos?

 

Weitere Informationen unter
http://www.krebs-familientherapie.de

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Herkunftsfamilienarbeit und Familienstellen

  • Datum: 06.11.2010 - 07.11.2010
  • Ort:
      65391 Lorch
  • Preis:240,00 EUR
  • Anm. bis:22.10.2010

Praxis für Systemische Therapie und Beratung, Lorch

 Heidrun Krebs  Praxis für Systemische Therapie und Beratung 65391 Lorch

Heidrun Krebs

Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Heilpraktikerin (Psychotherapie), 65391 Lorch

direkt anmelden

  • Telefonisch: 06726 / 581533
  • Schriftlich: Praxis für Systemische Therapie und Beratung Heidrun Krebs
    Schwalbacher Str. 29
    65391 Lorch
  • per E-Mail: zum Anmeldeformular

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang