Schamanisches natürliches Singen / Seminare / Workshops

Schamanisches natürliches Singen

Lehrgang: Das schamanische, natürliche Singen erzeugt Nähe.

Die Töne beim schamanischen, natürlichen Singen sind wichtiger als die Worte. Das natürliche, schamanische Singen dient weniger der Unterhaltung, sondern der Möglichkeit sich mit dem besungendem verbunden zu fühlen.  Beim natürlichen, schamanischen Singen entstehen im Sänger bedeutungslose Silben in denen Menschen, Tiere und besonders gern Plätze in der Natur besungen werden. Gefühle des Sängers, die er in der Vergangenheit erlebt hat oder von der Zukunft handeln, werden durch den Gesang in die Welt gebracht. 

Ein Schamane kann für seine Sitzungen die Schamanentrommel als Begleitung zum natürlichen, schamanischen Singen anwenden. In alten Zeiten gelangte der Schamane mit Hilfe der Trommel in den schamanischen Bewusstseinszustandes. Während des schamanischen Bewustseinszustandes sang eine der versammelten Frauen, um den Schamanen an seine Aufgabe zu erinnern, sowie seine Seele zurück in die alltägliche Wirklichkeit zu begleiten. 

Wer das natürliche, schamanische Singen verstehen will, muss sich mit der Natur verbinden. So entsteht im Sänger und bei den Zuhörern die Vorstellung von der Anwesenheit von Menschen, Tieren, Landschaften oder Situationen. Indem man die Natur mit Liedern besingt, gibt man ihr Kraft. Der Sänger kann "die Geschichte" beim natürlichen, schamanischen Singen durch Worte, Gesten, Melodie oder Rhythmus „ergänzen“.  Das Lied ist nur teilweise formatiert, ein Großteil ist improvisiert - es passt sich der jeweiligen Stimmung an. 

 

Die Inhalte des Lehrgangs sind:


  • Reinigen des Kehlchakras 
  • Stärkung des Kehlchakras
  • Lösen von Körperverspannungen
  • Traumreisen
  • Obertongesang
  • Untertongesang
  • Joikgesang
  • Heilender Gesang 

 

Weitere Informationen unter
http://www.schacht.co/zusammensein-feste-rituale/1572017-naturliches-singen.html

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Schamanisches natürliches Singen

  • Datum: 15.07.2017
  • Zeit / Dauer:18:30
  • Ort: Siedenkamp 1 A
      23730 Sierksdorf
  • Preis:120,00 EUR
  • Anm. bis:10.07.2017

Alte HeilWeisen -, Sierksdorf

 Angelika Schacht  Alte HeilWeisen - 23730 Sierksdorf

Angelika Schacht

CSC (Certified Shamanic Counselor Harner Method) – Ayurveda Praktikerin (VEAT), 23730 Sierksdorf

direkt anmelden

  • Schriftlich: Alte HeilWeisen - Angelika Schacht
    Siedenkamp 1 A
    23730 Sierksdorf

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Anzeige

Seitenanfang