Ingrid Regehr, Psychotherapie in 80798 München

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie
Ingrid Regehr, 80798 München

089 / 12710434

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie Ingrid Regehr, 80798 München

 Ingrid Regehr, Psychotherapie in 80798 München

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie
Ingrid Regehr, 80798 München

Ingrid Regehr, Psychotherapie

Zentnerstraße 17, D 80798 München (Maxvorstadt), Bayern

Telefon: 089 / 12710434
Fax: 089 / 6413370

Internet: http://www.ingridregehr.de

Nachricht an Ingrid Regehr







therapeuten

 

close

Zentnerstraße 17, 80798 München

Angebot und persönliche Vorstellung

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie Ingrid Regehr, Psychotherapie, 80798 München

Persönliche Vorstellung

Ich bin seit 1980 therapeutisch tätig. Meine langjährige Erfahrung in der Arbeit mit meinen Klienten hat mich gelehrt, dass die Lösung von Problemen häufig die Kombination verschiedener therapeutischer Ansätze erfordert. Daher habe ich neben meiner therapeutischen Tätigkeit laufend die Weiterbildung in neuen therapeutischen Ansätzen gesucht

Angebot

Mit Hilfe der Astrologie lassen sich insbesondere die folgenden Behandlungsziele verfolgen:

-Besseres Verständnis für die persönlichen Charakterstrukturen und damit verbundenen eigenen Lebensthemen
-Erkenntnisse über temporär bedingte Krisensituationen
-Erkenntnisse über Konfliktpotentiale mit anderen Menschen
-Mehr Bewusstsein in der Gestaltung von Beziehungen zu anderen Menschen
-Orientierung in der beruflichen Ausrichtung bzw. beim Berufswechsel
-Erkenntnisse über Familienstrukturen, Partnerschaften und Beziehungen zu Kindern
-Erkenntnisse über den Hintergrund gesundheitlicher Probleme


Die systemische Psychotherapie ist besonders geeignet für Menschen, die:

-ihre Beziehungen zu Familienmitgliedern bewusster gestalten und verbessern wollen
-sich von Traumatisierungen aus ihrer familiären Vita befreien wollen
verzögerte Trauerreaktionen nach Verlusten haben
-psychische oder physische Einschränkungen aufgrund ungelöster familiärer Belastungen erleben

-Darüber hinaus eignet sich das systemische Aufstellen auch für die Bewusstmachung des „Beziehungssystems “ in der beruflichen Umgebung.



Die Psychokinesiologie gibt insbesondere Antworten bei folgenden Themenstellungen:

-Einsicht in Ursprungskonflikte der aktuellen Problematik
-Erkenntnisse über unbewusste innere Glaubenssätze und damit die Ursachen innerer Krisen
-Reinigung des Bewusstseins von nicht mehr benötigten Glaubenssätzen und
-Auflösung von damit verbundenen inneren Einschränkungen
-Aufbau von neuen stärkenden und damit zukunftsweisenden Visionen
-Befreiung eines - von alten Konditionierungen belasteten - Umgangs mit anderen Menschen (Familie, Freunde, berufliche Belastungen)
Es gibt verschiedene Therapieformen, die als Lotsen beim Voranschreiten auf Erkenntniswegen dienen können. Ich verwende die Psychologische Astrologie, die Systemische Psychotherapie und die Psychologische Kinesiologie. Sie führen ineinander abgestimmt zu einem umfassenden therapeutischen Prozess und weisen gemeinsam den Weg von der Analyse über die Therapie zur Problemlösung.

Psychologische Astrologie: Der Mensch im Kontext seiner „kosmischen“ Einbettung

Die Astrologie dient als Erkenntnisdimension für das Erfassen von übergeordneten Problemstellungen und Aufgaben im Leben eines Menschen. Sie ist damit therapeutisch ein wegweisender Kompass für grundsätzliche Problemstellungen und Lösungen von Lebensthemen.

Systemische Psychotherapie: Der Mensch im Kontext seines familiären Umfeldes

Private und berufliche Probleme bis hin zu psychosomatischen Erkrankungen und Depressionen sind oft Folge ungelöster Situationen, die sich aus dem familiären System herleiten. Das sogenannte „Aufstellen“ der Familie oder auch anderer nahestehender Personen erschließt einen direkten Zugang zum Beziehungsgeflecht mit den betroffenen Personen. Dadurch wird die therapeutische Behandlung und Lösung von belastenden Konflikten ermöglicht.

Psychologische Kinesiologie: Der Körper als Ausdruck des „Tatsächlichen“ in uns

Der menschliche Körper speichert alle Informationen des Lebens. Durch den sogenannten Muskeltest der Psychologischen Kinesiologie können die Problemsituationen bzw. deren Speicherung im Gedächtnis des Körpers abgefragt werden. Diese Vorgehensweise kann einen natürlichen und unverfälschten Zugang zum Unbewussten des Menschen eröffnen. Therapeutisch ergibt sich dadurch die Möglichkeit, ungelöste Inhalte im Unbewussten des Menschen bewusst zu machen, dadurch zu lösen und zur Lösung zu führen.


Ausbildung

-Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
-Ausbildung in Gesprächspsychotherapie nach Carl R. Rogers
-Ausbildung in Transpersonaler Psychologie bei Stanislav Grof im Esalen Institute/USA
-Ausbildung in Systemischer Familientherapie bei Prof. Varga
-Ausbildung in Psychokinesiologie bei Dr. Klinghardt (INK)
-Ausbildung in Astrologie: Liz Greene, Stephen Arroyo, Thorwald Dethlefsen, Schule Dane Rudhyar
-Zahlreiche weitere berufsbegleitende Ausbildungen im psychologisch-therapeutischen Bereich
-1980 bis 1990 Tätigkeit in astrologischer Psychologie im Privatinstitut für außerordentliche Psychologie (Thorwald Dethlefsen)
-Seit 1990 in eigener Praxis tätig
-Verheiratet und Mutter von 3 Kindern

Symptome

- Persönlichkeitsfindung
- Lebens-/Sinnkrisen
- Neuorientierung
- Familienprobleme
- Probleme mit Kindern
- Partnerschaftsprobleme
- Berufliche Probleme und Coaching Themen

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang