Christine Dilger-Rode, Heilpraktikerin▪Homöopathin ▪ Psychotherapeutin in 60322 Frankfurt am Main

Praxis für klassische Homöopathie und Gestalttherapie
Christine Dilger-Rode, 60322 Frankfurt am Main

0176 / 545 212 72

E-Mail Anfrage
Seitenanfang

Geprüfter Anbieter

Praxis für klassische Homöopathie und Gestalttherapie Christine Dilger-Rode, 60322 Frankfurt am Main

 Christine Dilger-Rode, Heilpraktikerin▪Homöopathin ▪ Psychotherapeutin in 60322 Frankfurt am Main

Praxis für klassische Homöopathie und Gestalttherapieim Nordend, neben: Deutsche Nationalbibliothek, 60322 Frankfurt am Main

Christine Dilger-Rode, Heilpraktikerin▪Homöopathin ▪ Psychotherapeutin

Schlosserstraße 23, D 60322 Frankfurt am Main (Nordend-West), Hessen

Telefon: 0176 / 545 212 72
Mobil: 0176 / 545 212 72

Nachricht an Christine Dilger-Rode







therapeuten

 

close

Schlosserstraße 23, 60322 Frankfurt am Main

Angebot und persönliche Vorstellung

Praxis für klassische Homöopathie und Gestalttherapie im Nordend, neben: Deutsche Nationalbibliothek Christine Dilger-Rode, Heilpraktikerin▪Homöopathin ▪ Psychotherapeutin, 60322 Frankfurt am Main

Persönliche Vorstellung

Liebe Besucher!

Kurz, über mich:

Jahrgang 1964

Verheiratet und Mutter

Muttersprache Englisch

Seit 45 Jahren in Deutschland lebend, seit 30 Jahren in FfM

Heilpraktikerin seit 1996, Zulassung Januar 1997

 

Weiteres lesen Sie unten...

 

 

 

 

 

 

Angebot

Wegen einer langjährigen, chronischen Erkrankung in meinen 20ern, suchte ich nach Alternative Heilmethoden und fand schließlich Heilung bei der klassischen Homöopathie. Mit Ende 20 entschloss ich mich, die Ausübung dieser Heilmethode zu meinem Beruf zu machen und begann das 3-jährige Vollzeitstudium zur Heilpraktikerin auf der Hessischen Heilpraktikerfachschule. Neben Anatomie, Physiologie, Pathologie, Pathophysiologie, Pharmakologie usw. wurden verschiedene Alternative Heilmethoden gelehrt (klassische Homöopathie, Phytotherapie, Bachblütentherapie bei Mechthild Scheffer, klinische Homöopathie, Ohrakupunktur, Irisdiagnose, Humoraltherapie, Orthomolekularmedizin, Eutonie uvam.). Spätnachmittags wurde Lehrpraxis gehalten.

Bei verschiedenen längeren Aufenthalten (2002-2004) in einem Ashram in Indien, kam ich unter anderem in Kontakt mit der Gestalttherapie. Begeistert von dieser alternativen Herangehensweise im Psychotherapeutischen, nahm ich über einen Zeitraum von 8 Jahren, an mehreren internationalen Seminaren teil. Im Januar 2015 begann ich dann die Ausbildung zum Gestalttherapeuten, die ich im Dezember 2016 beendete.

Seit ca. 25 Jahren meditiere ich, übe Yoga aus und bin seit einiger Zeit sehr am Zen interessiert. In diesem Zusammenhang hatte ich mehrere Aufenthalte bei Willigis Jäger am Benediktushof, Holzkirchen. Vipassana, Stille-Retreats sowie MBSR®, die Achtsamkeitspraxis und neuerdings MSC*, sind in den letzten Jahren zu einem Großteil meines Lebens geworden.

Mit dieser langjährigen Lebens- und Berufserfahrung würde mich sehr freuen, Sie ein Stück Ihres Weges begleiten zu dürfen.

Ausbildung

3 Jahre (1993-1996) Vollzeitstudium auf der Hessischen Heilpraktikerfachschule in Hochheim a. M. mit bestandener schulinterner Abschlussprüfung (1996) zur Heilpraktikerin. Ende 1996 Überprüfung durch das Gesundheitsamt Frankfurt am Main, mit drauffolgender  staatlicher Zulassung als (Voll-)Heilpraktikerin Januar 1997.

1996-1998 Studium der klassischen Homöopathie auf der SHH = Schule für Homöopathische Heilkunst, in Frankfurt am Main. Darauffolgende 6-monatige Assistenzzeit (Jan.-Juli 1999) in einer Homöopathischen Praxis in Frankfurt am Main.

Eigene Praxiseröffnung Juli 1999 in Frankfurt am Main-Bornheim.

Wegen Familiengründung und Auslandsaufenthalte Schließung der Praxis Anfang 2006.

Ständige (1996-bis dato) Fachfortbildungen in klassischer Homöopathie und Aus- und Fortbildungen in anderen Alternative Heilmethoden.

Beschäftigung mit Zen und Zazen, Vipassana. Aufenthalte und Seminare zu diesem Thema im Benediktushof, Holzkirchen.

Fortlaufender MBSR® Kurs (seit 2015), Achtsamkeitspraxis (seit 2015), Schwerpunkt "Mit Kindern wachsen" und "MSC"=*Mindfulness self compassion (fortlaufend seit 2016) in Bad Homburg v.d. H.

Fachausbildung Gestalttherapie am Eichgrund Institut / Odenwald von Januar 2015 - Dezember 2016

Fortlaufende Supervisionen und Lehrtherapie in Frankfurt am Main und Bad Homburg v.d. H. seit 2004

Praxiswiedereröffnung August 2017 - Praxis für klassische Homöopathie und Gestalttherapie - in 60322 Frankfurt am Main-Nordend, Schlosserstr. 23, neben der Deutschen Nationalbibliothek und U5 Haltestelle "Deutsche Nationalbibliothek".

Mitglied im Verband Unabhängiger Heilpraktiker (VUH)

 

Symptome

Die Klassische Homöopathie und die Gestalttherapie haben beide ein weites Feld (psychische und physische Beschwerden vielerei Art können behandelt werden...) - es sind ganzheitliche, alternative und komplementäre Behandlungsmethoden, die wie alle Behandlungsmethoden, auch ihre Grenzen haben. Hinzukommend legt das Heilpraktikergesetz genau fest, was der Heilpraktiker behandeln darf, und was nicht.

Hierzu können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen - ich kann Ihnen dann Näheres mitteilen.

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Sprechstunde / Öffnungszeiten

  • Telefonische Sprechzeiten: Montag-Mittwoch v. 8-9 Uhr. Termine nach Vereinbarung: Mo.-Mi. 10-17, Do. 13-20, Fr. 11-13 Uhr

Abrechnungsmöglichkeiten

  • Private Kranken(zusatz)versicherungen
  • Selbstzahler

Beratung in folgenden Sprachen

  • Deutsch Deutsch
  • Englisch Englisch

Impressum

Copyright © Christine Dilger-Rode

Fotografie Hahnemann & Globuli © Christine Dilger-Rode

Anzeige

Seitenanfang