Geistige Heilarbeit

Geistige Heilarbeit

http://www.naturheilpraxis-norbert.at/geistigeheilarbeit.pdf

Geistige Heilarbeit

Wenn der Mensch bereit ist gesund zu werden, dann wird er gesund.

Ich unterstütze Menschen gerne dabei.

Nur wenn dein Geist die Göttliche Ordnung erfahren hat, damit in

Berührung kommt, kann auch der Körper in Ordnung kommen.

Es geht darum deinen Geist in die göttliche Ordnung zu bringen.

Gesetze und Ordnung sind im Geist notwendig damit die Gesundheit

und Vitalität erhalten bleibt und wieder hergestellt werden kann. Das ist

die Lösung für alle unvorteilhaften Veränderungen. Einfacher geht es

nicht !

Es ist völlig belanglos in welchen Kulturkreis du aufgewachsen bist oder an was du glaubst

oder nicht. Wenn dein Geist mit der Quelle in Berührung kommt, dann verändert sich alles

vorteilhaft. Gott ist dort, wo Veränderung stattfindet. Ich spreche im nachfolgenden nicht über

Konventionen(Religionen), sondern über grundlegende natürliche Vorgänge.

Modelle damit wir uns unterhalten können:

Mit Geist bezeichne ich nicht den Verstand, sondern eine höhere Vernunft, die uns mit der Quelle, mit Gott verbindet.

Seele ist nicht der Geist, sondern das Bewusstsein, welches danach strebt Erfahrungen zu sammeln.

Lebensenergie, Chi (in China) oder Ki (im Japanischen), Prana (in Indien) ist die Grundlage von allem, das Bindeglied zwischen Form (Materie) und Formlosem (dem Tao). Der Mensch besteht aus lebenden Zellen und diese wieder aus Membranen, usw. Wenn du noch tiefer diese Struktur erforscht, dann kommst du zu Atomen welche aus Elektronen, Protonen, Neutronen und dem Atomkern bestehen, so das physikalische Modell. Wenn wir noch tiefer forschen, sagen uns die Wissenschaftler, dass da nur noch „Energie“ ist.

Aus der 5000 Jahre alten Erfahrung mit Chi (in China) bedeutet das, wenn du in den Bereich jenseits des naturwissenschaftlich messbaren kommst, wird dieser Bereich „Chilevel“, genannt. Das ist der Bereich des Chi. Wir können selbstverständlich diesen Bereich nutzen um zu heilen.

Chi folgt immer deiner Aufmerksamkeit. Säst du Mais erwarte nicht, das du Weizen erntest.

Richte deine Aufmerksamkeit immer auf das Schöne, Vitale in deinem Leben. Dort wo deine Aufmerksamkeit liegt, das ziehst du wie ein Magnet in dein Leben.

Kämpfst du gegen was auch immer (Krankheit, Feinde), liegt dort deine Aufmerksamkeit, deine Energie. Du nährst mit deiner Energie diese Situation.

Ich denke, das was in China als Chi bezeichnet wird sehr ähnlich dem ist, was bei uns als Geist bezeichnet wird. Ich persönlich sehe Energie als manifestierten Geist, als Ausdruck, Werkzeug der Quelle, dem göttlichen Sein.

Beispiel: Ein Lichtstrahl von einer entfernten Galaxie braucht in Lichtgeschwindigkeit ein paar Millionen Jahre bis dieser Lichtstrahl bei uns auf der Erde sichtbar wird. Der Geist kann im selben Moment bei der entfernten Galaxie sein und wieder bei uns auf der Erde. Der Geist unterliegt nicht Raum und Zeit.

Anwendung: Sendet ein Mensch einen heilsamen „Gedanken- Chi- Absicht- Geist“ zu dieser entfernten Galaxie, ist der Gedanke in selben Moment beim Empfänger mit vorteilhaften Auswirkungen.

Materie existiert in dem Sinn nicht. Die Physik sagt uns, dass Materie wandelbar ist. Von einer vordergründig festen Form in eine energetische Form und zurück in sekundenschnelle. Viele wissenschaftliche Versuche beweisen das.

Lebenskraft wird über Chakren, Meridiansystem, dem Körper- Atmung, Nahrung . . . aufgenommen und verteilt. Diese Lebenskraft (Chi, Prana, Ki) ist feiner als die Atomenergie hält das Leben in uns aufrecht und kann Heilung vollbringen. Lebenskraft kommt direkt von der Quelle, Gott was in machen Kulturen als „Großes Unbekannte“ bezeichnet wird.

Wir müssen lernen unsere Lebensenergie- Chi zu wahren . Mit wahren meine ich nicht speichern, bunkern, sondern in Fluss mit der Lebensenergie zu sein. Lebensenergie bewusst aufnehmen. Mir fällt da spontan Qigong ein . . . Aufnehmen – Loslassen . . . Im Westen gehen die Menschen mit ihrer Lebensenergie um, wie wenn sie im Supermarkt wären. Die Regale werden leer geräumt, konsumiert und konsumiert. Aber wer füllt die Regale wieder an ?

Paracelsus vertrat die Ansicht: Lebenskraft ist eine nicht sichtbare, aber geistige Ordnung.

Das sinnvolle, aufbauende Wirken der Lebenskraft lässt auf einen intelligenten Gott schließen.

Ein Wunder was für mich etwas ganz natürliches ist, zeigt auf, dass es Macht und Kraft über Atome und Moleküle hat. Ein Wunder steht immer mit „Energie – Chi – Geist“ in Verbindung.

Die Atome in weiteren Zellen kommen wieder in Ordnung.

Wer nicht an Wunder glaubt, kann dennoch diese jederzeit erfahren und sehen und mit dabei sein. Darüber staunen und doch nicht verstehen. Ich spreche da aus Erfahrung, habe Wunder am eigenen Leib erleben dürfen und war und bin oft dabei.

Ich persönlich bestehe nicht aus Tabletten oder künstlich hergestellten Substanzen mit unvorteilhaftesten Nebenwirkungen. Es kommt also nur von der Natur Unverfälschtes vom Menschen Unbehandeltes in Frage.

Lebensmittel: Ich ernähre mich im Idealfall über unverfälschte biologische Nahrung. Wobei 51 Prozent Grün sein sollten. Im Idealfall vom eigenen Garten oder Biobauern. Ich ernähre mich täglich zu 51 Prozent von „green smoothies“ .

Das Leben, die Natur weiß wie in der Anatomie Ordnung hergestellt wird.

Kollektiven Trennungsbewusstsein: Eine Wolke der Unwissenheit- Unbewusstheit umhüllt unseren Geist und schafft Blockaden im Bewusstsein. Wir glauben alles, was uns seid Kindheit gesagt und gelernt wird. Wir vergessen unsere wahre Größe, welche verschüttet ist und unterliegen dem kollektiven Trennungsbewusstsein. Das muss aber nicht so sein !

Gott schuf alles, was geschaffen wurde und alles was Gott schuf ist gut . Etwas was Gott nicht geschaffen hat, wurde nie geschaffen.

Dein Körper ist aus der Substanz Gottes, vollkommen, geistig und harmonisch. In diesen wunderbaren Körper kann es keine Ursache für Krankheit, Trennung oder Disharmonie geben.

Gleich ob du an Gott, der Quelle, dem Großen Unbekannten glaubst oder nicht, wir unterliegen Gesetzmäßigkeiten, welche wir vorteilhaft nutzten können.

Ein energetischer Schubs ist ein Impuls an die Lebenskraft, um ihre innere Heiltätigkeit im

Körper-Geist-Seelesystem wieder aufzunehmen.

Der menschliche Körper ist ein Mikrokosmos der genau nach dem Bild des Universums – Makrokosmos geschaffen wurde.

Unsere Vollkommenheit können viele Menschen deshalb nicht wahrnehmen, weil unser dichter Körper uns wie ein Nebel die freie Sicht zu unserer wahren Natur versperrt.

Krankheiten haben ihren Ursprung im Bewusstsein und Unterbewusstsein jedes einzelnen Menschen und im kollektiven Menschenbewusstsein.

Fällst du aus der Ordnung der geistigen Gesetze, manifestiert sich das in Krankheit.

Beispiel: Isst du vergiftetes Obst, erwarte nicht das du langfristig gesund bleibst. Vergiftetes Obst entspricht nicht den geistigen Gesetzen. Das gilt auch für verschmutzte Luft, Überbelastung und vieles mehr.

Der Zugang zum Bewusstsein beginnt in jedem einzelnen Menschen selbst, indem er den Zugang zu seinen göttlichen Aspekten, seine göttlichen Ordnung erkennt und stützt.

Dazu ist notwendig die Bereitschaft deine geistige, spirituelle Entwicklung zu unterstützen, zu

fördern. Neue Energie und Geisteskräfte beschleunigen diese Rückverbindung zur Quelle.

Beschleunigen bedeuten 1 Sekunde bis hin zu einem Wachstumsprozess.

Der feinstoffliche, ursprünglichste, natürlichste Teil vom Menschen verwendet Symptome als Sprachrohr zwecks Kommunikation.

Die Frage ist nie: warum habe gerade ich . . . sondern die Frage ist: was will es mir mitteilen !

Intellektuell mit dem Ratio – Kopf (wollen) wirst du wahrscheinlich nicht darauf kommen, was dir dein feinstofflichster Teil mitteilen möchte. Zumindest war es bei mir so . . .

Die Antwort nicht rationaler Natur steht im zweiten Absatz ganz oben.

Krankheit: ich spreche nicht von Krankheit, sondern von einer Ausdrucksform von vorangegangener geistiger Haltung und deiner im Bewusstsein geprägten Vorstellung dazu welche genährt wird durch das Kollektive Bewusstsein – Trennungsbewusstsein.

Jede Heilung unabhängig davon, welches Symptom vorliegt ist immer die Geistige Heilung welche sich im Menschen selber vollzieht. Die Kraft Gottes verändert den Menschen vorteilhaft durch die in meinem Bewusstsein, meiner Verbindung mit der Quelle wirkende Erkenntnis der „Wahrheit“ ! Hast du einmal Gott erfahren über beispielsweise eine Spontanheilung oder Initiation oder du wirst von der Geistigen Welt ausgesucht oder . . . verändert sich dein Leben vorteilhaft. Du kannst dir das so vorstellen, dass es sich um ein Aufsteigen in eine Bewusstseinstufe handelt über alles dir bisherige Bekannte hinaus, um wahrzunehmen, was wirklich und wahr ist.

Unsichtbare, unvorteilhaften Kräfte (Depression, Angst, Trauer, Neid, Hass, Süchte . . .) welche krumme Lebensmuster, schräge Lebensumstände anlegen, lösen sich auf. Nur wenn dein Geist die Göttliche Ordnung erfahren hat, damit in Berührung kommt , kann auch der Körper in Ordnung kommen. Ein Aufbruch ist dafür notwendig.

Der göttliche Heilungsprozess beginnt dort, wo der menschliche Geist endet. So löst der mit Gott in Berührung gekommene Geist das Bewusstsein von der Bindung mit der Welt – Materie und schafft eine Verbindung mit Gott. Gott ist es dann möglich, über seine geistige Kraft, in das menschliche Handeln einzufliesen.

Freier Wille: Über deinen freien Willen hast du die Möglichkeit dich zu entscheiden, ob dein Geist mit der Quelle, Gott in Berührung kommen soll oder nicht. Wir sprechen hier nicht über Konvention sondern über grundlegende natürliche Vorgänge.

Ist dein Geist einmal mit der göttlichen Quelle in Verbindung gekommen, steht für immer diese

Verbindung. Du kannst dann deine erweckten Möglichkeiten mit anderen Menschen teilen, wenn du das möchtest.

Ich habe schon früh gelernt im Team mit Fachleuten international zusammenzuarbeiten und empfehle diese gerne um gemeinsam einen qualitativ hohen Mehrwert an Lösungen/Resultaten zu erzielen.

Weitere Informationen:
http://www.naturheilpraxis-norbert.at/geistigeheilarbeit.pdf

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Norbert Oskar Maria Feilhaber, NATURHEILPRAXIS Gesundheit auf Geistigem Weg, 3754 Irnfritz
zum Anbieterprofil ».

Norbert Oskar Maria Feilhaber  NATURHEILPRAXIS Gesundheit auf Geistigem Weg 3754 Irnfritz Norbert Oskar Maria Feilhaber,
NATURHEILPRAXIS Gesundheit auf Geistigem Weg, 3754 Irnfritz
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/geistheilung-inrfritz-norbert-feilhaber.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang