Homöopathie und die Einwirkung äußerer Einflüsse

Homöopathie und die Einwirkung äußerer Einflüsse

In der Homöopathie wird Krankheit als Verstimmung der sogenannten Lebenskraft bezeichnet, deren Aufgabe es ist, Ordnung und Harmonie im Organismus zu erhalten. Äußere Einflüsse wie Kummer, Stress, Traumen aber auch Fehlernährung oder Bewegungsmangel können zu einer solchen Verstimmung führen. Darum ist eine ausführliche Anamnese zur Mittelfindung nötig.

In diesem Erstgespräch wird der/die Patien/in in seiner/ihrer Gesamtheit erfasst und das für ihn/sie passende Mittel bestimmt.

Weitere Informationen:
http://www.homoeopathie-langenfeld-kluth.de/klassische-homoeopathie.html

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Martina Kluth, Heilpraktikerin, Naturheilpraxis Kluth, 40764 Langenfeld (Rheinland)
zum Anbieterprofil ».

Martina Kluth Heilpraktikerin  Naturheilpraxis Kluth 40764 Langenfeld Rheinland Martina Kluth, Heilpraktikerin,
Naturheilpraxis Kluth, 40764 Langenfeld (Rheinland)
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/heilpraktiker-martina-kluth.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang