Atmen bei Tanzbalance

Atmen bei Tanzbalance

Unser Atem gehört zu unserem täglichen Leben. Alles Lebendige Atmet. Unser Atmen ist unser Kraftraum und die Art des Atmens unterliegt großer Unterschiede. Was wissen wir davon. Was wissen wir von unserer Art zu atmen? Tatsächlich lohnt es sich, genauer hinzuschauen, w i e geatmet wird. Hier liegt ein verborgener Schatz, dem mehr Aufmerksamkeit zusteht. Im hektischen Alltag wird häufig zu hastig und zu flach Luft geholt. Damit wird das körpereigene Potential sehr ungenügend angesprochen. Tiefes Durchatmen, unter Einsatz des gesamten Bauchraumes hilft, den Körper mit mehr Sauerstoff zu versorgen. So können über die Luft eingenommene Gifte wieder ausgeschieden werden, um damit den Zellstoffwechsel und die Immunabwehr anzuregen und letztendlich die Entgiftungsorgane, wie Haut, Dickdarm und Harnwege zu entlasten. Atmen stärkt das ureigene Potential. Das wußten bereits Gelehrt aus Asien und dem Orient. Wird richtiges Atmen ganzheitlich betrachtet, kann Atmen heilen. Der Atem ist die Brücke nach Innen und die bewusst gelenkte Bauchatmung der gesunde Schlüssel dazu. Tief in den Unterbauch eingeatmet, kann gelenktes Atmen eine Brücke zum inneren Potential des Menschen werden und ihn in seine Mitte zurückbringen. Es ergeben sich mitunter befreiende Erlebnisse, die als Wärmeentwicklung, einem großen Loslassen, oder einem Gefühl des Fließens empfunden werden. Atmen gibt es bei Tanzbalance im Kurs Atembalance. In Kleinstgruppen bis max. 2 Personen kann mit einer einfachen und entspannenden Methode der eigene Atem entdeckt werden. Richtiges Atmen kann frei machen, die Sinne öffnen und Stress und Ärger transformieren. Jede Atemstunde ist anders. Es wird mit mit dem Energiesystem des menschlichen Körpers und den sieben Hauptchakren gearbeitet. Gefühle können gelöst, Anspannung verschwindet und ein besonderes Wohlbefinden kann erreicht werden. Für welche Art des Atmens wir immer uns entscheiden: je mehr wir darüber wissen und je bewusster wir unseren Atem einsetzten umso dankbarer wird sich unser Körper uns zeigen. gez. Cornelia Graumann

P.S: Dieser Artikel ist von der Autorin Cornelia Graumann zur Veröffentlichung unter Angabe der Originalquelle und der Bedingung, dass der Inhalt des Berichtes vollständig und unverändert bleibt, freigegeben.

Weitere Informationen:
http://www.tanzbalance.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Cornelia Graumann, Kulturwissenschaftlerin. Tanz-, Yoga- und Pilatestrainerin. Reikimeisterin. Ausbilderin., Studio Tanzbalance. Körpersprache und Atemrhythmus., 04103 Leipzig
zum Anbieterprofil ».

Cornelia Graumann Kulturwissenschaftlerin Tanz- Yoga- und Pilatestrainerin Reikimeisterin Ausbilderin  Studio Tanzbalance Körpersprache und Atemrhythmus 04103 Leipzig Cornelia Graumann, Kulturwissenschaftlerin. Tanz-, Yoga- und Pilatestrainerin. Reikimeisterin. Ausbilderin.,
Studio Tanzbalance. Körpersprache und Atemrhythmus., 04103 Leipzig
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/tanzbalance-leipzig.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

7 Bewertungen Bewertungen
Ø 5 von 5 Punkten bei 7 Bewertungen 5

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang