Ohrkerzenbehandlung

Ohrkerzenbehandlung

Die Ohrkerzenbehandlung ist eine seit fast 1000 Jahren bei den Nord- und Südamerikanischen Indianern verwendete sanfte Trommelfellmassage. Die Ohrkerze hat den Aufbau einer Röhre. Durch das Abbrennen der Ohrkerze entsteht ein sogenannter „Kamineffekt“, der einen leichten Unterdruck erzeugt und das Trommelfell leicht in Schwingung versetzt. Dieser leichte Unterdruck bewirkt einen befreienden Druckausgleich im gesamten Kopfbereich. Die durch die Ohrkerzenbehandlung gesetzten Reize wirken über die feinen Poren und Kapillaren des Jochbeins auch auf die Stirn- und Nebenhöhlen. Der Unterdruck der Ohrkerze erzeugt eine Sogwirkung von Stirn- und Nebenhöhlen Richtung äußeren Gehörgang. Gleichzeitig erzeugt die feine Wärmeeinwirkung der Ohrkerze eine Entspannung im Ohrbereich und öffnet die Poren im äußeren Gehörgang, was einen reinigenden Effekt auf das Ohr hat.

Die Schwingungen des Trommelfells verlaufen über die Gehörknöchelchen in der Paukenhöhle des Mittelohrs zum ovalen Fenster des Innenohrs und versetzten die dahinterliegende Endolymphe der Schnecke (Hörorgan) und der Bogengänge (Gleichgewichts-organ) in Bewegung. Durch die Bewegung der Endolymphe können sich Ablagerungen und Rückstände auf den Sinneshärchen lösen und die Durchblutung des Innenohrs wird verbessert. Die Anregung der Nerven, des Blut- und Lymphflusses führen  zu einer Hörverbesserung und einer verbesserten Gleichgewichtsorientierung.

Nicht eingesetzt werden sollte die Ohrkerzenbehandlung bei:

  • Trommelfellverletzungen und Perforation
  • Pilzerkrankungen
  • Wunden im äußeren Gehörgang
  • Hochentzündete, infektiöse oder eitrige Erkrankungsprozesse der Ohren und des Rachenraums

Einsatz der Ohrkerzenbehandlung:

  • bei Irritationen des Ohres, der Neben- und Stirnhöhlen
  • zur Ohrhygiene
  • bei Ohrgeräuschen / Ohrensausen
  • chronischen Mittelohr-, Nebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündungen
  • Lymphstauungen im Hals-Nackenbereich
  • Gleichgewichtsstörungen / Schwindel
  • Migräne / Kopfschmerzen
  • Gesichtsneuralgien
  • Durchblutungsstörungen / Tinitus
  • Stress
  • Verstimmungen
  • Schlaflosigkeit
  • Erschöpfungszuständen

 

Die Ohrkerzenbehandlung ist keine Arznei und ist nur zur äußeren Anwendung gedacht. Sie ersetzt bei akuten Prozessen nicht den Arzt. Die Ohrkerzenbehandlung dient der Unterstützung und Beschleunigung von Ausscheidungsprozessen und somit der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, sowie zur Wiederherstellung von seelischer und körperlicher Harmonie.

www.energie-fuers-leben.de

Termine unter 06236/4264924

Weitere Informationen:
http://www.energie-fuers-leben.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Stefanie Müller, Naturheilkundlicher Wellness- und Ayurvedamassagepraktikerin, Energie fürs Leben, 67117 Limburgerhof
zum Anbieterprofil ».

Stefanie Müller Naturheilkundlicher Wellness- und Ayurvedamassagepraktikerin  Energie fürs Leben 67117 Limburgerhof Stefanie Müller, Naturheilkundlicher Wellness- und Ayurvedamassagepraktikerin,
Energie fürs Leben, 67117 Limburgerhof
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/wellness-ayurveda-ludwigshafen-stefanie-mueller-67117.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang