Insektenstiche? Strategien aus der Natur- und Klosterheilkunde

Insektenstiche? Strategien aus der Natur- und Klosterheilkunde

Insektenzeit - jedes Jahr aufs Neue, aber wir können mit einigen Strategien dagegen vorgehen. Aus der Natur- und Klosterheilkunde gibt es einige Möglichkeiten:


1. Mit einigen Öle kann man Insekten abwehren - meist mit Lavendöl, beispielsweise in Kombination mit 50-prozentigen Alkohol gemischt (Apotheke) auf die Haut gesprüht, ergibt sie einen vorbeugenden Abwehrschutz.

2.Schwellung mildern - wurde man "gestochen" hilft es meist, direkt die Wunde aussaugen, ausspucken und mit kühlende Maßnahmen die Stelle behandeln. Hat man nichts dabei, mit der eigenen Spucke kühlen, hilfreich ist es, sich im Vorfeld aus der Apotheke eine Tinktur zu besorgen, die man natürlich immer bei sich tragen sollte: empfehlenswert Spitzwegerich, Arnika oder Lavendelöl. Eine aufgeschnittene Zwiebel hilft beispielsweise bei Bienen-Wespenstichen, auf Wundstelle einreiben, Saft ca. 5-10min einziehen lassen und mit kaltem Wasser nachkühlen.

3. Juckreiz lindern und damit auch keine Entzündungen entstehen lassen - nicht Kratzen, heisst hier das erste Gebot, denn dadurch würde der Juckreiz verstärkt und Keime könnten dann in die nässende Wunde eindringen und entzünden. 

Spitzwegerich - wirkt immer kühlend und trocknend. Mit Honig vermischt trocknet er nässende Wunden und reinigt sie.

Arnika - zur äußeren Anwendung gibt es schon als fertige Salben, als kühlendes Arnika-Gel ohne Fettanteil und als alkoholische Arnika-Tinktur ( kann auch verdünnt mit Wasser für Waschungen und Umschläge eingesetzt werden ).

Lavendelöl - in der Natur- wie auch Klosterheilkunde als "Muttergottespflanze" als wärmend und trocknend, beruhigend und schmerzstillend beschrieben. Allein oder in einer Ölmischung (Rezeptvorschlag aus der Klosterheilkunde von Pater Kilian Salm) bei Insektenstichen anwendbar: Mischung aus der Apotheke herstellen lassen: 3ml Nelkenöl, 3ml Zedernöl, 3ml Pfefferminzöl, 8ml Lavendelöl ( wer Pfefferminzöl nicht mag, hier geht auch gleiche Menge Sandelholz ). 20 Tropfen dieser Ölmischung mit 20ml 40-prozentigen Alkohol vermischen und zum Besprühen der Haut als vorbeugende Insektenabwehr verwenden.   

Insektenstiche äußern sich meist in juckenden, geröteten und angeschwollen Quaddelpunkten. Meist sind diese nicht gefährlich, müssen aber mitunter doch ärztlich behandelt werden.

Wichtig:

1.wenn Sie bereits allergisch auf bestimmter Insekten (z.B. Bienen) reagieren - Arztbesuch immer erforderlich - keine Eigenexperimente! 

2.bei Kindern, älteren Menschen und Schwangeren ganz besondere Achtsamkeit - gehen Sie lieber einmal mehr zum Arzt/Ärztin als zu lange abzuwarten.

Allgemeiner Tipp:

benutzen Sie kein Parfüm oder parfümhaltige Lotionen/Cremes wenn Sie in der Natur unterwegs sind - diese Stoffe wirken geradezu anziehend auf alle Insekten und denken Sie bei Getränken, die Sie dann zu sich nehmen darauf, Gläser und offene Flaschen gleich wieder zu verschließen, damit sich hier kein Insekt hinein verirrt... ebenso bei Eis und allen Süßspeisen wie auch Kuchen aufpassen... und Sie dann im Mund/ Hals gestochen werden. Sollte dies trotzdem passieren, sofort mit Eiswürfeln/ Eis/ kalten antialkoholischen Getränken kühlen und ab zum Arzt - wenn zu weit, dann Notruf veranlassen - Erstickungsgefahr.   



In diesem Sinne, bleiben Sie "insektenlos" gesund und munter...

Vitale Grüße bis zum nächsten Gesundheitstipp.
Ihre
Petra Thomas 

 

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Petra Thomas, Dipl.Gesundheitspädagogin/ Meridian- und Gesprächstherapeutin/ Therapeutin für Therapie & Gesundheitstraining, PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG KÖLN, 50858 Köln
zum Anbieterprofil ».

Petra Thomas DiplGesundheitspädagogin Meridian- und Gesprächstherapeutin Therapeutin für Therapie  Gesundheitstraining  PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG KÖLN 50858 Köln Petra Thomas, Dipl.Gesundheitspädagogin/ Meridian- und Gesprächstherapeutin/ Therapeutin für Therapie & Gesundheitstraining,
PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG KÖLN, 50858 Köln
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/koop-koerper-geist-allgemein-koeln-weiden-petra-thomas.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

30 Bewertungen Bewertungen
Ø 4.9665 von 5 Punkten bei 30 Bewertungen 4.9665

Weiterführende Links

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang