Ich kann- Schulprobleme gemeinsam meistern

Ich kann- Schulprobleme gemeinsam meistern

Nicht erst seit PISA beschäftigen wir uns mit der Frage, was Kinder alles NICHT können und wie wir das, was ihnen fehlt, in sie hinein FÖRDERN können.

Dabei wird wie beim Pingpong-Rundlauf die Schuld an der vermeintlichen Misere den Anderen zugespielt. Nicht selten geraten Kinder bei diesem Prozess in die Psychiatrie-Falle oder in die Jugendhilfe und werden der Familie entfremdet.

Bei der ständig neuen Aufarbeitung der INHALTE vernachläsigen wir den PROZESS, der sich im Kind und zwischen dem Kind und seinen wohlmeinenden Förderern abspielt. Wir wissen, WAS das Kind lernen soll, vergessen aber den GEIST, der Lernen überhaupt erst möglich macht.

So vergeben wir zahlreiche Möglichkeiten, das Problem zu lösen.


Statt mit dem Kind in Kontakt zu treten und durch eigene Präsenz ein Teil der Lösung zu werden, tun wir dem Kind mit dem Delegieren an verschiedenste Fachstellen und mit dem Abstempeln durch geistreiche Diagnosen immer mehr Unrecht- und wundern uns über die zunehmende Verweigerungshaltung von Kindern und manchmal auch Eltern.

Hier mein klares Plädoyer für eine liebevolle und verständnisvolle Hinwendung zum Kind, ein Beendigen der ständig neuen Problematisierungsversuche und eine Rückbesinnung darauf, wie viel von unserem Leistungsdenken wir schon unseren Kindern zumuten möchten und wohin unsere Gesellschaft damit kommen soll. Und wie viel Perfektion für Eltern und Kinder zu verkraften ist.

Wer das Thema vertiefen möchte, ist herzlich eingeladen zum Ich-kann-Seminar am 3.3.2013- u.a. mit Franz Josef Neffe, dem Begründer der Ich-kann-Schule und Roland Conar, 13-fachem Weltmeister im Kickboxen.

Heidrun Krebs, Paar- und Familientherapeutin (DGSF)

Weitere Informationen:
http://www.krebs-familientherapie.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
Heidrun Krebs, Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Heilpraktikerin (Psychotherapie), Praxis für Systemische Therapie und Beratung, 65391 Lorch
zum Anbieterprofil ».

Heidrun Krebs Paar- und Familientherapeutin DGSF Heilpraktikerin Psychotherapie  Praxis für Systemische Therapie und Beratung 65391 Lorch Heidrun Krebs, Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Heilpraktikerin (Psychotherapie),
Praxis für Systemische Therapie und Beratung, 65391 Lorch
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/ehe-und-familienberatung-lorch-heidrun-krebs.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang