Heilung durch Mitgefühl

Heilung durch Mitgefühl

<!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman","serif"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman";} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-size:10.0pt; mso-ansi-font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt;} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} --> Mitgefühl – Was ist das eigentlich?

 

 

Mitgefühl ist gut. Wir sollten Mitgefühl haben. So heißt es.

 

So glaubte ich vor meiner Erkenntnis, Mitgefühl bedeutet, mit einem anderen Menschen mitzufühlen. Also das zu fühlen, was der Andere fühlt. Und das bei Jemand dem es gerade nicht so gut geht.

 

Das gelang mir aber nie. D.h. es gelang mir doch! Aber das war nun wirklich nicht das, was ich mir unter Mitgefühl vorstellte. Es war nämlich ein Mitleiden.

 

Sobald ich versuchte, das zu fühlen, was mein leidender Mitmensch fühlte, war ich nicht mehr bei mir. Ich litt mit ihm und fühlte mich auch nicht mehr gut.

 

Und das wissen wir ja auch: Mitleid geht zu weit und bringt niemanden etwas.

 

So glaubte ich lange Zeit, nicht wirklich fähig fürs Mitgefühl zu sein. Und so betrachtete ich für mich Mitgefühl im weitesten Sinne als „Verständnis für den Anderen und seine Situation zu haben“.

 

Aber in mir wusste ich, dass wahres Mitgefühl etwas ganz Großartiges ist und ich es sicher für mich noch entdecken werde. Es faszinierte mich auch immer, wenn ich etwas über eine Heilung durch Mitgefühl erfuhr. Jedoch konnte mir niemand erklären, wie das tatsächlich funktioniert. Deshalb beschloss ich, dass Thema: Heilung durch Mitgefühl, für mich zu ergründen. Alle Informationen dazu sind intuitiv in mir entstanden und ich lebe mit großer Begeisterung diese neuen Erkenntnisse über Mitgefühl. <!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman","serif"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman";} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-size:10.0pt; mso-ansi-font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt;} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} --> Ich bekam folgende Erkenntnis:

 

 

„Ich kann nur für mich fühlen!

 

Jeder Mensch fühlt ganz individuell.

 

Und keiner kann das fühlen, was ein anderer fühlt. Das ist auch nicht sinnvoll und nicht in unserem Auftrag.

 

Wenn ich also nur mich und meine Gefühle fühlen kann, bedeutet Mitgefühl, dass ich meine guten Gefühle fühle und sie meinem Gegenüber als Erinnerung oder Motivation zur Verfügung stelle.

 

D.h. ich bleibe bei mir in meiner Kraft und meinem guten Gefühl. Mein Gegenüber kann selber wählen, ob er sich von meiner Schwingung berühren lassen möchte. Wenn ja, geht er in Resonanz mit meiner positiven Ausstrahlung und kann somit seine Stimmungslage selber verändern.

 

 

Ich übe dabei nur eine Vorbildsfunktion aus. Dabei kann ich geistig durchaus meine Aufmerksamkeit auf mein Gegenüber richten. Wichtig ist, dass ich in meiner Kraft und meinem guten Gefühl bleibe. Dann fällt es meinem Gegenüber leichter, wieder seine eigene Kraft und seine eigenen guten Gefühle zuzulassen.

 

 

Grundsätzlich bin ich nur für mich selber verantwortlich, d.h. für mein eigenes Wohlbefinden.

 

Meine Mitmenschen dürfen sich von mir inspirieren lassen, sind jedoch grundsätzlich für sich selber verantwortlich. Das ist der freie Wille. Und so können sich auch Menschen (wenn auch unbewusst) sich gegen die Aufnahme meiner Schwingung entscheiden.

 

Kinder können ihren freien Willen noch nicht einsetzen. Sie sind sozusagen schwingungsmäßig ohne Abgrenzung. Deshalb lassen sich Kinder auch so schnell trösten, vorausgesetzt der Tröstende ist in seiner Kraft.“

 

 

<!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman","serif"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman";} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-size:10.0pt; mso-ansi-font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt;} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} --> Wie heilt man durch Mitgefühl?

 

 

Meine erste Heilerfahrung mit Mitgefühl:

 

Ich wurde als Heilerin um Hilfe gebeten. Es war abends und es ging um ein kleines Kind, das bereits im Bett lag und schlief. Es atmete jedoch so schwer, dass sich seine Eltern ernsthaft Sorgen machten. Die Mandeln waren angeschwollen und Nasentropfen halfen da nicht.

 

Eigentlich wollte ich meine gewohnte Behandlung geben. Ich trat zuerst in Kontakt mit der Seele des Kindes und teilte ihr meine Absicht zur Heilung mit. Dann, als ich mit meiner gewohnten Heilbehandlung beginnen wollte, ermunterte meine Seele mich, doch mal durch Mitgefühl zu heilen.

 

Ich ließ mich von meiner Seele führen. Und ich sagte mir: „ Mein Hals und meine Atemorgane sind gesund. Ich bekomme ausreichend Luft.“ Ich spürte plötzlich meinen Hals und alle Atemkanäle als sehr lichtvoll, energetisch gut versorgt und sehr weit. Ich nahm wahr, wie ich selber noch mehr Luft bekam. Nach ca. 10 Min. gingen die Energien wieder zurück und ich beendete die Behandlung, indem ich mich bei der Seele des Kindes bedankte und die Verbindung auflöste.

 

Das Ganze geschah als Fernbehandlung.

 

Kurz darauf riefen mich die Eltern des Kindes wieder an. Sie sagten, ihr Kind atmet jetzt so ruhig und leise, dass sie sich zuerst vergewisserten , ob es überhaupt noch lebt. Wie ich später noch hörte, schlief es die ganze Nacht so ruhig durch und wachte morgens ganz fit, frisch und zufrieden auf. Die Mandelanschwellung ist tatsächlich zurückgegangen und so gab es auch für die kommenden Nächte keine Probleme mehr.

 

 

<!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman","serif"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman";} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-size:10.0pt; mso-ansi-font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt;} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} --> Sobald ich mich wahrnehmen kann, kann ich das Gefühl auch einem anderen zur Verfügung stellen. Ich habe mich einfach nur darauf eingelassen, meinen Hals gesund zu spüren. Das war er ja auch. Also war es ganz einfach. Ich gab meine ganze Aufmerksamkeit auf meinen Hals und umso mehr Energie bekam er auch. Umso lichtvoller und lebendiger fühlte er sich für mich an.

 

Aber wie konnte die Heilung bei dem Kind geschehen?

 

Das Kind hat sich selber geheilt.

 

Es konnte auf seine eigene Art plötzlich spüren, wie es sich anfühlt, einen gesunden Hals zu haben. Für das Kind war das plötzlich eine Wahrheit: So fühlt es sich an, wenn mein Hals gesund ist. Ich kann es fühlen. Alle Zellen fühlen es. Wenn ich es fühle, ist es auch so.

 

Die Zellen und das Körpergewebe folgten der Information des Gefühls.

 

Und die hieß: Gesundheit!

 

 

Das Kind hat sich also selber geheilt, indem es bereit war, das gesunde Gefühl anzunehmen.

 

 

Ich möchte dazu aber klarstellen, dass das Kind nicht mein Gefühl annahm. Das geht gar nicht. Jeder kann nur für sich selber fühlen. Aber das Kind bekam Impulse, sich an seine eigenen gesunden Gefühle zu erinnern. Und so konnte es sie auch zulassen

 

 

Mehr Interesse?

 

Das ist ein Auszug aus dem Buch: Heilung durch Mitgefühl von Birgit Anaruna Schmidt

 

erhältlich in allen Online-Buchhandlungen, im Buchhandel, sowie bei BoD,
ISBN: 978 3 839120 29 3

 

 

Weitere Informationen:
http://www.anaruna-bewusstseinsarbeit.de

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
, ,
zum Anbieterprofil ».

     ,
,
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang