Burnout

Burnout

Briefe mit Lilith über Geistiges Heilen Marina: Was sind die Zeichen des Ausgebranntseins- Burnoutsyndroms

Hallo Lillith

Du hast mich gefragt, was ich Dir zum Thema Ausgebrannt sein sagen kann. Nun ich habe meine alten Schulunterlagen durchgesehen und folgendes gefunden:

Es gibt 12 Burnout - Stadien 1. Der Zwang sich zu beweisen

Der Mensch tut nichts mehr selbstverständlich, er ist unzufrieden mit sich selbst

SO BIN ICH NICHT GUT GENUG

Manchmal ist auch eine Verlagerung nach außen.

2.Verstärkter Einsatz

Der Mensch glaubt, er muss mehr machen. Wenn ich nicht alles in der Arbeitszeit schaffe, so muss ich eben Überzeiten leisten.

WENN ICH ES NICHT ERLEDIGE TUT ES KEINER!

So kreisen die Gedanken eines Menschen im 2. Stadium.

3. Subtile Vernachlässigung eigener Bedürfnisse

Der Mensch nimmt seine eigenen Erholungsbedürfnisse nicht mehr wahr. In seinem Denken ist vordergründig: WAS BRAUCHEN DIE ANDEREN.

Private und arbeitsdienstliche Wünsche werden vernachlässigt. Noch spürt er seine Bedürfnisse.

Das Leben macht keinen Spaß.

4.Verdrängung von Konflikten und Bedürfnissen

Das Empfinden für Bedürfnisse fällt weg. Das dumpfe Gefühl von Enttäuschung steigt hoch.

Gekünstelte Harmonie ALLES IST IN ORDNUNG.

5. Umdeuten von Werten

Der Mensch beginnt reizbar zu werden, misstrauisch, arbeitsunlustig er schimpft auf die Zeit, die ihm fehlt, er resigniert und fühlt sich als SÜNDENBOCK.

6.Verstärkte Verleugnung der auftretenden Probleme

Der Mensch befindet sich nun quasi in der Stufe II des Verdrängens von Unbehagen, sogar körperlicher Symptome wie beispielsweise Magenbeschwerden, Kopfschmerz Resignation stellt sich ein ALLES IST WURSCHT. Er geht mit Widerwillen zur Arbeit, Leistung zu erbringen fällt schwer. Tagträume entstehen. Der Mensch kommt zu spät zur Arbeit, er verlängert die Pausen, es passieren Unfälle.

7.Rückzug

Der Mensch klinkt sich innerlich aus. Er meidet gemeinsame Pausen. In seinem Privatleben sind die anderen auch zu viel. Der Betroffene schläft sehr viel.

Es kann aber auch die Arbeit minimiert werden und der Mensch tätigt hohe Aktivitäten in seinem Privatleben um zu KOMPENSIEREN.

8.Beobachtbare Verhaltensänderung

Der Betroffene wird für seine Umwelt komisch. Ruhige Menschen können aggressiv werden, Powerleute werden ruhig. NUR NOCH DAS NÖTIGSTE TUN.

9.Depersonalisation

Der Betroffene verliert das Gefühl für die eigene Persönlichkeit, den Kontakt zu sich selbst. Er kann mit sich selbst nicht mehr anfangen Er ist wie eine MARIONETTE. Es entstehen Fehler, er hat hohe Konzentrationsschwierigkeiten, Konzentrationsstörungen. Er vergisst wer er ist.

10. Innere Leere

Verflachung, Emotionslosigkeit Schlaflosigkeit entsteht, Schlafstörungen und Albträume stellen sich ein.

11. Depression

(nach innen gewandte Aggression ). Er fällt in ein schwarzes Loch. ICH BIN ALLEIN AUF DER WELT .Er ist hoffnungslos, es besteht eine permanente Trauer, Selbstmordgedanken entstehen. Noch ist er arbeitsfähig.

12. Völlige Burnout Erschöpfung

Totale Erschöpfung macht sich breit, er erfährt einen massiven Zusammenbruch, Schreikrämpfe völlig ausgebrannt GIBT ER SICH AUF er lässt los.

Liebe Lilith, Du weißt, dass nicht jeder gleich ist, gleich reagiert, jedoch sind dies Anhaltspunkte und wenn Du Dich in manchen Stadien wiederfindest solltest Du beginnen für Dich zu sorgen.

Verfasser und Verantwortlich für den Inhalt:
, ,
zum Anbieterprofil ».

     ,
,
http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/.html

Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Hier können Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel hinterlassen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen. Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt sein (Es darf auch ein Pseudonym sein). Ihre E-Mail Adressen wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.



Sicherheitscode *

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

noch keine Bewertungen

Weiterführende Links

Andere Artikel von

mehr zum Thema Burnout - Beratung und Therapie

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang