Matrix-Rhythmus-Therapie

Matrix-Rhythmus-Therapie

Stand: 02.04.2015

Die Matrix-Rhythmus-Therapie nach Dr. Randoll mit dem Matrixmobil® ist eine Methode zur Gesunderhaltung (Prävention) des Körpers und unterstützt die Heilung von muskulo-skelettalen Beschwerden auch postoperativ und rehabilitativ.

MaRhyThe® wird von Leistungssportlern eingesetzt. Die Muskulatur von Spitzensportlern unterliegt einer ständigen Belastung auf hohem Niveau. Viele Hochleistungssportler haben MaRhyThe® nach ausgiebigen Tests angeschafft und setzen es bei der Rehabilitation nach Muskelverletzungen und zur Regeneration nach Training und Wettkampf ein. Primäre Anwendungsmöglichkeiten sind die Muskelpflege und die Bekämpfung von Muskelschwielen oder -verhärtungen.

Die Physiotherapeuten verschiedener Nationalmannschaften haben nach einer Schulung MaRhyThe® ausprobiert und setzen es heute regelmäßig ein. Bei Marathonläufern oder Biathleten treten zum Beispiel durch den Bewegungsablauf typischerweise Verkürzungen der Oberschenkelbeuger und -strecker, sowie Schmerzen und Verhärtungen in der Rücken- und Bauchmuskulatur sowie im Schultergürtel auf. MaRhyThe® hilft, den Schmerz zu bekämpfen, die Muskulatur gezielt zu entspannen und beugt Muskel- sowie Sehnenverletzungen vor.

Matrix-Rhythmus-Therapie – ein innovatives Ergebnis aktueller Forschung

Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist eine direkt aus der zellbiologischen Grundlagenforschung (Universität Erlangen) entwickelte Basis-Therapieform. Sie geht von der Tatsache aus, daß alle menschlichen Zellen rhythmisch schwingen solange sie leben. Dies zeigen bereits einzelne Muskelzellen im Zellkulturmedium unter dem Videomikroskop. Neueste Veröffentlichungen aus aktueller Physik beschreiben die Zellen nicht nur im Menschen sondern in allen biologischen Systemen als „partiell synchronisiert“. Aus synchronen physiko-chemischen zellulären Prozessen entstehen kooperierende Rhythmen lebenslang. „Leben ohne Rhythmus existiert nicht“ (A. Einstein). Die Skelettmuskulatur mit 45% Masseanteil hat sich während der Evolution zum größten „Antriebsorgan“ im Menschen entwickelt und ist stärkster „Taktgeber“ mikrozirkulatorischer Prozesse.

Was bewirkt die MaRhyThe®?

Mit Hilfe der Ergebnisse der Grundlagenforschung wurde ein Gerät entwickelt, das mit einem speziellen mechano-magnetischen Resonator die physiologischen Eigenschwingungen der Skelettmuskulatur und des Nervensystems anregt und wieder ins Gleichgewicht bringt. Sie wirkt über rhythmische Mikro-Extension bis auf die zellbiologische Ebene, mit dem Effekt, daß zelluläre Mikroprozesse intakt kommen, auf die jede Zellregeneration und -heilung angewiesen ist. Dies betrifft vor allem solche Beschwerden, die auf eine Prozessstörung im Körper zurückzuführen sind. Dies sind u.a.:

  • Gliederschmerzen, insbesondere Schulter, Hüfte und Knie
  • Kopf- und Nackenschmerzen
  • Mangelnde Konzentration
  • Rückbeschwerden
  • Muskelverhärtungen, Sehnenprobleme
  • Ödeme,Narben, Wundheilungsstörungen

bis hin zu Schmerzzuständen bei Osteoporose und Bandscheibenvorfällen. Gerade in diesem Bereich wurden bisher sehr gute Erfolge erzielt.

Wie funktioniert mecho-magnetisches Prozeßmanagement mit dem Matrixmobil®?

Über phasensynchrone, magneto-mechanische Schwingungen werden entgleiste, an die Rhythmik gekoppelte biochemische und physikalische Prozesse normalisiert und natürliche Heilvorgänge eingeleitet und gefördert. Indem das Verfahren in den physiologischen Regelkreis sanft einkoppelt, normalisieren sich alle Stoffwechselprozesse, wodurch eine Heilung bzw. Regeneration in kürzest möglicher Zeit eingeleitet wird. Für die Mikrozirkulation, egal in welchem Organ im Körper, ist eine intakte, charakteristische Resonatorgüte der Skelettmuskulatur hauptverantwortlich.

Quelle: http://www.matrix-center.de

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

Dieser Artikel wurde bisher 1 mal bewertet. Bewertungen
Ø 4 von 5 Punkten bei wurde bisher 1 mal bewertet. Bewertungen 4

Anbieter für Matrix-Rhythmus-Therapie in und um

Hier sehen Sie unsere Premium-Anbieter. Alle Anbieter für Matrix-Rhythmus-Therapie finden Sie unter dieser Liste.

Manuelle Schmerzbehandlung Physiotherapeut Masseur und Heilpraktiker für Physiotherapie   Berlin Manuelle Schmerzbehandlung, Physiotherapeut, Masseur und Heilpraktiker für Physiotherapie , 10249 Berlin
Andrea Bürger ärztlich geprüfte Gesundheitscoach Bürgergesundheit  Berlin Andrea Bürger, ärztlich geprüfte Gesundheitscoach Bürgergesundheit, 14193 Berlin
Beate Bickel Heilpraktikerin Heilpraktikerin Beate Bickel Wuppertal Gesundheitspraxis Cellsymbiosistherapie Chelattherapie sowie Matrix-Rhythmus-Therapie und Ernährungsberatung Wuppertal Beate Bickel, Heilpraktikerin Heilpraktikerin Beate Bickel Wuppertal, 42111 Wuppertal
Kirsten  Wolff Heilpraktikerin Praxis für Burnout Therapie  München Kirsten Wolff, Heilpraktikerin Praxis für Burnout Therapie, 80639 München
Francois Bühlmann Dipl Med Masseur FA Praxis für Therapie und Med Massage  Richterswil Francois Bühlmann, Dipl. Med. Masseur FA Praxis für Therapie und Med. Massage, 8805 Richterswil

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang